Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Man kann mehr erreichen, wenn man nicht in der Öffentlichkeit arbeitet." (Beate Lindemann, langjährige Geschäftsführerin der Atlantik-Brücke in Berliner Zeitung 16.1.2003).

    Laut Umfragen wünschen sich die meisten Deutschen eine sozial ausgewogene Politik und eine Außenpolitik unabhängig von den Großmächten in West und Ost. Trotzdem gerät unsere Sozialpolitik in immer bedenklichere Schieflage und wir werden in immer gefährlichere militärische Abenteuer der USA hineingezogen. In letzter Zeit wird allenthalben über TTIP diskutiert. Jedoch nicht über die Initiatoren von TTIP, ihre Motive, ihre "Philosophie", ihre Strategie und Taktik.

    Hermann Ploppa zeigt in diesem Hörbuch die diskreten, feinmaschigen Netzwerke oder auch Seilschaften wie Bilderberger oder Atlantikbrücke, die in aller Stille Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft durchdrungen haben. Neoliberale Schockstrategen und US-Lobbygruppen arbeiten seit Jahrzehnten in einem Generationen übergreifenden Projekt an der Enteignung und Entmündigung der Bürger mit dem Ziel der Ersetzung demokratisch legitimierter Nationalstaaten durch die exklusive Herrschaft einer selbst erwählten Elite.

    "There is no Alternative!", sagte Maggie Thatcher dereinst. Doch, sagt Hermann Ploppa, und er deutet im Schlusskapitel an konkreten Beispielen Alternativen einer Dreiteilung der Wirtschaft in genossenschaftlich, öffentlich-rechtlich und privatwirtschaftlich-kapitalistisch an.
    ©2015 Nomen Verlag (P)2015 ABOD Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Macher hinter den Kulissen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      227
    • 4 Sterne
      56
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      188
    • 4 Sterne
      64
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      213
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Agententhriller mit CemÖzdemir in einer Nebenrolle

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Das Buch von Hermann Ploppa ist für mich das „Buch des Jahres 2015“, jetzt endlich auch als Hörbuch erhältlich!
    Wenn Sie sich schon einmal über die Politiker der BRD und die vier Systemparteien gewundert haben, dann können Sie sich mit den hier zusammen getragenen Fakten eine Erklärung erarbeiten.
    Warum sind CDU-SPD-FDP-Grüne in allen Schicksalsfragen immer einer Meinung und streiten sich nur mit viel Getöse um lächerliche Details?
    Das konnte man erleben bei der Einführung der Währungsunion, der Euro-Rettungspolitik, bei der Einführung von Hartz4 oder auch beim Krieg gegen Serbien... oder ganz aktuell bei TTIP.
    Warum wird jeder, der diesen seltsamen Parteienkonsens kritisiert als jemand ausgegrenzt, der außerhalb des „demokratischen Konsenses“ steht?
    Sind tatsächlich nur die Ansichten demokratisch legitimiert, die von den Systemparteien gemeinsam verbreitet werden?
    Ist das freie Nachdenken tatsächlich undemokratisch, sobald man zu anderen Ergebnissen kommt? Oder ist vielleicht mit dem Demokratieverständnis bei den Systemparteien etwas nicht mehr ganz in Ordnung?
    Der Autor macht Tabula Rasa, reinen Tisch! „Fakten, Fakten, Fakten“ - wie einmal ein Chefredakteur eines sogenannten Nachrichtenmagazins versprochen hat.
    Hermann Ploppa verspricht nicht nur, er liefert auch! Spannend wie ein Agententhriller und mit Cem Özdemir in einer Nebenrolle...

