Jetzt kostenlos testen

Sprengkraft

Autor: Horst Eckert
Sprecher: Horst Eckert
Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
4 out of 5 stars (12 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Angst vor Terror als Machtinstrument: Ein atemberaubend spannender Thriller, in dem politische Mechanismen minutiös seziert werden. Eine Bombe explodiert und ein PR-Mann macht Karriere. Martin Zander und Anna Winkler recherchieren einen alten Fall: Vor gut eineinhalb Jahren wurde ein Dealer marokkanischer Herkunft auf offener Straße erschossen, der Täter ist immer noch flüchtig. Zeitgleich nimmt PR-Profi Moritz Lemke das Job-Angebot der Freiheitlichen an. Bislang hat die Partei ihr Wählerklientel vor allem ganz rechts gesucht, aber das soll sich mit Lemke ändern. Als in einer Moschee eine Bombe explodiert, ändert sich alles.

Horst Eckert (geb. 1959 in der Oberpfalz) ist ein vielfach preisgekrönter deutscher Krimischriftsteller. Nach dem Studium der Politikwisschenschaften arbeitete er als Fernsehjournalist in Köln und Düsseldorf. 1995 erschien sein erster Roman, heute lebt er als freier Schriftsteller in Düsseldorf und gilt als einer der wichtigsten Vertreter deutscher Kriminalliteratur.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • UK
  • 06.09.2018

Text ist ja ok, aber was hat den Autor bewogen

selbst zu lesen? Sparsamkeit?
Mit professionellem Sprecher sicher hörenswert, so aber eher wie eine berühmte und nervige Müslireklame. Macht das Hörbuch nicht zu einem Hörvergnügen. Bücher von Herrn Eckert ja.
Weitere Hörbücher mit Herrn Eckert als Sprecher eher nicht.