Kostenlos im Probemonat

  • Lords und Ladies

  • Ein Scheibenwelt-Roman
  • Von: Terry Pratchett
  • Gesprochen von: Katharina Thalbach
  • Spieldauer: 12 Std. und 22 Min.
  • 4,7 out of 5 stars (1.017 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Lords und Ladies Titelbild

Lords und Ladies

Von: Terry Pratchett
Gesprochen von: Katharina Thalbach
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 27,95 € kaufen

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die junge Hexe Magrat Knoblauch steht kurz vor ihrer Vermählung mit dem ehemaligen Hofnarren Verence, der inzwischen König von Lancre geworden ist. Plötzlich sorgen einige übermütige Junghexen dafür, dass die Elfenkönigin Zugang zur Scheibenwelt bekommt. Es drohen Chaos und Unheil, denn Elfen sind alles andere als friedfertig. Oma Wetterwachs und Nanny Ogg nehmen den Kampf gegen die Elfen auf - unterstützt von Zauberern der Unsichtbaren Universität, einem Orang Utan und dem zweitbesten Liebhaber der Scheibenwelt...
    ©2012 Schall & Wahn GmbH (P)2012 Schall & Wahn GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Lords und Ladies

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      813
    • 4 Sterne
      159
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      9
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      702
    • 4 Sterne
      92
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      7
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      672
    • 4 Sterne
      128
    • 3 Sterne
      20
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Hexen gegen Elfen

    In dieser ungekürzten Lesung geht es um eine Fortsetzung der letzten Hexengeschichte, die man hier in deutsch unter "total Verhext" bei Audible kaufen kann.
    Die junge Hexe Magrat wird von ihrem königlichen Verehrer überrumpelt und willigt zur Heirat ein.
    Oma Wetterwachs ist wegen der "Kreiszeit" besorgt, in der die Grenzen zwischen den Realitäten dünn werden und findet schließlich mit ihrer offenen und fröhlichen Freundin Gytha Ogg eine Gruppe Junghexen, die Mächte herausfordern, die die Scheibenwelt vor langen Zeiten bereits heimsuchten und die Menschen dort wie Vieh abgeschlachtet hatten.
    Derweil macht sich eine Delegation der Zauberer aus Ank Morpock auf den Weg ins ferne Lancre zu Magrats Hochzeit. Ein Zauberer musste vor vielen Jahren eine unglückliche Liebesgeschichte erleiden und wird dort von der Vergangenheit.eingeholt.
    Es ist nicht alles so wie es auf den ersten Blick erscheint, diese Erfahrung machen Magrat, der König, die JungHexen, aber vor allem auch die Bauerntheatertruppe, die für die Hochzeit ein neues Stück aufführen will.

    Lustig, spannend und liebevoll wie Pratchett immer wieder seine "Helden" beschreibt, ein wahrer Genuss, dieses Buch nun ungekürzt hören zu können.
    Die Stimme der Sprecherin Katharina Thalbach passt perfekt zu den Hexengeschichten, ich könnte ihr ewig zuhören!

    Gerne noch viel mehr ungekürzte Hexengeschichten von ihr gesprochen, und vielen Dank für die ständige Arbeit an diesem Projekt.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Liv
    • 05.07.2012

    Ich habe sehr viel mehr erwartet

    Ich muss hier ganz klar den Inhalt des Buchs von der Sprecherin unterscheiden.
    Das Buch ist ein Terry Pratchett Werk, wie es Leibt und Lebt. Ich habe diese Buch bereits gelesen und fand es so toll, dass ich es mir anhören wollte.

    Doch leider ist es nicht das, was ich erwartet habe. Wer Terry Pratchett liebt sollte sich von Katharina Thalbach fernhalten. Sie ist perfekt für die Hexenstimmen, aber jeder andere Charakter hört sich einfach nicht richtig an.
    Bestes Beispiel sind die Ogg Söhne. Diese werden absolut jämmerlich vorgelesen. Leider bin ich extrem enttäuscht von diesem Hörbuch und ich werde mir auch kein weiteres Hörbuch anhören, dass von Katharina Thalbach gelesen wird.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    gemischte Gefühle

    Katharina Thalbach ist erste Wahl als Hexenstimme aber für andere Charaktere und vor allem als Erzählstimme ungeeignet. Terry Pratchett lässt mich das mit seiner Geschichte jedoch meist vergessen.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    kann man kaum in Worte fassen

    Terry Pratchetts Storys über die Scheibenwelt sind per se schon "einfach göttlich". Wenn jedoch zu seinem Witz und sein Scharfsinn dann auch noch die schauspielerische Meisterleistung von Katharina Thalbach hinzu kommt, so fehlten mir zwischendurch die Worte:
    Thalbach liest die Geschichte nicht - sie lebt in ihr und interpretiert die einzelnen Personen jede für sich völlig unterschiedlich und das konsequent konstant durch das gesamte Buch.
    Anfangs war ich mir sicher, die Geschichte eigentlich zu kennen. Durch Katharina Thalbach kann man sie jedoch ERLEBEN.
    Für mich die beste Sprecherin für Pratchetts Bücher.
    (und das bei der Konkurrenz von Rufus Beck und Dirk Bach!)

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Katharina for Pratchett

    Ich fand es einfach nur großartig...habe zuerst die Hörspielvariante gekauft, um die Geschichten vollständig zu haben, als ich dann später gesehen habe das es auch eine Version von der großartigen Frau Thalbach gibt, habe ich nicht lange gefackelt...Hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kopfologisch genial!

    Wieder einmal ein Genuss! Terry Pratchett und die Scheibenwelt in Kombination mit Katherina Tahlbach ist meiner Meinung die beste Variante um von Oma Wetterwachs etwas zu hören.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Göttlich

    Terry Pratchett ist ja schon vergnügen an sich. Schräge Gestalten irre Dialoge und ein geradezu opulentes Fabulieren von - ja was - einer Geschcihte um Schlösser Vampieren die keine mehr sein wollen. Fragwürdigen Dörflichen Traditionen und das alles gemalt mit der fabelhaften Stimme von Katharina Thalbach.
    Ich musste beim Autofahren rechts ran vor lachen. Mein Mann (sonst ein absoluter no Fantasy) fragte am Ende... hast Du noch mehr davon????
    JA mehr davon!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Sommernachtstraum

    Ich war froh wieder ein Buch über die Hexen zu hören (als Oma Wetterwachs Fan) und wurde nicht enttäuscht. Diesmal wurde Sheakespares Sommernachtstraum Pratchettmäßig verändert. Die Elfen sind gemeine Wesen und aggresive Einhörner bringen schon mal Jäger um. Katharina Thalbach als Sprecherin hat mir sehr gut gefallen. Ihre angenehme dunkle Stimme passt gut zu den Hexen und sie verstellt auch nicht ihre Stimme so albern. Ponder Stibbens musste z.B. nicht mehr sächsisch reden wie im Hörbuch Schweinsgalopp. Für mich fünf Sterne.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Xx
    • 08.11.2015

    super Hörbuch, die drei Hexen sind einfach super.

    die Sprecherin, ist perfekt , sie spricht es super man kann ihr gut zuhören, ohne das es langweilig wird, sie spielt die rollen echt super.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Oma liest ein Märchen

    Also ich fand die Stimme von Frau Thalbach bei den meisten Personen sehr unpassend. Ich habe mich regelrect durchgequält. Schade, denn die Geschichte an sich ist schön. Aber die Sprecherin ist definitiv nicht mein Fall.

    2 Leute fanden das hilfreich