Jetzt kostenlos testen

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Autor: Bill Bryson
Sprecher: Rufus Beck
Spieldauer: 7 Std. und 29 Min.
4.5 out of 5 stars (33 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

So etwas gelingt nur Bill Bryson: Ein Spaziergang durch sein Haus führt ihn zur Geschichte der Menschheit. Er wandelt von Zimmer zu Zimmer und stößt dabei auf die Geschichte des Essens, Schlafens, Sexes und der Hygiene und macht auch vor Wanzen, Skorbut, sogar der Leichenräuberei nicht halt. Eben ein Abriss dessen, was der Menschheit alles passiert ist, seit sie sesshaft wurde fundiert, anschaulich und humorvoll, wie wir Bill Bryson kennen.
©2010 Wilhelm Goldmann Verlag (P)2011 Der Hörverlag

Kritikerstimmen

[L]angweilen wird sich inmitten des Kuriositätenkabinetts kaum jemand - und das ist doch schon eine ganze Menge.
-- KulturSPIEGEL - Ausgabe 10/Johannes Saltzwedel

Bryson schafft es, selbst mit trockensten Fakten zu unterhalten. In bester amerikanischer Tradition vermittelt er Wissen ohne Wissenschaftsdünkel.
-- Süddeutsche Zeitung

Anstrengend ist keine der Reisen [durch sein Haus], anregend sind sie alle, denn Bill Bryson ist ein versierter Reiseleiter, der das Lehrreiche stets mit dem Unterhaltsamen zu verbinden weiß.
-- Hannoversche Allgemeine Zeitung

Aus allen Betrachtungen ergibt sich ein humorvoller Abriss all jener Dinge, die den Menschen umgehen, seit er sesshaft geworden ist.
-- Nürnberger Nachrichten

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Typisch Bryson

Eine sehr nette Idee, die Altags- und Sozialgeschichte der letzten Jahrhunderte anhand eines Rundgangs durch ein viktorianisches Pfarrhaus zu erzählen. Man erfährt viel Neues und Interessantes. Und auch Rufus Beck, der als Sprecher sonst für meinen Geschmack zu betont und emotional liest, hält sich hier passenderweise etwas zurück. Eine sehr kurzweilige Reise in die Vergangenheit.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Simon
  • Mittweida, Deutschland
  • 04.01.2013

Genial

Genau diese vielen kleinen Dinge machen das Hörbuch so interessant und spannend. Letztlich ist es so, als ob man mit seinem Großvater besucht, dem zu jedem alten Gegenstand auf dem Dachboden irgendeine interessante Geschichte einfällt. Absolut empfehlenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • angela
  • Hamburg, Deutschland
  • 13.04.2012

Eine nette Idee...

Diese Art von Erzählung kannte ich auch noch nicht! Durch den Erzähler verfolgt man die Geschichten des Landes - nicht spannend - aber schön zum Zuhören!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Mhoa...

Unterhaltsam, aber sehr auf englische Themen und die britische Welt beschränkt. Etwas langatmig für mich.