Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Brigade der verkrachten Existenzen.

Aufklärungsraten polieren und lästige Mitarbeiter loswerden - das ist das Ziel der Pariser Kriminalpolizei. Kurzerhand versetzt sie deshalb alle unliebsamen Personen in eine neue Brigade. Die Leitung übergibt sie Anne Capestan, die wegen eines fatalen Fehlers vom Dienst suspendiert wurde. Was man von ihr erwartet: stillhalten. Doch Anne hasst nichts mehr, als einfach zu gehorchen. Und so baut sie in einem schäbigen Büro mit ihrer Truppe der verkrachten Existenzen ein Kommissariat der unkonventionellen Methoden auf. Die alten Fälle, die sie wider Erwarten lösen, lassen die neue Führungsriege in gar keinem schönen Licht erscheinen...
©2017 carl's book in der Verlagsgruppe Random House, München (P)2017 Audio Media Verlag GmbH, München

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    243
  • 4 Sterne
    150
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    263
  • 4 Sterne
    121
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    221
  • 4 Sterne
    135
  • 3 Sterne
    50
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kommando Abstellgleis hat wunderbar ermittelt!!

Auf der Suche nach einem neuen Hörbuch hat mich die Beschreibung sehr neugierig gemacht, also gekauft und in einem Schwups !!! durchgehört.
So ein bunt zusammengewürfeltes Team von beruflich oder im Leben gescheiterten Loosern, da könnte schnell eine tragische oder gar lächerliche Story draus werden...befürchtete ich..aber wirklich nur kurz!.
Ich war echt beeindruckt, auf welch unterhaltsam anspruchsvollen Niveau sich dieses Hörbuch befindet, inklusive kritischer Gedanken über die 'Hackordnung' in Behörden.
Im Verlauf des Buches lernt man jedes "Bruchpilotenteammitglied" mit seiner ganz persönlichen Lebensgeschichte sehr gut kennen, wobei die Aufklärung verschiedener Coldcases nie in den Hintergrund rückt.
Sehr interessante Menschen mit individuellen Eigenheiten, die bei ihren Ermittlungen das ein oder andere Mal auch durchaus individuelle Wege beschreiten...herrlich, die Verfolgungsfahrt mit einem ausrangierten 'Straßenkotreinigungsfahrzeug' inklusive Blaulichtsirene durch Paris...!!
Die Sprecherin hat eine sympathisch unaufgeregte Stimme, der ich gerne zugehört habe, passt perfekt zum Hörbuch, finde ich.
Hoffentlich ermittelt Kommissarin Capestan und ihr Team noch weiter!!

20 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Mal was Anderes

Eine Sonderkommission im Wohnzimmer mit Polizisten, die wegen Fehlverhaltens wie Missbrauch der Waffe, Trunksucht oder gar als Unglücksbringer "ausrangiert" wurden aber nicht entlassen werden können, drei Morde aus unterschiedlichen Zeiten, die dann aber doch irgendwie zusammenhängen, die Lösung etwas konstruiert aber liebenswert, genauso wie die Truppe, die durch das gemeinsame Lösen der Fälle zusammengeschweißt wird, das und einiges mehr bietet dieser Krimi. Einige Stunden gute Unterhaltung, wobei ich mit den französischen Namen ein bisschen durcheinander gekommen bin. Aber mit der Zeit klappt das schon.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top!

Spannende Geschichte. Interessante Protagonisten. So wie ich es mag.
(Fast) nichts an den Haaren herbeigezaubert, runder Plot.
Ein Kriminalroman, aber kein Thriller.
Wermutstropfen: Bei den vielen französischen Namen und Orten tu' ich mir als nicht Frankophile nicht gerade leicht.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Walter
  • Wolfsberg, Österreich
  • 03.07.2017

Erstling

Auf der Plus-Seite: das Buch wurde auf französisch geschrieben (oder besser als das Original übersetzt), was man an der enorm bildhaften Sprache merkt, die auch auf beiläufig eingestreute französische Floskeln verzichten kann, was oft ein sicheres Indiz für deutsche Feder ist.

Auch der Vortrag der Sprecherin Lemma Michel ist sehr gelungen, sie bringt die emotionalen Unterschiede der verschiedenen Figuren prima rüber, ohne in gekünsteltes Röcheln oder Fistelstimmen zu verfallen. Man hört ihr gerne zu.

Ebenso sind die verschiedenen Protagonisten der Abstellgleis-Brigatde gut gezeichnet und interessant in ihren Unterschieden und Einstellungen. Was auch einige unheimlich komische Situationen ergibt.

ABER - die Minus-Seite - was fehlt ist eine einigermaßen logische und kohärente Kriminal-Handlung. Bis zum Schluss ist nicht ganz klar, worum es Überhaupt geht. Manche der - offenbar als Teaser-Hinweise gedachten - Szenen zwischendurch, sind nicht nur verwirrend, sondern fast schon ärgerlich!

Trotzdem war es mir möglich, bis zum Ende durchzuhalten. Mit dieser Crew hätte die Autorin tolle Möglichkeiten für sehr gute Fortsetzungen - die ich dann vielleicht empfehlen kann. Diesen Erstling ... eher nicht.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend. Überraschende Wendungen.

Hat viel Spaß beim hören gemacht. Interessante Charaktere. Spannende Geschichte mit überraschender Wendung. Gute Sprecherin. so macht's Spaß!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

anstrengende Kommissarin

Trickreiches Aufklären gegen einen zunächst übermächtigen Gegner. Das Motiv fand ich nicht glaubwürdig, Tag dem Ganzen aber keinen Abbruch.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Daumen hoch und höcher

sehr gut vorgetragen, soft und bestimmt und witzig. Der Inhalt sehr klar und verständlich trotz Französischem Einschlag und Wörtern und Orten und dies fand ich grad sowieso gut, weil ich in den Vogesen wohne und echt nie in Paris rumwurstle. Sehr gerne würde ich noch weitere solche Romane aus Frankreich in ähnlich guter Machart lesen. Auch die Landschaft und Ambiente kommen nicht zu kurz, eine Runde Marsaille gefällig ?. Die Spannung und der Touch des lustigen Komissariats finde ich eh voll zum abschmunzeln. Danke für das gute Buch.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • MiA
  • 21.04.2017

Eine Lieblingsgeschichte

Ich konnte mich von der Geschichte nicht trennen. Von Anfang bis zum Schluss war ich gefesselt, ich freue mich auf das nächste Buch

9 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super

echt toll. Ich freu mich schon auf die nächste Folge. Da passt einfach alles, witzig spannend und gut erzählt.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • AJM
  • 28.05.2017

Viel zu verworren

Zu viele zeitsprünge, machten die Geschichte anstrengend zuzuhören. Oft wollte ich aufhören das Buch zu Ende zu hören, hatte aber die Hoffnung, dass es sich gibt. Die Sprecherin war gut

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich