Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Großvater erzählt dem Enkel vom Krieg - so wie er ihn erlebt hat - ohne Umschweife und verklärten Pathos.

    Synopsis

    Die Fehler der Herrschenden werden stets von den einfachen Leuten mit Blut bezahlt. Das war schon zu allen Zeiten so. Nicht anders erging es einem steirischen Bergbauernsohn, der, in der Blüte seiner Jugend stehend, in den Fleischwolf der Ostfront geschmissen wurde. Das in einer Phase, wo der Krieg für das Dritte Reich so gut wie verloren war.

    Im Greisenalter erinnert sich der Bergbauernsohn an jene dunklen Stunden zurück, die ihn Zeit seines Lebens verfolgt haben. Ob am Maschinengewehr im erbarmungslosen Ringen gegen einen übermächtigen Feind oder Mann gegen Mann, in einem auf die niedrigsten Instinkte menschlichen Daseins reduzierten Überlebenskampf. Er erinnert sich auch an die felsenfeste Kameradschaft in seiner Gebirgsjägertruppe, Gesten der Menschlichkeit und wahnwitzige Zerstörungswut in einer Zeit, als die Welt aus den Fugen geraten war.

    Der schonungslose, ehrliche und berührende Tatsachenbericht eines einfachen Frontsoldaten soll als Mahnung gelten, jederzeit für den Frieden einzustehen und den Krieg zu verachten. So lange, bis das Auge bricht...

    Über den Autor

    Andreas Hartinger hat sich schon in jungen Jahren mit Zeitgeschichte auseinandergesetzt und bei seinen beruflichen Einsätzen in den verschiedenen Krisengebieten der Welt seine eigenen Erfahrungen mit dem Krieg als unselige Geisel der Menschheit gemacht. Die vorliegenden Kriegserinnerungen wurden vom Autor zusammen mit seinem Großvater Hans Kahr in mühevoller Kleinarbeit und unzähligen aufwühlenden Gesprächen niedergeschrieben. Was als Familienprojekt begann, steht nun einer breiten Leserschaft zur Verfügung.

    ©2019 Andreas Hartinger (P)2020 Andreas Hartinger

    Häufig gestellte Fragen zum Hörbuch Bis das Auge bricht

    “Bis das Auge bricht” wurde von Autor Andreas Hartinger geschrieben. Der Tatsachenbericht über die Kriegserfahrungen seines Großvaters im zweiten Weltkrieg war sein erstes literarisches Werk. Die Geschichte, die mit Gesprächen im Familienkreis begann, wurde auf Anhieb zum internationalen Bestseller. Hartinger hatte sich bereits in jungen Jahren intensiv mit Zeitgeschichte befasst und eigene Erfahrungen bei beruflichen Einsätzen in verschiedenen Krisengebieten gesammelt. Mit seinem Werk möchte er aufwühlen und zum Nachdenken anregen. “Bis das Auge bricht” ist daher keine beschönigte Erzählung, sondern genauso geschrieben, wie sein Großvater Hans Kahr sie erlebt hat.
    “Bis das Auge bricht” handelt von den traumatischen Erlebnissen eines einfachen Soldaten, der als junger MG-Schütze von 1943 bis 1945 an der Front gekämpft hat. Schonungslos und ohne Umschweife erzählt das Werk vom erbarmungslosen Überlebenskampf, von Kameradschaft und von kleinen menschlichen Gesten neben grenzenloser Zerstörungswut. “Bis das Auge bricht” thematisiert berührend und ehrlich die Sinnlosigkeit eines Krieges, der von Herrschenden bestimmt wurde und das Blut der einfachen Leute kostete. Die anrührende Erzählung ist zugleich eine Mahnung für den Frieden in aller Welt, zu jeder Zeit.
    “Bis das Auge bricht” wird von Sprecher, Autor, Schauspieler und Produzent Axel Jomeyer gelesen. Der gebürtige Wiesbadener schafft es mit seiner tiefen, markanten Stimme die Hörerinnen erschreckend realistisch ins Geschehen hineinzuversetzen.

    Das sagen andere Hörer zu Bis das Auge Bricht

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      931
    • 4 Sterne
      120
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      678
    • 4 Sterne
      190
    • 3 Sterne
      78
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      16
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      905
    • 4 Sterne
      62
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Herausragend , danke Hans für deine Worte

    mit Abstand eines der besten Bücher die ich zu diesem Thema gelesen habe. das Hörbuch steht dem im nichts nach . danke an den lesenden. deine Hingabe und eine klare Stimme,machen das hier zu einem Erlebnis der anderen art .

    18 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr Spannend und informativ.

    Ich habe dieser Erzählung zu jeder Zeit gespannt zugehört. Inhaltlich top und super gesprochen. Mann konnte sich richtig in die Erlebnisse hineinversetzen. Klare Kauf Empfehlung!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Klischee und Vorurteil

    wechseln sich in dieser eher banalen Geschichte ab. Wer seine einfachen Vorstellungen des tapferen Soldaten bestätigt haben möchte, liegt hier sicher richtig. Tiefgang darf jedoch keiner erwartet werden.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaubliche Geschichte

    Eine sehr emotionale und berührende Geschichte, die den Schrecken des Krieges erklären kann. Für mich absolut lesenswert.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte über den sinnlosen Feldzug

    Ergreifende Geschichte über den Frontsoldaten Hans und seine Eindrücke über den sinnlosen Russlandfeldzug. Ermahnend bis zur letzten Sekunde. Erstaunlich wie es ein Leben nach dem Krieg und den schrecklichen Eindrücken geben konnte! Sehr Empfehlenswert.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Pflichtlektüre!

    Dieses (Hör)Buch sollte zur Pflichtlektüre einer jeden Oberstufe gehören. Wahnsinnig ergreifende Geschichte von Kameradschaft, Angst, Grausamkeiten und unfassbaren Elend in einem noch so jungen Leben. Wehret den Anfängen und bewahrt den Frieden, immer!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Ben
    • 17.06.2021

    sehr Spannend erzählt.

    Absolut zu empfehlen. sehr spannend erzählt. Sprecher auch sehr gut. Habe höchste Achtung und Respekt vor solchen Soldaten.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannende Erzählung der Erlebnisse

    Ich habe schon viele Bücher von Zeitzeugen der Kriegsgeschichte gelesen und finde, dass es ein gutes Buch ist.
    Sprecher ist sehr angenehm buch hört sich kurzweilig.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Erschreckend realistisch beschrieben

    Sehr gut gesprochen und beschrieben...tolles Hörbuch nur zu Empfehlen. Man kann sich srhr gut in Seine Lage versetzen und die Sinnlosigkeit des Krieges erkenben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Beeindruckende Schilderungen

    Detaillierte Schilderung die den Wahnsinn der Erlebnisse eines einfachen Soldaten ansatzweise nachempfinden lassen. Der Prozess der Verrohung an der Ostfront, die Kameradschaft, das nötige Glück um am Leben zu bleiben werden in beeindruckender Weise deutlich gemacht. Bin froh, dass mir das erspart geblieben....

    2 Leute fanden das hilfreich