Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Erde, wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Der Alltag der Menschen wird beherrscht von Hungersnöten und völliger Zerstörung. Die genmodifizierten Lebensmittel, die auf dafür entwickelten Raumstationen hergestellt werden, können sich nur die Reichen leisten - und auf den Raumstationen selbst sprengt schon ein Mensch zu viel die Kapazitäten. Werden es zu viele, werden sie ohne Rücksicht umgesiedelt. Doch im Untergrund entstehen Unruhen, und eine Rebellion gegen das menschenverachtende System bahnt sich an.

    Die Raumstation Kopernikus ist nur eine der vielen Produktionsstätten. Um seine jüngere Schwester davor zu schützen, hat Cap Hallberg sich für die Arbeit auf der Station gemeldet. Doch in den Weiten des Alls sieht er sich plötzlich mit unbekannten Gefahren, Aufständen und Unruhen konfrontiert. Und schnell wird klar: Hier stimmt etwas nicht. Wem kann Cap überhaupt noch trauen?

    ©2020 Lübbe Audio (P)2020 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Out of Balance 1-6

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      68
    • 4 Sterne
      62
    • 3 Sterne
      42
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      134
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      54
    • 4 Sterne
      45
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      9

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Uve Teschner beeindruckt und überzeugt

    Ich habe schon dutzende Hörbücher gehört und kann mich mit den meisten Sprechern "anfreunden", was hier Uve Teschner abliefert ist meisterhaft. Stimmfarbe, Atmosphäre, die richtige Lautstärke, das perfekte Timing und eine Varianz in den Rollen, all das beeindruckt. Uve Teschner macht aus einem Hörbuch ein Hörspiel!

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kurzweilig und Abwechslungsreich

    Sprecher ist ein voll Profi und zuhören ist ein Ohrenschmaus.
    Die Protagonisten sind vorhersehbar selbstlos und voller schlummernden Heldentum. Damit bleibt es zwar spannend, aber sehr überraschende Wendungen bleiben dadurch aus.
    Dennoch eine nette kompakte Storry ohne langatmige Passagen die sich gerne anhören lässt.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr unterhaltsam!

    also, ich kann die hier zum Teil geäußerte Kritik wirklich nicht nachvollziehen! natürlich ist dies hier keine große Literatur – er eine "Gebrauchsgschichte" - aber ich habe mich nie gelangweilt, geärgert, mir an den Kopf gefasst oder gar überlegt, das ganze abzubrechen. es ist sehr schön gelesen, die Geschichte ist spannend und aus meiner Sicht auch keineswegs zu blöd. Von mir gibt es eine Empfehlung!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade

    War so ..... naja. ich hatte mir mehr davon versprochen das bleibt alles sehr oberflächlich und immer wieder mal habe ich den Anschluss verloren irgendwie fehlt mir ein echter Zugang zu den Figuren.
    Einzig der lust Uve Teschner immer weiter zuzuhören ist es zu verdanken, das ich das Ende noch mitbekommen habe.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • SW
    • 14.03.2021

    Schöne Geschichte

    Die Geschichte ist gut, auch wenn sie ein wenig braucht bis sie fahrt aufnimmt. Die atemgeräusche des Sprechers werden besser, nerven am Anfang aber leider ein wenig.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannend.

    Also der Sprecher ist einfach sowas von der Hammer.
    Die Story an sich erzählte Er sehr spannend.
    Kann es nur weiterempfehlen:)

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Also ......

    Uve Teschner ist ein toller Sprecher, aber manchmal spricht er so schnell , dass man meint er möchte sich selbst überholen. Da fällt es mir persönlich schwer die Konzentration nicht zu verlieren.
    Ansonsten finde ich das Buch eher mittelmäßig.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Mehr erhofft....

    Kurz gesagt, der Sprecher ist wie immer großartig und verbreitet eine sehr gute Atmosphäre. Bei der Geschichte allerdings hapert es. Sie wirkt zusammenhanglos und durcheinander. Kein wirklich roter Faden durch die einzelnen Teile.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    ok story aber schlechte Übergänge

    die Sprünge zwischen den Figuren sind teilweise sehr unübersichtlich was das fokgen der Story echt schwierig macht.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    08/15 Story

    ich hatte mir eindeutig mehr von dieser Geschichte versprochen. sie ist gut geschrieben, hervorragend erzählt und doch, etwas fehlt. sie fesselt nicht. die Charaktere sind sympathisch oder auch unsympathisch, die Geschichte selbst ist actionreich und trotzdem ist es mir schwer gefallen, bis zum Ende am Ball zu bleiben. sie hat mich nicht neugierig gemacht. es hat mich nicht sonderlich interessiert, wie es ausgehen wird. Lediglich Uve Teschner macht es möglich, diese Geschichte gerne zu Ende zu hören. Ich würde sie nicht weiterempfehlen, diese Geschichte macht nicht satt, sie ist wie Fast Food.