Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nachts in einem idyllischen alpenländischen Kurort: Dunkle Gestalten schleppen eine leblose Person zur Höllentalklamm. Kurz darauf erhält Kommissar Jennerwein einen heiklen Auftrag. Er muss einen verschwundenen BKA-Ermittler finden, doch niemand darf von der Suche wissen. Während er mit seinem bewährten Team offiziell einem Wilderer nachstellt, forscht er in Gumpen und Schluchten nach dem Vermissten. Derweil erzählen die Einheimischen düstere Legenden von Flößern, die einst das Wildwasser in eine Höhle sog, während ein neugieriger Numismatiker kryptische Zeichen auf einer alten Goldmünze entdeckt und ein Scharfschütze am Bergbach lauert. Schon droht auch Kommissar Jennerwein ins Strudeln zu geraten…
©2012 S. Fischer Verlag GmbH (P)2012 Argon Verlag GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    288
  • 4 Sterne
    154
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    248
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    176
  • 4 Sterne
    108
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Carsten
  • Wiesbaden, Deutschland
  • 31.03.2012

Der beste Alpenkrimi von Jörg Maurer

Ich will nicht zu viel verraten und so die Spannung erhalten. Soviel dann aber doch: Es ist der beste Alpenkrimi aus der Feder von Jörg Maurer. Auch als Sprecher ist Jörg Maurer ein Hochgenuss. Ich freue mich auf das nächste Buch.

Carsten Minne

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Michael
  • Reinheim, Deutschland
  • 30.06.2015

Na ja

Maurer war schon besser und origineller. Eine ziemlich gewurschtelte und unglaubwürdige Werdenfels Story mit unnötigen Nebenschauplätzen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Manfred
  • Pforzheim, Deutschland
  • 05.04.2012

Ordentlicher Krimi mit kleinen Schwächen

Begeistert von den Romanen Hochsaison und Niedertracht habe ich mich auch auf dieses Hörbuch gefreut. Insgesamt bleibt Jörg Maurer seinem Stil treu. Er weckt Neugier, erzählt heiter und amüsant und bringt immer wieder überraschende Wendungen. Auch diesmal wieder kann das Lesen des Buches den professionellen Vortrag des Autors absolut nicht ersetzen. Aber gerade als Fan von Maurer weise ich diesmal auf einige fragwürdige Storyelemente hin. (er möge es künftig wieder besser machen) Beispiele: 1) Die tatsächliche "Biographie" der Münze läßt die vorangehenden Recherchen nicht wirklich plausibel erscheinen. 2) Die Motive der Bösewichte reichen in keiner Weise an die Denkansätze bei den Vorgängerromanen heran, erscheinen zuweilen sogar etwas unpraktisch.
Fazit: Maurer bietet wie gewohnt Unterhaltung vom Feinsten. Fans können auch noch den einen oder anderen Stern zugeben. Trotzdem spielt der Roman als Krimi nur in der zweiten Liga.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

unterhaltsam

nicht herausragende Spannung oder Überraschungen, aber eine nette kurzweilige Geschichte die authentisch erzählt wird. Man erfährt wieder etwas interessantes aus der Hintergrundstory.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ein weiterer Alpenkrimi

Eine weitere spannende Geschichte mit bayerischen Originalen und vielen bekannten Gesichtern. Besonders erfreulich ist die Rückkehr der Graseggers (?).

Die Geschichte ansich ist gut wenn auch teilweise recht brutal, jedoch gibt es ein paar Ungereimtheiten bzw Inkonsistenzen. Einige Teile der Geschichte werden nicht zum Ende geführt und eine Story wird dreimal verschieden beendet. Auch ist nicht ganz verständlich wie die Ermittler auf ein paar Spuren kommen.

Dadurch war das Ende relativ unbefriedigend.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spanned und witzig

Auf welchen Platz würden Sie Oberwasser auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Mh, vielleicht Platz 6 (von 23).

Welches andere Buch würden Sie mit Oberwasser vergleichen? Warum?

Natürlich die anderen Bücher von Jörg Maurer mit Herrn Jennerwein. Ich fand es so gut wie Niedertracht, aber nicht so gut wie Felsenfest.

Hat Ihnen Jörg Maurer an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Die zahlreichen Dialekte hätte ich so in meinem Kopf nicht gehört. Das kann der Autor wirklich klasse.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Ja, das hat es. Ich musste lachen, als Maria immer wieder sagt: "Bauchgefühl?"
Ich war total aufgeregt, ob sie den Bösen schnappen und den Unschuldigen retten können. Bei dieser Reihe ist es tatsächlich möglich, dass etwas schief geht oder jemand umkommt. Aus diesem Grund ist es, im Gegensatz zu anderen Reihen, wirklich spannend.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es wird kein Mord per se aufgeklärt.
Die ganze Polizeimannschaft arbeitet erfolgreich zusammen, das hat mir gefallen.
Ein paar überflüssige Szenen hätte man sich sparen können.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Einfach Klasse

Es ist nicht das erste Hörbuch von Herrn Maurer was ich gehört habe und bestimmt nicht das letzte.
Besonders gefällt mir die stimmliche Betonung der einzelnen Protagonisten. Herrlich!
Wer, außer der Autor kann seinen Helden die Stimme so einhauchen wie er es geschrieben und gefühlt hat.
Der immer wieder aufblitzende Wortwitz und die Darstellung einzelner Gags reißen mich häufig zu Lachanfällen mit.
Wo ist das nächste Hörbuch?

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse

Ich liebe die Geschichten von Jörg Maurer. Höre in jeder freien Minute. Spannung und Nervenkitzel in Einem. Wahnsinn! Vorsicht Suchtgefahr...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ungekürzt wäre besser....

....weil ich dann länger diese genialen Geschichten von Jörg Maurer hören könnte. Und weil der Schreibstil von Maurer einfach nicht geeignet ist, das man irgendwas weglassen sollte. Als Sprecher ist er herausragend gut und mein nächster Download ist garantiert ein Jennerwein.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Teilweise etwas verwirrend

Ungewohnt für mich als Jörg Maurer Fan, dass ich nur 4 Sterne gebe. Ich liebe seine bildhafte Sprache, seine Dialekte und seine Geschichten. Nur diese Geschichte scheint mir manchmal, wie eine Aneinanderreihung verschiedener Geschichten. Es hörte sich für mich teilweise so an wie wenn der Autor, ganz viele Ideen hatte und diese irgendwie in einen Roman packen wollte. Dennoch wieder sehr spannend und es gibt viel zum Schmunzeln. Ich freue mich schon auf die nächste Geschichte

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich