Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Am Ende der Scheibenwelt liegt ein Kontinent, der nur als missratene Schöpfung bezeichnet werden kann. Es gibt dort Unmengen von rotem Sand und starkem Bier und ausschließlich gefährliche Tiere. Dort bringt der linkische "Zaubberer" Rincewind das Raum - Zeit - Kontinuum durcheinander, während seine Kollegen von der Unsichtbaren Universität, 30.000 Jahre zuvor dorthin verschlagen, die Tücken der Damenwelt erleben - und den Gott der Evolution. Aber man trifft sich schließlich - und rettet sich.
    ©2016 Schall & Wahn GmbH (P)2016 Schall & Wahn GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Heiße Hüpfer

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      489
    • 4 Sterne
      119
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      525
    • 4 Sterne
      58
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      409
    • 4 Sterne
      130
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Terry Pratchett's, immer ein Glücksgriff!

    wie schon gesagt, für mich kann bei Terry Pratchett nichts schief gehen und das war auch bei diesem Buch so. Herrlich verzwickte Geschichte, dir auch beim zweiten Mal hören wieder Spaß macht, einfach nur um Einzelheiten auf zu schnappen die beim ersten Mal vielleicht nicht bis zum Humor Hirn vorgedrungen sind.
    Der Sprecher ist meiner Ansicht nach sehr angenehm zum Anhören. Obwohl es ihm gelingt jedem Charakter eine andere Stimme zu geben wird seine Stimme nicht zwischendurch zu laut für die Lautstärke in der man hört. (Das habe ich sehr oft erlebt, wenn Sprecher die Stimme ändern. in der einen Sekunde hört man in aller Ruhe sein Hörbuch, dann kommt plötzlich ein Elf oder so und die Stimme des Sprechers geht fünfzehn Oktaven in die Höhe und zerplatzt einem das Trommelfell...)

    Absolut empfehlenswert!!!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Uwe
    • 20.08.2018

    mitnichten Australien

    Bin alter Pratchett UND Australien Fan (58). Natürlich hat dieses Buch nichts mit Australien zu tun. Kängurus, Bumerangs, Hitze, rote Erde, Korken an den Hüten, hochgiftige Tiere, Bier namens xxxx, das es tatsächlich gibt (gesprochen "for ex", was in der deutschen Übersetzung leider "Putz weg" heisst) und lauter verrückte Einwohner sind rein zufällig ;-) Heisse Hüpfer ist schon lange mein Lieblingsbuch und das gekürzte Hörbuch kann ich auswendig. Anfangs war ich skeptisch wegen dem Sprecher. Aber Niederfahrenhorst hat sich hier selber übertroffen und ist grossartig. Auch nach mehrmaligem Hören finde ich immer noch neuen Blödsinn.Und man lernt dazu. z.B. dass zum Sex offenbar Kamelhaarpinsel nötig sind...

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Skurrile Story, genial verkörpert.

    Herr Niederfahrenhorst ist einer der besten Pratchett Vorleser, und alles mit Rincewind liegt ihm besonders.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte von der Scheibenwelt

    Die Geschichte um Rincewind und die Zauberer aus Ankh-Morpok ist ein nettes Wiedersehen mit dem Zaubberer und Antihelden Rincewind. Wieder ein gelungenes Buch mit ansprechendem Sprecher, bei dem man auch laut lachen kann.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mundartenwirrwar

    Warum spricht Ponder Stibbons ein verkapptes sächsisch?
    Herr Niederfahrenhorst sollte es sein lassen, Mundarten, Dialekte oder andere Sprachbesonderheiten anzuwenden. Er kann sehr gut lesen, dabei sollte er es belassen. Es nimmt etwas vom Spaß an den Scheibenweltgeschichten!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Keine Sorge 🤣

    Hier kommt man voll auf seine Kosten ob Witz, Dramatik oder dergleichen... Eine meiner absoluten Lieblingsstories von sir terry pratchett und gelesen von Volker ein absoluter Gewinn für jede hörbuch Bibliothek..... I love it und höre sie jetzt zum 4. Mal glaube ich und werde sie noch viel öfter hören.... Absolut empfehlenswert...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbar -wie immer

    Terry Pratchets Scheibenweltromane ergeben eine wunderschöne Welt die mir nie langweilig wird. Von Volker Niederfahrenhorst gelesen sind sie am Besten. Auch diese Geschichte ist ein typischer Scheibenenweltroman für den es keine Vorkenntnisse braucht und in der immer wieder eine verrückte und lustige Idee auf die nächste folgt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Faszinierende Gedanken und Ideen

    Und das Ganze noch in Australien.
    Wunderbarer Sprecher und genialer Inhalt.
    Jede Region auf der Erde wird tiefgreifend unter die Lupe genommen, aber immer suf der Scheibenwelt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach Gut!

    Der Erzähler macht die ohnehin schon ausgezeichnete Geschichte richtig lebendig! Einfach genial meiner Meinung nach.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Heißes Gehüpfe

    Terry Prachett macht eigentlich immer Spaß. „Heiße Hüpfer“ bindet da keine Ausnahme. Einige Passagen ließen mich laut auflachen. Doch insgesamt mutet diese Geschichte wie eine Sammlung von irgendwie in Verbindung gebrachte Versatzstücke an. Handlungsstränge und Charaktere, die zu Beginn als Rote Fäden scheinen, werden irgendwann einfach nicht fortgeführt oder tauchen nicht mehr auf.
    Volker Niederfahrenhorst ist allerdings wieder großartig und entschädigt für vieles, was Terry Prachett in diesem Werk unerwarteterweise versäumt hat.