Jetzt kostenlos testen

Königsallee

Autor: Horst Eckert
Sprecher: Horst Eckert
Spieldauer: 12 Std. und 21 Min.
4 out of 5 stars (19 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Erst ein millionenschwerer Gemälderaub, dann ein brutaler Mord, in den Politprominenz verstrickt ist. Derweil verkauft der Oberbürgermeister seine Stadt. Ein Debakel für Kommissar Jan Reuter: Sein wichtigster Informant wird ermordet, kurz darauf verschwindet die einzige Zeugin, die Tochter eines aufstrebenden Politikers. Steht die Tat mit dem Raub eines wertvollen Bildes in Zusammenhang, das hinter dem Rücken der Polizei zurückgekauft wurde - ausgerechnet unter Vermittlung von Reuters Bruder Edgar, einem erfolgreichen Anwalt?

Zugleich gerät Oberbürgermeister Kroll in Bedrängnis: Der Investor eines prestigeträchtigen Bauvorhabens springt ab, eine peinliche Pleite droht. Da bietet sich ein dubioser Milliardär als Ersatz an. Soll Kroll das Angebot annehmen?

Horst Eckert (geb. 1959 in der Oberpfalz) ist ein vielfach preisgekrönter deutscher Krimischriftsteller. Nach dem Studium der Politikwisschenschaften arbeitete er als Fernsehjournalist in Köln und Düsseldorf. 1995 erschien sein erster Roman, heute lebt er als freier Schriftsteller in Düsseldorf und gilt als einer der wichtigsten Vertreter deutscher Kriminalliteratur.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Kritikerstimmen

Mehrere Preise hat der 46-Jährige schon eingesackt für seine Bücher - zu Recht.
-- BRIGITTE

Eckerts Sache sind nicht nur exakte Charakterstudien, sondern auch Spannung pur. Hart, realistisch, tragisch.
-- WESTDEUTSCHE ZEITUNG

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nicht rund

Ich fand die Geschichte interessant und vielschichtig und schätze Horst Eckert als Autoren sehr. Aber das Sprechen sollte er Profis überlassen, bei denen man den jeweiligen Protagonisten an der Stimmlage erkennt. Der Pfälzer (?) Dialekt (in Düsseldorf!) und die extrem monotone Modulation haben mir den Spaß am Krimi fast verdorben. Er ließt seinen Krimi vor, erfüllt die Personen aber nicht mit Leben. Sehr schade! Ich habe bisher noch kein Hörbuch gehört, bei dem der Autor ein Gewinn als Sprecher gewesen wäre.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Eva
  • 11.09.2018

Gar nicht meins.

Leider komme ich mit dem Buch gar nicht klar. Zu Beginn schwierige (tschetschenische ?) Namen, dazu eine monotone Leserstimme, die mich immer wieder hat einnnicken lassen, das selbe x-mal von vorne wieder.
Abbruch. Ich werde es zurück geben müssen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich