Kostenlos im Probemonat

  • Bunburry - Ein Idyll zum Sterben, Sammelband 1

  • Bunburry - Ein Idyll zum Sterben 1-3
  • Von: Helena Marchmont
  • Gesprochen von: Uve Teschner
  • Spieldauer: 9 Std. und 58 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (499 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Bunburry - Ein Idyll zum Sterben, Sammelband 1 Titelbild

Bunburry - Ein Idyll zum Sterben, Sammelband 1

Von: Helena Marchmont
Gesprochen von: Uve Teschner
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 7,95 € kaufen

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Frische Luft, herrliche Natur und weit weg von London! Das denkt sich Alfie McAlister, als er das Cottage seiner Tante in den Cotswolds erbt. Und packt kurzerhand die Gelegenheit beim Schopfe, um der Hauptstadt für einige Zeit den Rücken zu kehren. Kaum im malerischen Bunburry angekommen, trifft er auf Liz und Marge, zwei alte Ladys, die es faustdick hinter den Ohren haben und ihn direkt in ihr großes Herz schließen. Doch schon bald stellt Alfie fest: Auch wenn es hier verführerisch nach dem besten Fudge der Cotswolds duftet - Verbrechen gibt selbst in der schönsten Idylle. Gemeinsam mit Liz und Marge entdeckt Alfie seinen Spaß am Ermitteln und als Team lösen die drei jeden Fall!

    Folge 1: Vorhang auf für einen Mord:

    Willkommen in Bunburry! Alfie McAlister - sympathisch, gutaussehend und Selfmade-Millionär - hat in dem malerischen Städtchen in den Cotswolds ein Cottage geerbt. Das kommt wie gerufen, will er London nach einer schlimmen persönlichen Tragödie doch so schnell wie möglich verlassen, um auf andere Gedanken zu kommen. Aber von Ruhe und Abgeschiedenheit keine Spur: Kaum in Bunburry angekommen, steckt Alfie schon mitten in einem Mordfall. Denn Liz und Marge, zwei alte Ladys und die besten Freundinnen seiner verstorbenen Tante Augusta, verpflichten ihn kurzerhand dazu, sich mit ihnen auf die Suche nach dem Täter zu machen. Doch dann gibt es einen zweiten Toten und die drei Amateur-Detektive müssen all ihre Schauspielkünste aufbieten, um den wahren Mörder zu entlarven...

    Folge 2: Oldtimer sterben jung:

    Das Glück liegt nicht immer auf der Straße. Schon nach kurzer Zeit hat Alfie McAlister in Bunburry eine ganze Reihe netter Leute kennengelernt. Doch damit ist jetzt Schluss: Bei einer unfreiwilligen Spritztour muss der arme Alfie feststellen, dass es eine sehr schlechte Idee ist, es sich mit der örtlichen Polizei in Gestalt von Sergeant Wilson zu verderben. Besonders, da er sich kurz darauf an einem Tatort wiederfindet und der Sergeant überzeugt ist, dass nur Alfie der Mörder sein kann! Jetzt gibt es nur noch eine Möglichkeit: Alfie muss den wahren Mörder selbst aufspüren - und dafür seine schlimmste Angst überwinden...

    Folge 3 - Schlechter Geschmack ist tödlich:

    Alfie genießt seinen sonntäglichen Lunch mit Liz und Marge im "Drunken Horse" - bis die aufgebrachte Betty Thorndike in den Pub stürmt und die Gäste darüber aufklärt, woher das Fleisch auf ihren Tellern kommt! Nämlich von Edwards' Farm, eigentlich dem Vorzeigebetrieb der Region. Doch Betty hat einige unappetitliche Details zu berichten... Leider ist auch Nigel Edwards selbst gerade im Pub, und es kommt zu einer hässlichen Szene. Kurz darauf ist Edwards tot - und Betty sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Doch Alfie, Liz und Marge sind überzeugt, dass der wahre Mörder noch frei ist und sie Bettys Unschuld beweisen müssen! Nur leider ist das Ermitteln auf einer Farm nicht so einfach, wenn man wie Alfie panische Angst vor Kühen hat...

    ©2021 Lübbe Audio. Übersetzung von Sabine Schilasky (P)2021 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Bunburry - Ein Idyll zum Sterben, Sammelband 1

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      326
    • 4 Sterne
      129
    • 3 Sterne
      34
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      384
    • 4 Sterne
      57
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      250
    • 4 Sterne
      142
    • 3 Sterne
      47
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Idyllisch schöne Morde

    Vorweg: man muss auf cosy Krimi stehen! Mich hat Bunburry von Anfang an in seinen charmanten Bann gezogen. Leider habe ich nun erstmal alle durch und hoffe sehr, bald wieder "Urlaub" in Bunburry machen zu können!
    Der "Vorleser" ist großartig, ich liebe seine Stimminterpretationen, vor allem die der ältlichen Tanten!
    Die Geschichten sind bezaubernd und zeichnen ein idyllisches, entspanntes Bild englischer Landidylle... es ist, als schlenderte man tatsächlich durch diese Welt.
    Ich persönlich empfinde es als sehr erholsam, dass auf blutrünstige Details verzichtet wird und die Morde oft quasi nebenbei passieren.
    Es ist, als säße man mit einem dampfenden Tee, oder einem ungebührlichen Gin Tonic bei den Tanten zu Gast und bekommt neben leckerem Karamell noch den neuesten Klatsch serviert.
    Es zieht die Leichtigkeit eines Urlaubs gepaart mit neugieriger Spannung ein.
    Ich find es herrlich. Bitte bitte bald weitere Folgen mit genau diesem Sprecher!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Amüsant

    Geschichten, Charaktere und die sprachliche Umsetzung durch einen wahren Profi .... hab mich köstlich amüsiert

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gut geschrieben und herrlich zum Entspannen

    Ich liebe diese Serie. Anfangs dachte ich: Na ja, wirklich leichte Kost. Aber es ist stilistisch gut geschrieben und wundervoll zum Anhören. Der Leser ist natürlich auch einer meiner Lieblingsvorleser. Wenn die Bücher nicht unbedingt hochspannende Krimis sein müssen sind diese sehr zu empfehlen. Und, was für mich noch wichtig ist, sie sind nicht schmalzig.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Fraglicher Inhalt

    Verstehe den Inhalt der Geschichte nicht. Nach 3 Stunden gelöscht. Keine Lust auf mehr. Schade

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • SD
    • 25.12.2021

    Der 2 teTeil im Sammelband.....

    Nachdem der erste Teil sehr britisch und mit skurrilen Humor daherkam,versinkt der 2er Teil in Trauer und Elend des Protagonisten.Als leichtes Hörerlebnis zu Weihnachten gedacht lässt er mich betroffen und aufgewühlt zurück da ich nicht damit gerechnet hätte dass das Leseerlebnis so düster wird.Die gute Idee der Serie wird nicht weitergeführt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und witzig

    Ich habe mich gut unterhalten gefühlt. Die Geschichten waren gut erzählt. Es waren kurzweilige Stunden. Danke

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    genau richtig fürs Autofahren

    Nette Unterhaltung, lenkt beim Fahren nicht zu sehr ab. ein guter Sprecher, der den Personen einen Charakter gibt

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Leider nur Wiederholungen

    Ich hatte gehofft, dass dies eine bessere Serie ist. Aber auch hier...
    In jeder Folge wiederholt sich der Autor.
    Es ändern sich nur unwesentliche Dinge. Aber das Grundprinzip ist immer das selbe.
    Für mich mehr als langweilig nach Folge 1.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unterhaltsam und spannend

    Hab fast ohne Unterbrechung durchgehört. Uve Teschner einer der besten Vorleser die ich kenne.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    ganz nett

    englische krimigeschicht in einem kleinen Dorf. ist ganz nett zu hören ,aber jetzt nicht übermäßige Kracher.
    finde den Sprecher leicht monoton..... aber das ist geschmackssache.