Jetzt kostenlos testen

Stürmischer Beginn

Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts 1
Autor: Golo Mann
Sprecher: Achim Höppner
Spieldauer: 5 Std. und 37 Min.
Kategorien: Geschichte, Europa
4.5 out of 5 stars (240 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Unruhige Jahre sind es, die am Beginn der modernen deutschen Geschichte stehen selbst wenn die Unruhe zunächst von außen kommt. Die Französische Revolution, dann Napoleon mit seinen Feldzügen verändern die europäische und auch die deutsche Landkarte.

Das Deutsche Reich wird aufgelöst, doch kein Nationalstaat entsteht, sondern neue Staatenbünde treten die prekäre Nachfolge an. Liberale, demokratische oder nationalistische Tendenzen werden immer lauter. Verschiedene Stimmen, wie die von Hegel, Metternich, Joseph Görres, Heinrich Heine oder Karl Marx, übertönen einander. Auch in der Welt der Ideen sind die Jahre 1879 bis 1848 stürmisch.

Ungekürzte Lesung des zweiten und des dritten Kapitels von Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

(c)+(p) 2007 Diogenes Verlag AG

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    147
  • 4 Sterne
    57
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    105
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    89
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Un
  • 09.01.2008

Standardwerk

sehr gut gelesen und inhaltlich unübertroffen - ein Standardwerk mit Basiswissen über die dt. Geschichte - sehr zu empfehlen

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Die gesamte Serie von Golo Mann ist eine Klasse für sich

Golo Mann gilt als der Kenner Deutscher Geschichte und er wird nicht nur diesem Ruf gerecht. Er zeigt sich auch als brillianter Analytiker mit dem Auge für das wirklich interessante Geschehen. Dabei gelten ihm die Ereignise ansich nicht viel, sondern sein Augenmerk liegt auf dem "Warum?" und der Bedeutung für die Zeit, die Gesellschaft und die Menschen. Er berichtet nicht darüber was geschehen ist, sondern aus welchen Gründen es geschehen ist. Seine Analytik ist dabei schlichtweg außerordentlich und er hebt sich von allen anderen Werken über die Deutsche Geschichte ab. Die Hörbücher diese Serie von den Anfängen des 19ten Jahrhunderts bis zur jungen BRD sind nicht nur empfehlnswert, sie gehen darüber hinaus!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hörgenuß

Golo Mann ist unbestritten, die sonore wohltuende Stimme Höppners macht das Bekannte zum Hörgenuß! 5 Sterne!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Toller Einblick in die „deutsche Psyche“ und ihre Hoffnungen, Verwerfungen, ...

... Höhen und Tiefen. Der Autor schafft es, die trockenen Fakten mit Leben zu füllen. Dennoch: Ohne geschichtliches Vorwissen wird man denke ich Schwierigkeiten haben. Und teils formuliert er selbst sehr starke Meinungen (was ich gut finde, aber nicht jedermanns Sache sein könnte). Ganz stark vorgelesen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Gut, aber keine Fakten

Das ist ein typisches Geschichtsbuch fuer Leute, die die Fakten schon kennen, und die Sicht des Autors kennenlernen wollen. Dafuer ist es gut und sehr interessant. Wenn man aber am geschichtlichen Ablauf interessiert ist, sollte man sich ein anderes Buch suchen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

St?rmischer Beginn.

Die H?rb?cher, von Achim H?ppner gesprochen, sind immer empfehlenswert!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Keine Geschichtserzählung, sondern ein Kommentar

Ich erwartete ein Hörbuch, welches mir die Deutsche Geschichte ein wenig näher bringt. Nach nun einer Stunde reinhören, bemerke ich immer mehr, dass es sich beim vorliegenden Hörbuch vielmehr um einen Kommentar der dt. Geschichte handelt. Vom inhalt her wäre der Kommtentar wahrscheinlich wirklich super, doch erhlich gesagt habe ich zum teil keine Ahnung von was der Sprecher spricht. Wer sich einen Kommentar sucht, liegt hier wohl richtig, wer eine Einführung in die Gechichte möchte, eher nicht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

teure Bildung

Gut, aber zu teuer. jkkllijj hhjlllhhh hhko drin dtujjj rzuik gthkk wrhko fgjkk rthjj thkll

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Schade!!

Schade - man hätte diesen wunderbaren, spannenden Geschichtsabschnitt viel plastischer, bildhafter, farbenfreudiger, lebendiger darstellen können. Stattdessen werden einem in einem fort verschachtelte und komplizierte Haupt- und Nebensätze vorgelesen, man fühlt sich partout in den trockenen Deutschunterricht der 13. Klasse zurückversetzt, als versucht wurde, uns Abiturienten Vergangenes steril und abgetötet, mit fast schon arroganter Distanz darzustellen. Ein klares Gefühl, ein farbenreiches Bild darüber, wie man damals allgemein gedacht, wie man gelebt und gehandelt hat wird hier nicht gezeichnet - der Stoff wird trocken, ohne wirkliche Kraft aus der Geschichte erklärt. Schade, wirklich schade!! - Kein Hörbuch, um sich einfach nur zurückzulehnen, zuzuhören und dann die Bilder kommen zu lassen! Aber wäre das nicht der Sinn von Geschichte??