Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Auf der Scheibenwelt heißt der Weihnachtsmann Schneevater, und er müht sich alljährlich, die Wünsche kleiner Racker zu erfüllen, die sich zum Beispiel eine omnianische Inquisitionsfolterkammer mit Streckbett und fast echtem Blut wünschen. Doch plötzlich ist der Schneevater verschwunden, und der Glauben weiß nicht, worauf er sich richten soll. Um die Dinge wieder ins Lot zu bringen, schlüpft Tod in die Rolle des Beschenkers und findet Gefallen an dem Job. Unterdessen versucht Tods Enkelin Susanne, das Verschwinden des Schneevaters zu klären. Dabei gerät sie mit dem berüchtigten Herrn Kaffeetrinken aneinander...
    ©2011 Schall & Wahn GmbH (P)2011 Schall & Wahn GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Schweinsgalopp

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      661
    • 4 Sterne
      169
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      542
    • 4 Sterne
      110
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      516
    • 4 Sterne
      124
    • 3 Sterne
      25
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Meine Güte

    Ich kann diese Bemerkung nicht mehr machen, ohne dabei an Volker Niederfahrenhorst zu denken. Er spricht diese Worte (und nicht nur diese) auf unnachahmliche Weise, mir scheint ich bin in der Tat süchtig nach seiner Stimme geworden *g*
    Genial die vielen Bezüge auf die Rundwelt, absolut super die "Gestalt" von Hex und natürlich dem armen Tropf Gallig.
    Ach ja, ich wünschte, mein Computer würde beim nächsten Crash auch mal melden "kein-Käse-mehr-Fehler..MELONE-MELONE-MELONE..."

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Herrliche Unterhaltung!

    Pratchett-Humor ist nicht einfach nur witzig, er ist geistreich, manchmal richtig tiefsinnig. Ebenso die ganze Scheibenwelt. Sie ist so umfassend phantasievoll, das überrascht mich immer wieder. Alles fügt sich genauso zusammen, wie es einfach zusammen gehört. Ich bin absolut kein Fantasy-Freund und stelle ständig alles in Frage, aber hier nehme ich sämtliches Geschehen so wie es kommt, weil eben alles passt.
    Und es ist so wundervoll gelesen! Zwei Pratchett-Bücher habe ich bereits gehört. Die wurden von Rufus Beck und Michael Che Koch schon sehr gut gelesen. Aber Volker Niederfahrenhorst legt locker noch eine Schippe drauf. Besonders Ridcully, Gallig und Tod fand ich einfach umwerfend gut!
    Auch Dank an Audible für die ungekürzte Version. Bei diesem Buch wollte ich wirklich auf nichts verzichten.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lautstärke schwankt, ungeschickte Dialekte

    Leider schwankt bei der Aufnahme die Lautstärke - und das auf verschiedenen Wiedergabegeräten. Rchtig penetrant sind die vom Sprecher verwendeten Dialekte. Das etwa Ponder Stibbons Sächsisch spricht, hat mich überlegen lassen das Hörbuch zurückzugeben

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Genial und süchtig machend

    Die Geschichte von Tod, der den Schneevater (Weihnachtsmann in der Rundwelt) vertritt und allmählich in seine Aufgabe hineinwächst...

    Zum Kaffee-trin-ken!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Weihnachten mal anders.

    Der Meister hat mit diesem Roman ein weiteres Edelprodukt abgeliefert. Danach sieht man Weihnachten ( Swinvater, wie es auf der Scheibenwelt auch genannt wird) und seinen Patron mit anderen Augen. Bei der Interpretation durch Herr Niederfahrenhorst bin ich nicht völlig sicher, ob er es besser macht als Rufus Beck. Der laß die gekürzte Fassung und wirkte in einigen Rollen etwas besser, wenn auch nicht in der des Schnitters.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr unterhaltsam und auch viel Spannung dabei.

    Nicht nur ein Lächeln sondern auch ein paar nachdenkliche Momente hat mir diese Geschichte gebracht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Im Schweinsgalopp mit Volker Niederfahrenhorst

    Der Erfolg eines jeden Hörbuchs steht und fällt mit dem Vorleser. Volker Fahrenhorst ist der perfekte Vorleser für die Scheibenweltromane. Sein unglaubliches Repertoir an Stimmen und Lesekunst ist einfach unerreicht. Vielen Dank für diese Arbeit. Er liest nicht nur, er lebt die Geschichte und transportiert sie perfekt. Besten Dank dafür!
    Bitte noch mehr von ihm lesen lassen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars

    großartig

    einer der besten Texte von Pratchett und sehr gut gelesen. immer wieder ein Vergnügen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Abgedreht in bester Pratchett Manier

    Wer den Autor und seine Scheibenwelt kennt, weiß was ihn erwartet. :)
    Eine Storyline, die einem die Haare zu Berge stehen lässt,
    eine Aneinanderreihung von wissenschaftlichem Genie mit viel Fantasie und Schneegestöber, Charaktere voller Witz, Wahnsinn und Ehrlichkeit,
    und natürlich.... Tod!
    Thront über allem und hat wie immer kein Bock, sich an das Skript zu halten ;)

    beste Unterhaltung mit einem tollen Erzähler und vielen Schmunzelmomenten!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Umsetzung

    Sehr gute Aufnahme eines der besten Scheibenweltbücher. Unbedingt empfehlenswert. Kann kaum genug von Tod und seiner Enkelin bekommen!