Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

  • Die Rache des Falken

  • Von: Werner Sonne
  • Gesprochen von: Oliver Schmitz
  • Spieldauer: 16 Std. und 26 Min.
  • 4,0 out of 5 stars (152 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Die Rache des Falken Titelbild

Die Rache des Falken

Von: Werner Sonne
Gesprochen von: Oliver Schmitz
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Spezialeinheit Tier One Titelbild
Die Fälschung Titelbild
Der Angriff Titelbild
Der dritte Anschlag Titelbild
Kill Shot: In die Enge getrieben Titelbild
Unit 8200 Titelbild
Alltag im Ausnahmezustand Titelbild
The Last Man: Die Exekution Titelbild
Jagd auf Roter Oktober Titelbild
Der Schrei des toten Vogels Titelbild
Die Cellistin Titelbild
Die Scharfrichter Titelbild
THE TERMINAL LIST - Die Abschussliste Titelbild
Der Königsberg-Plan Titelbild
Die Löwen von Luzern Titelbild
Des Teufels Alternative Titelbild

Beschreibung von Audible

Die Bombe

Dieser Politthriller ist in dreifacher Hinsicht bemerkenswert: Erstens nähert er sich dem weltweiten Topthema "Internationaler Terrorismus" auf erschreckend realistische Weise. Zweitens wurde der Roman bereits 1999 unter dem Titel "Allahs Rache" veröffentlicht und - unter Beibehaltung des historischen Teils, der die Entwicklung des Nahost-Konflikts seit ihren Anfängen beschreibt - auf das aktuelle Geschehen umgeschrieben. Und drittens stammt die Geschichte aus den Federn von zwei Autoren: ARD-Fernsehkorrespondent Werner Sonne und Facharzt Mort Ehudin haben die Geschichte in deutscher und englischer Sprache verfasst und fokussieren sich auf drei Familien, die in Russland, Israel und in einem palästinensischen Flüchtlingslager leben. Durch diese Erzählweise vermeiden die Autoren eine eindimensionale Sicht auf das Geschehen, bei dem sich die politische Lage zuspitzt bis schließlich "Der Falke", ein gefürchteter palästinensischer Terrorist, in den Besitz eines Atomsprengkopfs gelangt und diesen im US-Holocaust-Museum platziert. Wenn die Bombe hochgeht, steht die gesamte Weltordnung auf dem Spiel...

Inhaltsangabe

Spannender internationaler Polit-Thriller zum Nahost-Konflikt - fiktiv und doch erschreckend nah an der Realität.

Washington, 2018. Als der US-Präsident nach alarmierenden Nachrichten über den Ausbau des iranischen Atomprogramms von den Israelis zu einem Militärschlag gegen Teheran herausgefordert wird, zieht er die Notbremse: Um die nukleare Bedrohung zu verringern, will er einen Abrüstungsvertrag mit seinem russischen Amtskollegen unterschreiben. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er jedoch nicht, dass er selbst der ultimativen Krise gegenübersteht: Der palästinensische Top-Terrorist "Der Falke" hat es geschafft, einen Atomsprengkopf in das US-Holocaust-Museum zu schmuggeln. Wird es gelingen, diese tödliche Gefahr abzuwehren? Die gesamte Weltordnung gerät ins Wanken...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

©2018 Amazon EU S.à r.l. (P)2018 Audible Studios

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Das sagen andere Hörer zu Die Rache des Falken

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    64
  • 4 Sterne
    51
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    10
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    79
  • 4 Sterne
    41
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    49
  • 4 Sterne
    48
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    13

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Typisch Amerika

Heldengeschichte ohne wirkliche Spannung. Das Ende ist voraussehbar. Der Sprecher hat seine Sache gut gemacht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Typisch Amerika

Typisch, heroische, amerikanische Sorry, alle bleiben auf der Strecke, es kann nur einen Sieger geben. Punktuell kam Spannung auf, teilweise Detailverliebtheit. USA als Weltpolizei. Warum muß immer der gute gewinnen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lesenswert

Spannende Story,gut recherchiert,geschickter Spannungsaufbau bis zum Finale,eine lesenswerte Ablenkung von der derzeitigen Realität,in der leider nicht immer die Guten gewinnen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung inklusive Geschichts- und Kultur-Erklärung

Ok, ein bisschen viel „zündete sich eine Zigarette an sog den Rauch tief ein“ und ähnliches was sich oft wiederholt. ABER: dieser Roman dringt tief ein die Gefühlswelten von Arabern und Juden und zeigt auf wo die Probleme liegen und warum und wieso. Ein spannender Roman, mit viel Tiefgang, gut geschrieben und recht spannend. Werner Sonne ist ein Kenner der weltpolitischen Lage, hat viel Zeit in Israel verbracht und zeigt anhand dieser Geschichte die Verhältnisse auf, die dem oberflächlichen Beobachter möglicherweise verborgen geblieben sind. Subtil zeigt er Konfliktpotenzial auf und spiegelt die Denke der Menschen realitätsnah wieder. Für mich war das Buch besonders wertvoll, führte es mich doch am Ende zu der Erkenntnis, dass die Religion und ihre Doktrin insbesondere bei den Arabern zu einer Grundhaltung führt, welche eine Versöhnung bzw. Vergebung, wie wir sie in christlichen Ländern kennen, völlig unmöglich macht und damit den Grundstein der Konflikte im Nahen Osten legt.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Triviale Gescheschichte

Leider ist eine triviale Geschichte reisserisch vorgetragen. Alles Uebergossen mit einer Sosse aus betulicher Fuersorge fuer die armen Fluechtlingskinder in den Lagern in denen die Terroristen ausgebruetet werden. Und dann noch langatmig.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr aktuelles Thema

ein aktuelles Thema, das die Probleme in der jüngeren Geschichte Palästinas und der Juden darstellt.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Sehr spannende, aktuelle und sehr gut gelesene Story. Man kann sich gut hineinversetzen in die Konflikte im Nahen Osten und in die Beweggründe der Menschen, die dahinter stehen. Auch die Presse und der Umgang mit kritischen Nachrichten wird in dem Buch, wie ich finde, sehr gut thematisiert. Lediglich die Hinführung zur Beendigung der Geiselnahme im Museum finde ich etwas schwach, aber das tut der gesamten Story keinen Schaden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr Zeitnah

Eines meiner besten Hörbücher.
Unbedingt hören!
Darüber muss man nachdenken und diskutieren.
Wir ( Ehepaar) haben es zusammen gehört und viel darüber gesprochen.
Unter die besten 5 von über 100 Hörbüchern!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Langatmig und vorhersehbar

Story ist aktuell und sicher gut recherchiert. Aber die langatmige Rahmenhandlung, das sehr vorhersehbare Finale und die sehr oberflächlich gelöste Krisensituation am Schluss enttäuschen und langweilen auch. Hätte mir sehr viel mehr versprochen. Sorry- Kauf lohnt nicht

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr guter Triller

am Anfang etwas zäh aber dann wird es richtig flott man kann kaum noch aufhören zu hören und der Sprecher macht seine Arbeit richtige gut.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.