Zeige Ergebnisse gesprochen von "Jan Koester"

Kategorien

Alle Kategorien

49 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Sichere Prognosen in unsicheren Zeiten

    • Wer die Gegenwart richtig liest, kann in die Zukunft schauen
    • Autor: Bruno Jahn
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 9 Std. und 16 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 3

    Was die Zukunft mit hoher Wahrscheinlichkeit bringen wird, kann man treffsicher vorhersagen. Dazu muss man kein Experte sein. Der Superforecaster Bruno Jahn erklärt, was die Kunst der Prognose ausmacht, wie sie in Politik und Wirtschaft angewandt wird - und wie jeder von uns seine Vorhersage-Fähigkeit deutlich verbessern kann. Zukünftige Ereignisse mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit vorherzusagen als Experten können weltweit nur wenige. Bruno Jahn gehört zu diesen Superforecastern. In seinem Hörbuch erklärt der deutsche "Super", was Menschen wie ihn in ihrer Denkweise auszeichnet.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Maria Stuart

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 16 Std. und 34 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 91
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 83
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 83

    Maria Stuart war nicht zur Ruhe und nicht für das Glück geboren, stattdessen war sie von einer inneren verhängnisvollen Gewalt getrieben. Stefan Zweig erzählt in dieser romanhaften Biografie das tragische Schicksal der Maria Stuart, die als Königin von Schottland eine mächtige und gefährliche Gegenspielerin von Elisabeth I. war. Um ihr Leben ranken sich viele Mythen.

    • 5 out of 5 stars
    • tiefgründige und facettenreiche Biographie

    • Von Jexandebius Am hilfreichsten 10.06.2016

    Regulärer Preis: 16,95 €

    • Der Schneesturm

    • Autor: Lew N. Tolstoi
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 1 Std. und 34 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 6
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 5
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 6

    Tolstois atmosphärisch dichte Erzählung "Der Schneesturm" führt den Hörer an einen unbestimmten Ort im Donkosakengebiet des 19. Jahrhunderts. Der unbenannte Erzähler muss in dieser winterkalten Nacht noch die Strecke zwischen zwei Poststationen in einem offenen Schlitten zurücklegen. Ein starker Schneesturm und eisige Kälte bringen ihn an den Rand des Todes. Realität und Trugbilder verschmelzen und hin und wieder erklingen die Schellen des Kutschpferdes.

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Tagebuch eines Verzweifelten

    • Autor: Friedrich Reck-Malleczewen
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 8 Std. und 12 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Von Mai 1936 bis zu seiner Verhaftung im Oktober 1944 führte Friedrich Reck-Malleczewen Tagebuch. Es bietet einen Blick auf die nationalsozialistische Gesellschaft in den Jahren des Hitler-Regimes. Aus der Sicht eines Anhängers des feudalen Konservatismus beschreibt Reck-Malleczewen in Begegnungen mit seinen Mitmenschen den Alltag eines zur Münchener Bohème gehörenden Literaten. Seine konsequente Geisteshaltung und seinen inneren Widerstand beschreibt er gleich zu Beginn mit den Worten: "Seit mehr als zweiundvierzig Monaten denke ich Hass.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Der Abituriententag

    • Autor: Franz Werfel
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 6 Std. und 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Es ist der Abend an dem der angesehene Untersuchungsrichter Ernst Sebastian zum 25-jährigen Klassentreffen eingeladen ist, als ihm ein Beschuldigter zugeführt wird. Der Angeklagte soll eine Prostituierte ermordet haben. Mit Entsetzen erkennt Sebastian in dem Angeklagten seinen früheren Mitschüler Franz Josef Adler und wird dadurch an seine eigene Jugendschuld erinnert.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Reisen nach Galizien und in die Sowjetunion. Reisereportagen

    • Autor: Joseph Roth
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 5 Std. und 11 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 4
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 4

    1926 bereist Joseph Roth Galizien und die Sowjetunion. Für die Frankfurter Zeitung beschreibt er von unterwegs in verschiedenen Reisereportagen seine Eindrücke. Roth zeichnet dabei ein Gesellschaftspanorama zwischen dem bäuerlichem Leben, der Zwangsindustrialisierung und dem jungen sowjetischen Traum und seiner Wirklichkeit.

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Marie Antoinette (Teil 1): Von ihrer Kindheit bis zu ihrer letzten Nacht in Versailles

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 10 Std. und 59 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 59
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 52
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 49

    Stefan Zweig schildert das Leben Marie Antoinettes von ihrer Kindheit in Österreich bis zu ihrer letzten Nacht in Versailles in Frankreich. Einfühlsame und detaillierte Beschreibungen zeigen die "Königin des Rokokos" als sorglos-heitere junge Frau, die auf unzähligen durchtanzten Maskenbällen alle Pflichten einer Königin vergisst.

    • 1 out of 5 stars
    • enttäuschte Liebe

    • Von Detlef Am hilfreichsten 17.03.2014

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Immanuel Kant

    • Allgemeinverständliche Einführung in Leben und Werk Immanuel Kants
    • Autor: Manfred Weltecke
    • Sprecher: Manfred Weltecke, Jan Koester
    • Spieldauer: 56 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    In diesem Hörbuch stehen die theoretische Philosophie Kants sowie seine Ethik und Religionsphilosophie im Vordergrund...

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Eine blassblaue Frauenschrift

    • Autor: Franz Werfel
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 3 Std. und 51 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 12
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 12
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 12

    Zwei Jahre vor dem Einmarsch der deutschen Truppen in Österreich bringt ein Brief den Chef des Wiener Kultusministeriums Leonidas Tachezy in Bedrängnis. Seine einstige jüdische Geliebte Vera bittet ihn um Protektion für einen jungen Mann, der aus "allgemein" bekannten Gründen in Deutschland nicht mehr das Gymnasium besuchen könne. Schlagartig wird Leonidas bewusst, dass er der Vater sein könnte.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Joseph Fouché

    • Bildnis eines politischen Menschen
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 9 Std. und 40 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 28
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 21
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 22

    Joseph Fouché begann als Priesterlehrer. Während der französischen Revolution plünderte er hemmungslos Kirchen und verbreitete...

    • 4 out of 5 stars
    • Großes Buch - Umsetzung nicht immer genial

    • Von Matthias Am hilfreichsten 24.08.2013
    • Bildnis eines politischen Menschen
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 9 Std. und 40 Min.
    • Erscheinungsdatum: 12.04.2013
    • 4 out of 5 stars 28 Bewertungen

    Regulärer Preis: 17,95 €

    • Friedrich Nietzsche

    • Der Kampf mit dem Dämon
    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 3 Std. und 49 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 18
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 14
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 14

    Mit Nietzsche erscheint die schwarze Freibeuterflagge des Piraten zum ersten Mal auf den Meeren der deutschen Erkenntnis: ein Mensch anderer Art, anderen Stammes...

    • 4 out of 5 stars
    • Freiheit als letzter Sinn

    • Von W Pfluger Am hilfreichsten 28.04.2017

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Das vergessene Dorf

    • Autor: Theodor Kröger
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 22 Std. und 10 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 27
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 26
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 26

    Russland 1914. Der Großindustrielle Theodor Kröger versucht nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges über Finnland nach Deutschland zu fliehen. An der Grenze wird er wegen Spionageverdachts verhaftet und eingekerkert. Die Todesstrafe gegen ihn wird zunächst nicht vollstreckt, stattdessen wird er in das kleine Dorf Nikitino ins tiefste Sibirien verbannt. Dort freundet er sich nach anfänglichem Misstrauen mit den Dorfbewohnern an und wird in ihre Gemeinschaft aufgenommen.

    • 5 out of 5 stars
    • Ein wunderbares Buch

    • Von Iris Am hilfreichsten 09.06.2014

    Regulärer Preis: 17,95 €

    • Die mittelalterliche Philosophie

    • Kirchenväter und die Scholastik
    • Autor: August Messer
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 2 Std. und 18 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 1

    August Messer unterteilt die mittelalterliche Philosophie in die patristische und scholastische Periode. Die Patristik ist die Zeit der großen Kirchenväter. Messer stellt hier die Apologeten Justinus und Tertullian, die Gnostiker und Origenes, Augustinus und die altchristliche Mystik vor. Der Universalienstreit als Kontroverse des Realismus und des Nominalismus findet im Mittelalter einen Höhepunkt.

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Hadschi Murat

    • Eine Erzählung aus dem Land der Tschetschenen
    • Autor: Leo Tolstoi
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 6 Std. und 16 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 4
    • Sprecher
      3 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 4

    Tolstois Erzählung aus der Zeit des russisch-tschetschenischen Krieges in der Mitte des 19. Jahrhunderts schildert den Freiheitskampf der kaukasischen Völker gegen den sich ausbreitenden russischen Zarismus. Murat Hadschi wird dabei zum tragischen Helden in einer Welt von rücksichtslosen Offizieren, leibeigenen Bauern sowie in Blutfehde lebenden Kaukasusvölkern. Kunstvoll und modern wechselt Tolstoi dabei zwischen den Perspektiven der Protagonisten.

    • Eine Erzählung aus dem Land der Tschetschenen
    • Autor: Leo Tolstoi
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 6 Std. und 16 Min.
    • Erscheinungsdatum: 13.10.2016
    • 4 out of 5 stars 4 Bewertungen

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Gibt es Gott?

    • Eine philosophische Antwort auf die Frage nach der Existenz Gottes
    • Autor: René Descartes
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 1 Std. und 7 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Die Frage nach dem Dasein Gottes hat Descartes in seinen "Betrachtungen über die Grundlagen der Philosophie" gestellt und beantwortet...

    • Eine philosophische Antwort auf die Frage nach der Existenz Gottes
    • Autor: René Descartes
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 1 Std. und 7 Min.
    • Erscheinungsdatum: 12.10.2012
    • 4 out of 5 stars 1 Bewertung

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Marie Antoinette (Teil 2): Der Leichenwagen der Monarchie und das Lebensende

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 12 Std. und 58 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 35
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 33
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 33

    War das Leben Marie Antoinettes bisher vergnüglich leicht an ihr vorbeigezogen, nimmt es nun in den Wirren der Französischen Revolution dramatisch an Fahrt auf. Alle Freunde haben sie verlassen, nun steht sie alleine gegen die Revolution. Verschiedene Fluchtpläne werden geschmiedet, doch alle Versuche scheitern. Nun muss sie sich ihrem Schicksal stellen.

    • 3 out of 5 stars
    • Stefan Zweig verhunzt

    • Von Birgit Am hilfreichsten 13.03.2014

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Marc Aurel

    • Autor: Theodor Birt
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 58 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 7
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 4

    Auf den Friedenskaiser Hadrian, der im Jahre 138 starb, folgten unter seinen beiden Adoptiverben Antoninus Pius und Mark Aurel...

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Der Wanderer zwischen beiden Welten

    • Ein Kriegserlebnis
    • Autor: Walter Flex
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 2 Std. und 39 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 2

    "Der Wanderer zwischen beiden Welten" ist eine autobiographische Kriegserzählung in deren Mittelpunkt Walter Flex die Totenklage für seinen Kriegskameraden und Freund Ernst Wurche stellt. Pathetisch idealisiert er diesen "Wanderer", der in seinem Marschgepäck die Gedichte Goethes, Nietzsches "Also sprach Zarathustra" und das Neue Testament mit sich führt. Flex' Erinnerungen an blühende Frühlingswiesen und lange Sommernächte bilden den Hintergrund über Gespräche vom Sinn des Todes und vom Heldentod der Völker, von Reinheit und Lebenskunst und vom Geist einer neuen deutschen Jugend.

    Regulärer Preis: 17,95 €

    • Der Mann, der König sein wollte

    • Autor: Rudyard Kipling
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 1 Std. und 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 3

    Zwei ehemalige Angehörige der Britischen Armee reisen in das afghanische Kafiristan. Die beiden Abenteurer wollen dort mit Hilfe von Waffenlieferungen einen heimischen Stammesfürsten stürzen und selbst die Herrschaft übernehmen. Zunächst gelingt das Vorhaben, aber dann führt der zunehmende Größenwahn in die Tragödie.

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Die chinesische Philosophie

    • Autor: Wilhelm Grube
    • Sprecher: Jan Koester
    • Spieldauer: 1 Std. und 24 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      3.5 out of 5 stars 9
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 8
    • Geschichte
      3.5 out of 5 stars 8

    Unter allen Kulturen des Altertums ist die chinesische eine der ältesten und selbstständigsten. Von außen kaum beeinflusst, hat sie sich ungestört in ihrer Eigenart entwickeln können. Die chinesische Literatur umspannt einen Zeitraum von 4 Jahrtausenden. Aus der Ältesten Zeit (1100 bis ca. 500 v.Chr.) stammt das Hung-fan und das Yih-King.

    Regulärer Preis: 10,95 €

Anzeigen Titel pro Seite
  • 1
  • 2
  • 3