Jetzt kostenlos testen

Feldenkrais: Wirbel für die Säule - Übungen für einen beweglichen Rücken

Sprecher: Günther Bisges
Spieldauer: 1 Std. und 9 Min.
3.5 out of 5 stars (3 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Die Feldenkrais-Methode eignet sich hervorragend dazu, eigene Bewegungsmuster kennenzulernen und Verspannungen im Körper aufzulösen.

In diesem Hörbuch bietet der renommierte Feldenkrais-Lehrer Günter Bisges Hilfe für alle, die einen wohligeren Rücken erleben möchten. In den Übungen werden die beiden zentralen Fähigkeiten der Wirbelsäule trainiert: Die Stabilität und die Beweglichkeit. Die unterschiedlichen Bewegungen der Wirbelsäule wie Beugung, Aufrichtung, Drehung und Neigung werden wiederentdeckt. Schmerzen und Haltungsprobleme werden gelindert.

Mit klarer Sprache und angenehmer Stimme leitet Günter Bisges die Übungen gut verständlich an. Sie können einfach zu Hause durchgeführt werden. Eine ideale Möglichkeit, um selbst und ohne großen Aufwand etwas für einen gesunden Rücken zu tun.

In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
©2015 Kösel (P)2015 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überzeugend

Angenehme Stimme. Übungen werden gut erklärt. Sehr entspannend.
Man fühlt sich anschließend wesentlich beweglicher als vor der Übung.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

😥

war rausgeschmissenes Geld, man weiß teilweise nicht, was man überhaupt machen soll, nicht empfehlenswert

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich