Jetzt kostenlos testen

Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens

Ein Essay
Spieldauer: 6 Std. und 47 Min.
4.5 out of 5 stars (58 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der bekannteste Philosoph Deutschlands über die Moral der Künstlichen Intelligenz.

Während die drohende Klimakatastrophe und der enorme Ressourcenverbrauch der Menschheit die Lebensgrundlagen unseres Planeten zerstören, machen sich Informatiker und Ingenieure daran, die Entwicklung einer Künstlichen Intelligenz voranzutreiben, die alles das können soll, was Menschen auch können - nur vielfach "optimierter". Ausgehend von völlig falschen Annahmen soll den Maschinen sogar eine menschenähnliche Moral einprogrammiert werden.

Richard David Precht macht uns eindringlich klar, dass das nicht möglich ist. Denn unser Leben besteht nicht aus der Abfolge vorausberechneter Schritte. Wir sind viel mehr als das.

©2020 Goldmann Verlag (P)2020 der Hörverlag
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    43
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mehr Lawrence von Arabien wagen

Precht ist für mich der schreibend-lebende Beweis das durchdringendes Denken und tiefgründiges Verstehen - also philosophieren - keinesfalls auf einen raunenden, nur dem Eingeweihten zugänglichen Jargon angewiesen ist. Mit welcher Klarheit und Eleganz, ja Schönheit, Precht schreibt. Mir geht das Herz auf. Precht ist für mich einer der klarsichtigsten und tiefgründigsten Denker unserer Zeit. Wobei zuzugeben ist das Herr Precht, soweit aus der Distanz erkennbar, ein geradezu idealtypisch privilegiertes Leben führt das frei ist von den ganz in Grau gehaltenen Verantwortlichkeiten der Politik oder den Nöten prekärer Lebensbedingungen. Auch dieses Buch ist eine ungemein bereichernde Bildungserfahrung, außerdem kann Richard David Precht noch durch stimmlichen Wohlklang gefallen. Ein Wirbelsturm aus Fragen und Perspektivwechseln und kritischer Arbeit am Begriff.Amazing!
By the way: In der Causa Kant muss ich Herrn Precht energisch widersprechen: Die Behauptung eines der größten philosophischen Genies aller Zeiten hätte kein Bewusstsein dafür gehabt das Rationalität ohne Emotionalität nicht zu haben ist entbehrt des Vorzuges wahr zu sein.
Nichts steht geschrieben!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Erfrischend macht neugierige auf mehr

Wunderbar, dass ein namhafter Philosoph die geistige und sonstige Beweglichkeit feiert, von einem Standpunkt jenseits von Algorithmen, permanentem Wirtschaftswachstum und persönlichem Optimierungs- Hamster - Rad zu denken. Die noch vorherrschende Sachzwang- Denk- Box in Deutschland verlassend. Mögen die positiv erquickenden Gedanken in diesem Bereich zunehmen, möge dieses Werk schnell auf Englisch übersetzt werden. Trump nimmt Mittel ja gerne "intravenös", weil er nicht so viel Geduld mit Viren hat. Und die Genies im Silicon Valley können sich ja hoffentlich bald das Hörbuch runterladen und auf dem Weg zur Arbeit hören. Oder sie haben schon den spontan- Englisch- Übersetzer mit KI entwickelt. Ob die KI aber die Feinheiten Prechtscher Sprache je angemessen ins Englische übersetzen können wird?

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wie immer...

Sehr guter Essay. Gute Gedanken in verständlicher Sprache. Mir gefällt seine Sicht auf die Dingen. Der Fortschritt ist nicht festgelegt und er ist nicht vorgegeben, er ist das, was wir aus ihm machen...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Etwas für Entscheidungsträger

Einfach großartig wie precht aufzeigt wo das Dilemma und die Probleme liegen. Schade nur, dass die, die es am nötigsten hätten, dies wohl nicht hören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Maria Kloecker

Ungemein interessant, kompakte Wissensvermittlung, sehr aufklärend. Werde das Hoerbuch noch mehrmals anhören um den Stoff
nachhaltig zu verinnerlichen.