Zeige Ergebnisse von "Stefan Zweig"

Kategorien

Alle Kategorien

99 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Schachnovelle

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
    • Spieldauer: 2 Std. und 19 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 853
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 790
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 789

    Auf einer Schiffsreise von New York nach Buenos Aires kommt der Ich-Erzähler dem arroganten Schachweltmeister Mirko Czentovic erst nahe, als sich dieser bereit erklärt, gegen alle Hobbyspieler gemeinsam eine Partie zu spielen. Als diese schon verloren scheint, greift ein Dr. B. in das Spiel ein und holt gegen Czentovic noch ein Remis heraus. Durch Dr. B.s seltsames Spielfieber neugierig gemacht, will der Ich-Erzähler mehr von ihm erfahren. Daraufhin berichtet ihm Dr. B. von seiner monatelangen Einzelhaft im Wiener Gestapo-Gefängnis, wo er dem Irrewerden nur dadurch entkam, dass er aus einem entwendeten Schachbuch Meisterpartien nachspielte.

    • 5 out of 5 stars
    • Genie und Wahnsinn in einem Hörbuch

    • Von Lenni Am hilfreichsten 29.11.2014

    Regulärer Preis: 1,95 €

    • Sternstunden der Menschheit

    • 14 historische Miniaturen
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Stefan Kaminsky
    • Spieldauer: 10 Std.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 232
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 209
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 215

    In "Sternstunden der Menschheit" erzählt Stefan Zweig 14 historische Begebenheiten, deren Auswirkungen die Geschichte der Menschheit verändert haben...

    • 5 out of 5 stars
    • Ein "alter Schinken" aber ein zeitloser Klassiker

    • Von Tocqueville Am hilfreichsten 08.07.2013

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Die Welt von Gestern

    • Erinnerungen eines Europäers
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Peter Vilnai
    • Spieldauer: 17 Std. und 34 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 386
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 366
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 364

    Mit den Erinnerungen eines Europäers hat Stefan Zweig seine persönliche, zugleich eine der besten Analysen der Jahrzehnte zwischen dem ausgehenden 19. Jahrhundert und dem 2. Weltkrieg verfasst.

    • 4 out of 5 stars
    • Autobiographie mit viel "drumherum"

    • Von A. Leonhardt Am hilfreichsten 30.10.2014

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Maria Stuart

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 16 Std. und 35 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 113
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 104
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 104

    Maria Stuart war nicht zur Ruhe und nicht für das Glück geboren, stattdessen war sie von einer inneren verhängnisvollen Gewalt getrieben. Stefan Zweig erzählt in dieser romanhaften Biografie das tragische Schicksal der Maria Stuart, die als Königin von Schottland eine mächtige und gefährliche Gegenspielerin von Elisabeth I. war. Um ihr Leben ranken sich viele Mythen.

    • 5 out of 5 stars
    • tiefgründige und facettenreiche Biographie

    • Von Jexandebius Am hilfreichsten 10.06.2016

    Regulärer Preis: 16,95 €

    • Der Amokläufer

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Reiner Unglaub
    • Spieldauer: 2 Std. und 17 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 49
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 45
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 45

    1912 reist der Ich-Erzähler auf einem Überseedampfer von Kalkutta nach Neapel. Bei einem nächtlichen Spaziergang an Deck begegnet er einem Mann, der verwirrt und ängstlich wirkt und jede Gesellschaft meidet. Dieser vertraut ihm seine Geschichte an. Er beichtet seinen tragischen Fehler. Eine psychologisches Erzählung, erkennbar von Sigmund Freud bzw. von dessen Einsichten in die Tiefen menschlichen Seelenlebens beeinflusst. Zweigs Interesse gilt dabei dem Menschen und seinem Verhalten in Grenzsituationen.

