Jetzt kostenlos testen

Die Angst der Eliten

Wer fürchtet die Demokratie?
Autor: Paul Schreyer
Spieldauer: 6 Std. und 7 Min.
4.5 out of 5 stars (142 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ist unsere Demokratie noch zu retten? Das System steckt in der Krise. Liegt der Ausweg in mehr direkter Demokratie? Oder ist das Volk zu "dumm", um in wesentlichen Fragen selbst zu entscheiden? Lässt es sich zu leicht manipulieren und geht rechten Populisten auf den Leim? Wenn Außenseiter bei Wahlen erfolgreich sind, heißt es oft, die Bürger hätten "falsch" abgestimmt. Aber wer entscheidet, was "richtig" ist? In Deutschland gibt es freie Wahlen für alle erst seit gut hundert Jahren. Doch reichen Abstimmungen über die Zusammensetzung eines Parlamentes aus, um ein demokratisches System zu schaffen und eine Oligarchie, also eine Herrschaft der Reichen, zu verhindern?

©2018 Westend Verlag (P)2018 ABOD Verlag
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    112
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    102
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    102
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder ein sehr gutes Werk von Paul Schreyer!

Hier bekommt man Informationen auf journalistischem Top Niveau.
Keine Theorien von Verschwörungen sondern durch Fakten belegte Wahrheit!
Lecker, lecker Handwerkskunst!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sorgt für Durchblick, sehr gutes Buch

Sachverhalte und Zusammenhänge sind sehr gut dargestellt und nachzuvollziehen. Der Sprecher erzählt dieses Buch sehr sachlich und angenehm. Danke dafür.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ausgesprochen wertvoll!

Tiefgründig, umfassend und mit vielen historischen Beispielen erklärt Paul Schreyer die Herrschaftsmethoden der sogenannten Eliten. Er zeigt, dass großer Reichtum zu Macht und Einfluss führt. Diese Eliten beherrschen die Medien und damit das Denken. Sie vernetzen sich hinter den Kulissen der Demokratie und beeinflussen Personen, Parteien und Staaten in ihrem Sinn. Schreyer deckt nicht nur auf, sondern zeigt auch den Weg aus der Sackgasse, in die wir geraten, wenn wir die Eliten gewähren lassen : Wir, die Mehrheit, müssen uns selbst vernetzen und endlich wirkliche Demokratie schaffen. Die neuen technischen Möglichkeiten geben uns die Werkzeuge dazu.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Dieses sollte für jeden Bürger Pflicht sein

Ausgezeichnete, grandiose Analyse mit historischen Belegen. Faszinierend!
Wenn solche Werke in den Schulen Einzug hielten, wäre mir um die Zukunft dieses Landes nicht bange.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hier wird beschrieben wie die Welt funktioniert

Und nicht wie wir Sie gezeigt bekommen der Schleier wird weggezogen Vorhang auf Wahnsinnig
gut

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Dieses Hörbuch öffnet die Augen!

Wenn man sich über so manches in der Welt wundert und mit gesundem menschlichem Verstand nicht mehr nachvollziehen kann, findet der Hörer in diesem Hörbuch eine Menge Erklärendes. Divide et impera hat schon immer gut funktioniert um die Massen abzulenken und zu beschäftigen. Der Besitz der Medienhoheit tut sein Übriges. Sehr verständlich und sachlich gut recherchiert vorgetragen. Kann man bedingungslos weiterempfehlen!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

klasse

dieses Hörbuch sagt so viel mehr aus als ich für möglich hielt. Tatsächlich waren viele Dinge für mich neu, klar, auch über die Manipulation der Medien wird gesprochen. Natürlich ist das nicht neu, viele Zusammenhänge habe ich so klar vorher nicht gesehen. Wer es hört wundert sich über die 6 Stunden nicht mehr, Es lohnt sich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Empfehlung

... weil es gut geschrieben ist. Nur der Titel ist finde ich etwas irreführend. Paul Schreyer s aktueller Einblick auf den Zusammenhang zwischen Politik und Geld hätte besser gepasst aber das ist meine Meinung. Im Gegensatz zur Sachlichkeit des Buches wirkt der Titel reißerisch. Aber das ist nur meine Meinung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationell gut, sehr realistische Sichtweisen.<br />

Der Blick auf die Beweggründe der sogenannten, besser ausgedrückt mit... selbsternannten Eliten ist einfach überzeugend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Interessantes Hörbuch...

Super Hörbuch zum Thema. Leicht verständlich .... nicht zu hoch gegriffen. Habe vieles erfahren , das man sonst nicht in den Nachrichten hört und das Gesamtbild erweitert.