Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Kin Arad ist Planetengestalterin und wacht über den Bau neuer Welten. Dabei hat sie jede Menge Ärger mit ihren Mitarbeitern, die sich immer wieder alberne Scherze erlauben. Und dann taucht auch noch ein geheimnisvoller Fremder auf, der behauptet, eine flache Welt entdeckt zu haben, auf der Magier und Dämonen ihr Unwesen treiben. Kin Arad reist zu dem geheimnisvollen Planeten und macht eine unglaubliche Entdeckung ... 

    In diesem Roman erschuf Terry Pratchett seine berühmte Scheibenwelt!

    ©2021 Schall & Wahn GmbH. Übersetzung von Andreas Brandhorst (P)2021 Schall & Wahn GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Strata

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      114
    • 4 Sterne
      50
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      152
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      90
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich

    Ein Frühwerk, endlich als HB. Jetzt bitte noch Die Dunkle Seite Der Sonne und Die Gelehrten Der Scheibenwelt einsprechen. Für Fans eine Empfehlung.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    War kein Meisterwerk

    Natürlich ist es interessant zu erfahren wie die Scheibenwelt entstanden ist. Aber der hintergründige Humor fehlt gänzlich..

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    der Humor fehlt

    ich hatte mich sehr auf das neue HB gefreut. leider hat es mich bisl enttäuscht. der typische Pratchett Humor fehlte und die Geschichte machte zum Ende hin auch nicht viel Sinn oder ich hab sie nicht verstanden.
    die Scheibenwelt wurde von Maschinen gebaut und gewartet. keine Spur von der Schildkröte und den 4 Elefanten, das war enttäuschend.
    Volker ist für mich der beste Scheibenwelt Sprecher. ich hoffe, er liest auch bereits betonte neu ein.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Naja

    Wer eine echte Scheibenweltgeschichte erwartet, wird enttäuscht.
    Toll vorgelesen , viele schöne philosophische Ideen, aber recht wenig Witz.
    Ein paar wenige Anspielungen auf die Scheibenwelt, aber bei mir kam die echte Begeisterung nicht auf... die Zeit zum Einsorechen, hätte eher für den noch fehlenden Rincewind Roman oder für ungekürzte Hexen Geschichten verwendet werden sollen, finde ich.
    Ein echtes Problem ist on den letzten Kapiteln, dass die Geschichte durcheinander erzählt wird. Ich glaube, dass ist ein Aufnahmefehler und kein Stilmittel.


    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sir Terry Pratchett was für ein Genie

    Unglaublich was für ein Bild voller Science Fiction und Philosophie der Autor vor dem geneigten Zuhörer ausbreitet. Leben wird allem von dem herausragenden Sprecher Volker Niederfahrenhorst eingehaucht. Für mich der Beste für diese Romane.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ein langweiliger Terry Pratchett 😧

    Ich mag Pratchetts Scheibenweltromane wirklich sehr, finde "Good Omens" grandios und hatte mich auf dieses Hörbuch gefreut, weil ich dachte, dass bei Pratchett gute und zugleich kluge Unterhaltung quasi garantiert sind.
    Um so erstaunter war ich, hier auf eine äußerst zähe Geschichte von ihm gestoßen zu sein, die ich nach rund zwei Stunden abgebrochen habe.

    Auch Volker Niederfahrenhorst kann leider keinen Schwung in die Handlung bringen, obwohl er, wie die Scheibenweltromane, die er liest, ja zeigen, ein wirklich guter Sprecher ist.

    Schade, schade, schade 😕

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider langweilig

    Gemessen an den anderen Geschichten von Pratchett ist dieser Roman leider eher langweilig. Vielleicht liegt es auch am Sprecher, der zusätzliche Ödnis durch seine langsame Sprechweise erzeugt, aber ich habe so oft einfach die Konzentration verloren, so dass es eine echte Anstrengung war, das Buch zu Ende zu hören.
    Massiv gestört hat mich außerdem, dass die Hauptfigur mal mit Vor- und im nächsten Moment mit Nachnamen genannt wurde. Das hat mich teilweise extrem irritiert.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie immer

    schon nach 1 Minute hören ist völlig klar: es folgen 9 Stunden Wortwitz, verschachtelte Geschichten und Hirnakrobatik. Volker Niederfahrenhorst passt als Sprecher so ideal zu den Pratchetbüchern wie Richard Barenberg zun denen Brandhorst. Es ist ein intellektuelles Hörvergnügen.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Die Scheibenwelt in Science Fiction Form

    Die Geschichte selber ist nicht schlecht, nur leider hat sie rein gar nichts mit der Scheibenwelt von Oma Wetterwachs, dem Zauberer Rinsewin und mit Kommandant Mum sowie mit meiner Freundin Tiffany W. zu tun, eine ganz nette Geschichte aus der Sicht von Science Fiction.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Phantasievoll aber kein Meisterwerk

    Dieses Werk von Terry Pratchett ist zwar in einzelnen Abschnitten „ganz nett“ und hat einige phantastische Ideen (beispielsweise wie ein fliegender Teppich funktioniert), kommt aber bei Weitem nicht an die Scheibenwelt-Romane ran. Der Story fehlt irgendwie der Spannungsbogen, auch wenn immer neue Wendungen so etwas wie Spannung erzeugen sollen wie es wohl weitergeht. Ich habe das Buch zwar bis zum Ende gehört, weil ich doch wissen wollte wie es ausgeht, aber auch das Ende finde ich etwas misslungen. Zwar gibt es eine Art Cliffhanger, aber ich würde mir eine Nachfolgeschichte (es gibt keine) nicht anhören.