Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Der Donnerstagsmordclub Titelbild

Der Donnerstagsmordclub

Von: Richard Osman
Gesprochen von: Johannes Steck, Beate Himmelstoß
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Mrs Potts' Mordclub und der tote Nachbar Titelbild
Mord & Croissants Titelbild
Das Paradies war früher schöner Titelbild
Das Mörderarchiv Titelbild
Eine Hochzeit und ein Todesfall. Ein Cornwall Cosy Crime Titelbild
Bom Dia, Morte! - Tödliches Meeresrauschen Titelbild
Mord in Sunset Hall - Roman Titelbild
Nathalie Ames ermittelt Titelbild
Bunburry - Ein Idyll zum Sterben, Sammelband 1 Titelbild
Weg vom Schuss Titelbild
Mord im Dienstbotenzimmer. Der erste Fall Titelbild
Nachts schweigt das Meer Titelbild
Die Deauville-Affäre Titelbild
Das Rätsel um den toten Inselarzt Titelbild
Mörderische Masche Titelbild
Der Mordclub von Shaftesbury - Eine Tote bleibt selten allein Titelbild

Inhaltsangabe

Die Krimi-Sensation aus England - der erste Fall des Donnerstagsmordclubs.

Man möchte meinen, so eine luxuriöse Seniorenresidenz in der idyllischen Grafschaft Kent sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch die fast achtzigjährige Joyce, als sie in Coopers Chase einzog. Bis sie Elizabeth, Ron und Ibrahim kennenlernt oder, anders gesagt, eine ehemalige Geheimagentin, einen ehemaligen Gewerkschaftsführer und einen ehemaligen Psychiater. Sie wird Teil ihres Clubs, der sich immer donnerstags im Puzzlezimmer trifft, um ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. Als dann direkt vor ihrer Haustür ein Mord verübt wird, ist der Ermittlungseifer der vier Senioren natürlich geweckt, und selbst der Chefinspektor der lokalen Polizeidienststelle kann nur über ihren Scharfsinn staunen.

©2021 Ullstein Buchverlage. Übersetzung von Sabine Roth (P)2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Kritikerstimmen

So schlau und lustig. Leider ziemlich gut.
-- Ian Rankin

Eine warmherzige, weise und witzige Warnung davor, dass man die Älteren nie unterschätzen darf.
-- Val McDermid

Das sagen andere Hörer zu Der Donnerstagsmordclub

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    729
  • 4 Sterne
    301
  • 3 Sterne
    153
  • 2 Sterne
    63
  • 1 Stern
    44
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    871
  • 4 Sterne
    203
  • 3 Sterne
    58
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    15
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    617
  • 4 Sterne
    279
  • 3 Sterne
    159
  • 2 Sterne
    64
  • 1 Stern
    46

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das beste Hörbuch seit Langem!!!

Dieses Hörbuch ist einfach nur schön!
Die Geschichte ist genial und die Sprecherin sowie der Sprecher haben total angenehme Stimmen und machen ihren Job super!
Ich bin begeistert!!! Bitte dringend unbedingt mehr davon!!!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Erstaunlich gut!

Beim Lesen der Zusammenfassung mag zunächst der Eindruck Cosy-Crime und Rentner-Krimi entstehen. Das ist auch nicht völlig falsch, aber die Geschichte ist doch recht vielschichtig zusammen gewebt. Die Figuren sind ausgearbeitet und das Ganze ist gewürzt mit reichlich trockenem Humor. Meiner Meinung nach wird die Reihe im Verlauf sogar immer besser und ist inhaltlich an vielen Stellen eigentlich gar nicht cosy sondern regt sogar zum Nachdenken an.
Die Sprecher sind beide sehr gut und runden alles insgesamt zu einer klaren Kaufempfehlung ab!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Von allem was....

Schöne Story. Spannend, berührend und ein bisschen britisch.... Sprecher beide top.
Vielleicht gibt es eine Fortsetzung?!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Herr Steck Stimme - Sehr gut

Ich mochte das Hörbuch wirklich. Die männliche Stimme ist fesselnd, lebendig und klar. Das weibliche Stimme hingegen klang ein wenig demotivierend - ich glaube, dass "Joyce" nicht so klingen würde. Aber trotzdem gut gelesen!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wirklich gut gelungen

Ich habe diese Geschichte sehr genossen. Die Protagonisten waren überaus lebhaft und die Morde spannend und (jedenfalls für mich) unvorhersehbar und doch verständlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar altmodischer britischer Krimi

Britischer Krimi in Tradition von Agatha Christie, Dorothy Sayers, Morse oder Lewis. Kommt ohne große Gewalt und Brutalität aus. Der Plot bietet einige überraschende und plausible Wendungen, zieht einen insgesamt aber nicht so hinein wie ein Galbraith- oder Elizabeth George-Krimi. Aber beste Unterhaltung, auch mit Tiefsinn und durchaus berührend.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut begeistert

…wünsche mir dass es nach Band 1-3 noch weitergeht! Habe das Hörbuch auf einer langen Autofahrt an einem Stück durchgehört und musste mehrmals laut lachen und manchmal auch eine Träne vergiessen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Seeehr nette Unterhaltung !

Der Plot hat einen hohen Unterhaltungswert. Man muss allerdings konzentriert zuhören, damit einem nichts entgeht….

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gar nicht langweilig

Sehr clever ausgedacht und durch die eingestreuten Tagebuch-Einträge von Joyce (sehr schön gesprochen von Beate Himmelstoß) aufgelockert, ist die Geschichte durchaus witzig - und mit viel mehr Morden gespickt, als man vermuten würde: die alten Fälle werden ja auch noch aufgeklärt. (Elizabeth lässt mich an Judi Dench oder Helen Mirren denken, die haben schon solche Rollen gespielt)

Für manche Hörer mag es zu gemächlich dahinplätschern, aber das liegt dann wahrscheinlich am unterschiedlichen Alter der Protagonisten und der Hörer.
Ich kann nicht finden, daß die Geschichte langatmig ist und ich frage mich, was für die 'Gekürzte Fassung' wegfallen musste.
Johannes Steck erzählt im richtigen Tempo und spricht die einzelnen Personen sehr passend, man sieht sie förmlich vor sich, wenn sie reden.

Sehr empfehlenswert - für die "richtigen" Hörer

P.S.: man kann es drehen und wenden wie man will - wenn wir werden alle mal alt und es schadet nicht, sich die "Innensicht" von Senioren anzuhören.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

51 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

schöner leichter und unterhaltsamer Krimi

nichts anspruchsvolles, aber schöner Krimi, unterhaltsam, nicht gruselig dennoch spannend.
Mörder bis zum Ende unklar.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich