Kostenlos im Probemonat

  • Aus den Kriegstagebüchern 1914-1918

  • Von: Stefan Zweig
  • Gesprochen von: Michael Degen
  • Spieldauer: 1 Std. und 17 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (36 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 6,95 € kaufen

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Ich kann mit den Leuten nicht reden. Sie sind alle vernagelt in einem idiotischen und gar nicht echten Patriotismus." Bei Kriegsausbruch noch voller Tatendrang, vom Militär aber für untauglich befunden, berichtet Stefan Zweig in seinen Kriegstagebüchern mit zunehmendem Unverständnis von den aufgehetzten Massen und bleibt doch selbst nicht unberührt von der schwebenden Ungewissheit, dem steten Wechsel von Unruhe, Freudentaumel und grauenhafter Lähmung - bis auch ihm nur noch die Verzweiflung über das Gemetzel auf den Schlachtfeldern bleibt.

    Eindringlich liest Michael Degen aus Stefan Zweigs zutiefst bewegenden Aufzeichnungen aus dem Ersten Weltkrieg.

    ©2018 DAV (P)2018 DAV

    Das sagen andere Hörer zu Aus den Kriegstagebüchern 1914-1918

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      27
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zurück in die Zukunft

    Wenn en verglich zu hüt ziehsch chönd das geschter gschribe worde si. Eigentlich trurig. So viel leid doch alles schowider vergesse und gschicht widerholt sich.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    außer das der Ton miserabel ist- ist es vorzüglich

    der Ton ist viel zu leise! selbst mit Ohrhörer sehr schlecht zu verstehen; sonst: Herr Degen liest es grandios und die Gedanken von Stefan Zweig sind wirklich lesenswert; einerseits zum Krieg anderseits wie ich als Zweig-Fan, wie Zweig innerlich gedacht hat;