Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wie kaum ein anderer hat Sebastian Haffner (1907-1999) die politische Lage Deutschlands kommentiert. Seine "Anmerkungen zu Hitler", nach Erscheinen 1978 monatelang auf den Bestsellerlisten, haben ihn weltweit bekannt gemacht. In sieben Kapiteln analysiert er das Phänomen Hitler: "Ein geistvolles, originelles und klärendes Buch", urteilte Golo Mann.

    1979 las Haffner seine "Anmerkungen" für den SFB ein. Seine Stimme zieht auch den heutigen Zuhörer sofort in den Bann, seine Argumentationskraft und stilistische Brillanz machen das Zuhören zu einem Ereignis. Der hervorragende Text wird durch die Lesung zu einem außergewöhnlichen Tondokument.

    ©2018 Fischer (P)2018 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Anmerkungen zu Hitler

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      153
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      108
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      137
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Pflichtlektüre

    Dieses Buch gehört zur Pflichtlektüre. So einfach ist es. Oder um es mit Golo Mann zu sagen: "Die "Anmerkungen zu Hitler" sollten in den obersten Klassen der Schulen gelesen und diskutiert werden. Dazu eignen sie sich vorzüglich; zugleich klar, informativ und provokant. wie sie sind".

    Sie sind heute so aktuell, wie sie bei ihrem Erscheinen, ich glaube es war 1978, waren, wollte ich gerade schließen. Nein, die Anmerkungen sind heute, leider, aktueller.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Meisterwerk

    Brilliant analysiert Haffner die Person Hitlers und geht dabei wesentlich mehr in die Tiefe, stellt bisher unerkannte Zusammenhänge her, und bietet auch denjenigen, die sich mit der Geschichte des Nationalsozialismus schon sehr gut auskennen, noch viel Neues. Dabei dürfte er so manche provokante These vertreten, z.B. dass für den nicht unter Verfolgung leidenden Durchschnittsdeutschen das Leben unter den Nazis wohl auch nicht viel anders war als in der DDR, oder dass Mussolinis Faschismus eigentlich das genaue Gegenteil des Nazismus war.

    Eine Sache, der man sich natürlich immer bewusst bleiben muss, ist, dass dieses Buch in den Siebzigern herauskam, also zu einer Zeit als der Kalte Krieg noch im vollen Gange war.

    Kurz: Ein Meisterwerk, dass man sich immer wieder anhören kann.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klarer und nüchterner geht es nicht

    Klarer und nüchterner kann man dieses schlimmste Kapitel deutscher Geschichte analysieren. Hitlers Versagen abseits des rein militärischen Teils des 3. Reiches und seine Lust am Massenmord werden schonungslos offengelegt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    interessante Betrachtung Hitlers

    Sehr interessant Hitler aus dieser Perspektive zu sehen.
    Er war eben nicht nur ein großer Verbrecher sondern letztendlich auch ein großer Versager.
    Auch die speziellen Verbrechen werden sehr gut dargestellt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top Erzählung!

    Sehr überzeugend... Nur sollte man es sich mehrmals anhören um die genauen Daten an Wissen zu verstehen und nachvollziehen zu können.
    Mir hatves Freude bereitet dieses Hör Buch bis zum Schluss zu hören...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Faszinierend

    Eine Betrachtung Hitlers jenseits der breiten Literatur über ihn. Einsichtsvoll und oft überraschend.
    Hut ab.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klar und nüchtern

    Hitler klar und nüchtern analysiert ohne langatmig zu sein. Der Sprecher ist etwas trocken passt aber gut zum Thema. Ich werde dieses Hörbuch sicher ein zweites mal geniessen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ergänzend, erhellend und Kompakt

    Mein gymnasiales Schuwissen der 80er Jahre findet hier eine gute Ergänzung, so manch offene Frage hat sich für mich geklärt. Klare Kaufempfehlung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr, sehr empfehlenswert

    Sebastian Haffner war einer der klügsten Deutschen des.20. Jahrhunderts. Das Hörbuch ist ein Genuss seine Analyse brillant. Den Anmerkungen zu Hitler ist auch heute nichts hinzuzufügen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Scharfsinnig und brilliant

    Sebastian Haffner macht seinem Ruf als einer der klügsten politischen Publizisten des 20. Jahrhunderts wieder mal alle Ehre. Eine differenzierte Analyse eines wahrhaft unabhängigen Denkers.