Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Wissenschaftlich und absurd: Denn "doofe Fragen" gibt es nicht...

    Randall Munroe bringt mit "What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen" die beliebtesten Antworten seines Blogs als Hörbuch auf den Markt. Aber Achtung: Du könntest dabei Dinge lernen, von denen du gar nicht wusstest, dass sie eine Wissenslücke darstellen.

    Denn Munroe gibt wissenschaftliche und fundierte Antworten auf jede noch so absurde Frage. Wie lange würde es dauern, wenn ein Mensch einen Swimming Pool mit seiner eigenen Spucke füllen möchte? Was würde passieren, wenn die Raumfähre New Horizons auf mein Auto fällt? Wie würde sich das Schwimmen in einem Mondsee anfühlen? Wie viele Feen würde es auf der Welt geben? Solche Fragen sind für Munroe immer wieder eine Herausforderung. Aber du wirst staunen: In den meisten Fällen findet er eine Erklärung für jede dieser Ideen.

    Sprecher Norman Matt macht aus "What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen" ein Hörerlebnis voller Aha-Momente.

    Inhaltsangabe

    Antworten auf Fragen, die Sie sich wahrscheinlich noch nie gestellt haben.

    Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog "what if", auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche bizarre Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert? Hätten wir genug Energie, um die ganze Weltbevölkerung von der Erde wegzubefördern? Wann (wenn überhaupt) wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten? Wenn man eine zufällige Nummer wählt und "Gesundheit!" sagt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Angerufene tatsächlich gerade geniest hat?
    ©2014 xkcd Inc. / Albrecht Knaus Verlag, München. Aus dem Amerikanischen von Ralf Pannowitsch (P)2015 Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      656
    • 4 Sterne
      312
    • 3 Sterne
      136
    • 2 Sterne
      51
    • 1 Stern
      18
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      757
    • 4 Sterne
      248
    • 3 Sterne
      56
    • 2 Sterne
      22
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      564
    • 4 Sterne
      297
    • 3 Sterne
      141
    • 2 Sterne
      54
    • 1 Stern
      30

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend und sehr unterhaltsam.

    die Fragen im Buch sind schon sonderbar, die Antworten umso mehr. Aber dabei wissenschaftlich begründet und so interessant und verständlich erklärt, dass ich mich Frage, ob damals in der Schule die gleiche Physik unterrichtet wurde wie hier verwendet wird. bei Munroe hätte ich sicher stundenlang aufgepasst... :-)

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein neues Handbuch des unnützen Wissens

    Wer erinnert sich noch an die kurzweiligen Taschenbücher bei dtv, in denen unnützes Wissen vermittelt wurde? Lauter Fakten, die erstmal total interessant klangen, die aber im Grunde niemand braucht, außer vielleicht in schrägen Fernsehquizshows. Dies hier ist noch eine Steigerung - Der Autor beantwortet absurde Fragen mit wissenschaflicher Genauigkeit. Also hier ist das Wissen nicht nur unnütz, sondern sogar irreal. Aber leiderleider total aufregend! Wenn auch mitunter etwas zu ausufernd im Einzelnen. Besonders am Ende der jeweiligen Antworten schraubt der Autor sich in so ansurde Szenarien hinein, dass man ein bißchen den Faden verliert. Aber vielleicht braucht man dazu auch die lustigen Zeichnungen des Originalbuches? Denn der Band basiert ja auf einer reich bebilderten Internetseite.
    Und bei aller Absurdität habe ich doch ganz nebenbei ein paar Physik- und Bio-Fakten gelernt oder wiedergelernt, ohne mich anzustrengen. mitunter ist Munroe richtig genial - etwa wenn er erklärt, wie DNA-Stränge funktionieren. So einen Bio-Lehrer hätte ich gern gehabt!
    Das Beste am Hörbuch ist aber der Vorleser. Mal wieder eine Entdeckung! Ein wahnsinnig lustiger und lockerer Stil, ganz adäquat zum Autor. Stellenweise glaubt man wirklich, nur der Autor selbst könne das Buch so nuancenreich und persönlich vorlesen. Das ist schon eine Leistung! Natürlich ist schwer zu beurteilen, wie Norman Matt in einem Roman klingen würde, aber Sachbücher sind ja auch höllisch schwer zu lesen. Auf jeden Fall warmhalten, audible!

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Physik macht Spaß!

    Ähm ... wirklich? In der Schule konnte ich mich nie dafür begeistern. Mein Lehrer hieß aber auch nicht Randall Munroe.

    Hier ist das allerdings ganz anders. Hier werden irgendwelche (es sind eine ganze Menge davon) seltsamen Fragen mit wissenschaftlichen Antworten bedacht. Und das ist tatsächlich hochinteressant. Absolut lehrreich und richtig spannend. Klasse!

    Vielen Dank für den Tipp, Matthias! Ansonsten kann ich mich der Rezension meines verehrten Vorredners nur anschließen. Tolles Hörbuch, das auch sehr launig gelesen ist. Norman Matt macht seinen Job wirklich hervorragend.

    Leider, und das ist auch schon meine einzige Kritik, sind die Zeichnungen aus dem Buch nicht mit dabei.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    genial

    Das war spannend und interessant. Und manches ist sogar hängen geblieben, um damit vor erstaunten Freunden zu protzen ;-)
    Allein die Stimme wäre es wert, das Buch nocheinmal zu hören, aber auch die Hoffnung, dass noch mehr Erkenntnisse im Kopf bleiben. Das ist bei einem Hörbuch eben nicht so leicht möglich: zurückblättern und eine Erklärung nochmal lesen um sie besser zu verstehen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    humorvoll geschrieben und gelesen

    Hat von Anfang bis Ende Spaß gemacht. Sehr kurzweilig und auch für Mathe- und Physik-Muffel ein Gewinn.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaublich lustig, interessant und "informativ"

    Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen. Die teils absurden Fragen werden sehr ausführlich und mit Humor beantwortet, wobei wissenschaftliche Fakten eine große Rolle spielen. Aber selbst als Laie hat man keine großen Probleme was das Verständnis angeht. Der Sprecher macht seine Sache wirklich gut. Betonung, Pausen etc. sind sehr passend und die Stimme ist angenehm.
    Man sollte das Buch wirklich gehört haben

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wirklich zu weit ausgeholt

    Die Idee ist sehr gut. Ich hatte in einigen Rezensionen gelesen, dass der Autor nach der Beantwortung der Frage noch zu lange mit weiteren Gedanken dazu fortfährt. Das habe ich auch so empfunden. Das hat leider den Unterhaltungswert geschmälert.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • JJ
    • 11.09.2015

    Großartig

    Sehr schön übersichtlich. Einige Fragen aus der Kategorie "Besorgniserregende Fragen" fand ich sehr interessant und fand es schade, dass diese nicht beantwortet wurden. Alles in allem aber ein sehr interessantes Buch, mit einem sehr angenehmen Sprecher.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lustig und interessant

    What if hat mir überraschender weise sehr gut gefallen. Auch wenn man selbst kein mathematisches oder physikalisches fachwissen hat , sind die antworten verständlich, oftmals lustig oder auch mal total schwachsinnig. (l: Aus welcher Höhe müsste man ein Steak werfen damit es unten auf der Erde ankommt und durch ist?) Empfehlenswert!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Witzig und kurzweilig......

    In diesem Buch werden Fragen beantwortet, die sich bestimmt jeder mal auf einer Party gestellt hat...... Echt witzig und doch wissenschaftlich

    2 Leute fanden das hilfreich