Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Zwei tote Mädchen, liebevoll abgelegt am Straßenrand. "Behutsam erstickt", "Sanft erwürgt" sagte der Obduktionsbericht. Von der Mutter? Vom Vater? Schließlich doch von der Mutter. Drei Sensationsprozesse, zwei Urteile, unter heftiger Anteilnahme von Publikum und Presse.

    Sie vergiften und erschlagen, sie erschießen und erstechen, und wenn es sein muss, tun sie das alles auch in Serie: die Mörderinnen dieser Welt. Es kann ja jedem passieren, dass er von seiner Frau brutal ermordet wird. Wer jedoch dieses Hörbuch kennt, der weiß, auf welche Warnzeichen er achten muss.
    ©2002 Ueberreuter Verlag GmbH (P)2014 cc-live

    Das sagen andere Hörer zu Erst die Kinder, nur zur Qual - Der Fall Monika Weimar

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      14
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Alles relevante in Kürze auf den Punkt genracht

    Sehr angenehme Stimme. Ich habe das Hörbuch komplett durchgehört . Ein Thema das nicht leicht zu verdauen ist

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nun ja

    Auf Bild Niveau gehaltene Berichterstattung. Der Sprecher wirkt unabsichtlich komisch, als er versucht die Frauenenstimme zu imitieren.

    1 Person fand das hilfreich