    • 5 out of 5 stars
    • Wunderbar

    • Von Marion27 Am hilfreichsten 03.10.2018

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Joseph Fouché. Bildnis eines politischen Menschen

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Hans Lietzau
    • Spieldauer: 9 Std. und 49 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 100
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 90
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 89

    Joseph Fouchés Leben glich dem eines Chamäleons: Während er als Priesterlehrer seine Karriere begann, plünderte er in der Französischen Revolution gewissenlos die Kirchen, um kurz darauf den Jakobinern und nur wenig später Napoleon zu dienen. In seiner historischen Betrachtung analysiert Stefan Zweig Handeln und Wirken eines intriganten Menschen, der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht war und dessen unscheinbares Auftreten seinen unabdingbaren Willen zur Macht geschickt verbarg.

    • 5 out of 5 stars
    • Grossartig; Stefan Zweig in Perfektion

    • Von estournel Am hilfreichsten 10.01.2017

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Ungeduld des Herzens

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Hans Jochim Schmidt
    • Spieldauer: 17 Std. und 34 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 178
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 153
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 151

    Es gibt eben zweierlei Mitleid. Das eine, das schwachmütige und sentimentale, das eigentlich nur Ungeduld des Herzens ist...

    • 5 out of 5 stars
    • Unbedingt hörenswert.

    • Von Monika Am hilfreichsten 28.03.2013

    Regulärer Preis: 24,95 €

    • Marie Antoinette (Teil 1): Von ihrer Kindheit bis zu ihrer letzten Nacht in Versailles

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 11 Std.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 69
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 60
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 57

    Stefan Zweig schildert das Leben Marie Antoinettes von ihrer Kindheit in Österreich bis zu ihrer letzten Nacht in Versailles in Frankreich. Einfühlsame und detaillierte Beschreibungen zeigen die "Königin des Rokokos" als sorglos-heitere junge Frau, die auf unzähligen durchtanzten Maskenbällen alle Pflichten einer Königin vergisst.

    • 1 out of 5 stars
    • enttäuschte Liebe

    • Von Detlef Am hilfreichsten 17.03.2014

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Ungeduld des Herzens

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Gustl Halenke, Matthias Fuchs
    • Spieldauer: 2 Std. und 1 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 12
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 10
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 10

    In den letzten Tagen der Donaumonarchie erhält Leutnant Anton Hofmiller eine Einladung auf das Schloss des ungarischen Magnaten Kékesfalva. Beim Walzer will er dessen Tochter auffordern - ein Affront, denn die junge Edith ist gelähmt. Um seinen Fehler wieder gutzumachen, besucht Anton das Mädchen regelmäßig. Nun glaubt Edith, er wolle ihr den Hof machen und verliebt sich leidenschaftlich in ihn. Aus tiefem Mitleid macht Anton der Unheilbaren Hoffnung auf Genesung.

    • 5 out of 5 stars
    • Empathie v.s. Mitleid

    • Von Patricia Frank Am hilfreichsten 17.11.2018

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Verwirrung der Gefühle

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Reiner Unglaub
    • Spieldauer: 3 Std. und 37 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 22
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 20
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 20

    In "Verwirrung der Gefühle" beschreibt Stefan Zweig mit der ihm eigenen literarischen Virtuosität Liebes- und Gefühlserfahrungen von Menschen unterschiedlichster Art, die diesem Rausch kaum oder gar nicht wiederstehen können. Dabei ist das Aufkommen von Leidenschaften das eigentliche Thema dieses Bandes, in dem sich der Autor immer freier erdachten Situationen und Beziehungen widmet, auch wenn sicherlich ein unmittelbar eigenes Erleben in diese Schilderung mit einfließt.

    • 5 out of 5 stars
    • Wundervolle Erzählung

    • Von Antje Witzel Am hilfreichsten 15.03.2019

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Marie Antoinette (Teil 2): Der Leichenwagen der Monarchie und das Lebensende

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 12 Std. und 59 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 43
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 40
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 40

    War das Leben Marie Antoinettes bisher vergnüglich leicht an ihr vorbeigezogen, nimmt es nun in den Wirren der Französischen Revolution dramatisch an Fahrt auf. Alle Freunde haben sie verlassen, nun steht sie alleine gegen die Revolution. Verschiedene Fluchtpläne werden geschmiedet, doch alle Versuche scheitern. Nun muss sie sich ihrem Schicksal stellen.

    • 3 out of 5 stars
    • Stefan Zweig verhunzt

    • Von Birgit Am hilfreichsten 13.03.2014

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • 24 Stunden aus dem Leben einer Frau

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Reiner Unglaub
    • Spieldauer: 2 Std. und 42 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 17
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 17
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 17

    Das Verschwinden eines weiblichen Gastes in einer kleinen Pension an der Riviera sorgt für große Aufregung. Was ist passiert? War es ein Unglück? Gar eine Entführung? Nun gut, wie man es nimmt, Madame Henriette ist mit einem jungen, äußerst charmanten Franzosen, ja einem Beau, den sie erst am Vortag kennengelernt hat, durchgebrannt und geflohen. Kaum zu glauben und kaum vorstellbar! Der Ich-Erzähler muss in einem eindringlichen, gar leidenschaftlichem Plädoyer und Appell an die Hotelgäste das Unverständnis für den mutigen und gewagten Schritt der Mutter und Ehefrau bekämpfen und um Verständnis für die Tat werben, die einzig und allein ihrem Herzen und ihren Gefühlen folgte. Die nun hitzig auftretende Diskussion, die entbrennt, kann nur durch das beherzte Einschreiten der vornehmen Dame Mrs. C. wieder beruhigt werden. Was jedoch niemand ahnt: Auch in ihrem Leben gab es einst einen jungen, leidenschaftlichen und beherzten Mann, der ihr alles von den Augen ablas. So beginnt sie zu erzählen: Stunden aus dem Leben einer Frau, die alles grundlegend veränderten, sodass am Ende nichts mehr war wie vorher. Eine wunderbar geschriebene Novelle für alle, die eine spannende Liebesgeschichte mit Parallelen in der Vergangenheit zu schätzen wissen. Stefan Zweig (1881-1942), in Wien geborener Autor, lebte von 1919 bis 1935 in Salzburg, zog danach nach Großbritannien und emigrierte 1940 nach Brasilien. Neben seinem epischen Werk gelangte er durch seine historischen Miniaturen ("Sternstunden der Menschheit") und biographischen Arbeiten zu Berühmtheit.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Friedrich Nietzsche

    • Der Kampf mit dem Dämon
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 3 Std. und 49 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 23
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 19
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 19

    Mit Nietzsche erscheint die schwarze Freibeuterflagge des Piraten zum ersten Mal auf den Meeren der deutschen Erkenntnis: ein Mensch anderer Art, anderen Stammes...

    • 4 out of 5 stars
    • Freiheit als letzter Sinn

    • Von W Pfluger Am hilfreichsten 28.04.2017

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Beware of Pity

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Nicholas Boulton
    • Spieldauer: 14 Std. und 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 2

    In the twilight of the Austro-Hungarian Empire, a young cavalry officer is invited to a dance at the home of a rich landowner. There - with a small act of attempted charity - he commits a simple faux pas. But from this seemingly insignificant blunder comes a tale of catastrophe arising from kindness and of honour poisoned by self-regard. Beware of Pity has all the intensity and the formidable sense of torment and of character of the very best of Zweig's work. Definitive translation by the award-winning Anthea Bell.

    Regulärer Preis: 33,95 €

    • Die Schachnovelle

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Anna Hartmann
    • Spieldauer: 1 Std. und 57 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 4
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 4

    Auf einer Schiffsreise von New York nach Buenos Aires fordert der Millionär McConner den ungeschlagenen Schachweltmeister Mirko Czentovic zu einer Partie heraus. Wie erwartet scheint die Partie für McConner fast verloren, als sich ein mysteriöser Dr. B. in das Spiel einmischt und ein Remis gegen Czentovic rausholt. Fasziniert von der talentierten Spielweise des Unbekannten fordert er Dr. B. zu einer weiteren Partie heraus.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Reise nach Russland

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Georg Peetz
    • Spieldauer: 1 Std. und 45 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 16
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 16
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 16

    "Welche Reise innerhalb unserer näheren Welt wäre heute auch nur annähernd so interessant, bezaubernd, belehrend und aufregend wie jene nach Russland? Während unser Europa, und besonders die Hauptstädte, dem unaufhaltsam zeitgemäßen Prozess wechselseitiger Anformung und Verähnlichung unterliegen, bleibt Russland völlig vergleichslos." Stefan Zweig, 1928. Nachdem für Stefan Zweig mit dem ersten Weltkrieg seine bürgerliche Welt zusammengebrochen war, begab er sich auf die Suche nach alternativen Gesellschaftsformen, die in einer Reise durch die noch junge Sowjetunion gipfelte.

    • 5 out of 5 stars
    • Unerreicht

    • Von Miss Poirot Am hilfreichsten 21.05.2017

    Regulärer Preis: 7,95 €

    • Schachnovelle

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Michael Heltau, Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 47 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 5
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 4

    Der Ruhm der "Schachnovelle" liegt nicht nur darin begründet, weil es das letzte Werk des österreichischen Schriftstellers ist, sondern vor allem, dass es in mehr als 60 Sprachen übersetzt wurde und weltweit überaus erfolgreich verkauft wurde.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Brasilien

    • Land der Zukunft
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Max Volkert Martens
    • Spieldauer: 4 Std. und 41 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 24
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 19
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 17

    Stefan Zweig reiste in den 30er Jahren mehrfach nach Südamerika, begeisterte sich für Kultur und Lebensart der Brasilianer und schrieb einen Klassiker der Reiseliteratur: "Brasilien. Land der Zukunft". In brillantem Stil erzählt er anschaulich von portugiesischen Abenteurern, begeisterten Missionaren und gierigen Goldgräbern. Später geht es dann um Kaiser, Kaffee und Kautschuk. Die Schattenseite der Entwicklung: Sklaverei.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Brief einer Unbekannten

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Luise Schubert
    • Spieldauer: 1 Std. und 41 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 43
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 41
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 41

    In der Rahmenhandlung findet ein Schriftsteller in seiner Post einen langen Brief ohne Absender. Darin schildert ihm eine Frau ihr Leben, das von der unerwiderten Liebe zu ihm bestimmt war. Schon als dreizehnjähriges Mädchen verliebt sie sich unsterblich in den Lesenden. Mit 18 wird sie schließlich von ihm angesprochen, worauf sie drei Nächte miteinander verbringen. Danach erkundigt er sich nicht mehr nach ihr.

    • 5 out of 5 stars
    • Fesselnd, ergreifend

    • Von CK Am hilfreichsten 15.07.2017

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Erzählungen der literarischen Moderne

    • Kurz und klassisch 5
    • Autor: Arthur Schnitzler, Joseph Roth, Franz Kafka, und andere
    • Sprecher: Robert Frank, Helmut Krauss, Richard Barenberg, und andere
    • Spieldauer: 5 Std. und 52 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    Hören Sie folgende Erzählungen der literarischen Moderne: Arthur Schnitzler - Leutnant Gustl (gesprochen von: Robert Frank); Joseph Roth - Die Legende vom heiligen Trinker (gesprochen von: Helmut Krauss); Franz Kafka - Das Urteil (gesprochen von: Richard Barenberg); Rainer Maria Rilke - Der Totengräber (gesprochen von: Richard Barenberg); Stefan Zweig - Schachnovelle (gesprochen von: Hans Jürgen Stockerl).

    • 5 out of 5 stars
    • Kurzweilig!

    • Von Sweetian Am hilfreichsten 09.12.2018

    Regulärer Preis: 2,95 €

Anzeigen Titel pro Seite
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5