    18 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Imperium Americanum

    Welche Verwerfungen die Weltläufte für die Menschheit auch bereithalten mögen, um die Reichen und Mächtigen dieser Welt mache ich mir keine Sorgen. Ganz egal welchen Geschlechts, welcher Nation, welcher Kultur, welcher Nation, welcher Sprachgemeinschaft angehörig - die wahren Herrscher der Welt sind Genies der Selbstfürsorge.
    Alle Macht geht vom Volke aus. Wer mit Brecht zu fragen geneigt ist wo Sie denn hingeht der findet in diesem Werk der Aufklärung erhellende Antworten: Die Sowjetunion als das Saudi-Arabien der 1920er Jahre, Milliardenkredit für die DDR, Abwicklung und Filettierung der DDR-Volkswirtschaft, amerikanische Bankiers bei Hilter, Chile als Experimentierfeld marktradikaler Strategien, Eliteninzucht und Rekrutierungsrituale für die Weltbeweger der Zukunft, Begriffe besetzen und neu definieren, öffentliche Meinung machen im Sinne der transatlantischen Agenda, Karrierevorraussetzungen für Wirtschaft, Medien und Politik.Nur ein paar Stichworte aus diesem wunderbar einsichtigen, so kompakten wie weit abgesteckten Hörbuch.
    Herrn Lühns Vortrag ist von gewohnt charmanter Intensität.
    Noch eine filmische Referenz: Eine wunderbare Demonstration der Arroganz der Eliten findet sich ab 1:14:36 in dem Meisterwerk "Was vom Tage übrigblieb" von James Ivory.
    Wenn auch mit dem Abstand von 80 Jahren gleichsam die Szene zum Buch.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    5 Jahre alt, doch durch Corona hochaktuell!!!!

    Dieses 5 Jahre alte Buch hat während der Corona-Krise an Aktualität noch gewonnen! Wer hinter dem Rauchschleier der Krise daran beteiligt ist, Volksvermögen auf der ganzen Welt umzuschichten, von unten nach oben, wird hier deutlich! Die Frage, wozu ein Staat Krisen braucht, ja geradezu erfinden muß, um sich als stark zu legitimien, ist klar, wenn man auf die Konzerne und das transatlantische Netzwerk blickt!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr gut

    sehr hilfreich, um mehr über Zusammenhänge zu verstehen. Nachrichten werden anders lesbar. konkrete Idee dazu, wie man unser heißes Sozialgefüge schützen könnte. Nur leider ist der Sprecher etwas reißerisch, wodurch es nicht so leicht fällt, das Buch durchzuhalten. Aber bis auf den letzten Satz lohnt es sich!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Pflichthörtüre!!!

    Um noch tiefere Hintergründe zu Ttip zum Beispiel oder die Entmachtung durch die Industrie und der Gefährlichkeit von Amerika und amerikafreundlichen Polirikern und Wirtschaftsbossen geht es in diesem lehrreichen Hörbuch! Ein Buch,das wachrüttelt und einen grossen Lacher am Schluss noch aus dem Hörer kitzelt!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • puh
    • 28.02.2021

    Top

    So erfährt man mal wie es um unsere Fassaden Demokratie bestellt ist. Sehr zu empfehlen wenn man sich nicht mit einfachen Antworten aus Politik und Medien für das unterbelichtete Fussvolk zufrieden geben möchte

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ideal um ...

    ... den korrupten Sumpf des Tiefstaat in Deutschland zu verstehen!

    Die Beseitigung dieser Korruption und Netzwerke wird, nach der Beendigung der BRD Verwaltung (Stichwort: Friedensvertrag), eine der Hauptaufgaben der kommenden Generationen ...!

    Ich wünsche uns allen viel Erfolg dabei ...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Das Buch ist spannend, teilweise allerdings auch etwas verwirrend, ob der vielen aufgeführten Organisationen. Aber klar, die gehören nun mal zum Thema. Dank der Darlegungen zu diesen Organisationen, ihren Mitgliedern und deren Zielen/Interessen, werden dem Zuhörer wiedermal ein Stück weit die Augen geöffnet, für die wahren Zusammenhänge hinter der öffentlichen Fassade unserer schönen, "sauberen" Welt. Passend nach den vielen Minuten Bestandsanalyse, finde ich das Schlusswort.
    Wer sich für Politik interessiert, für den ist dieses Buch eine klare Empfehlung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top der Ploppa

    Interessante Einblicke, gerne mehr davon, weiter so!

    (ergänzt sich gut mit den Büchern von Dirk Müller, Daniele Ganser usw.)

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Interessantes Thema aber ausbaufähig

    Ich muss sagen ich habe einiges gelernt, es wird auch nicht langweilig. Ich konnte aber stellenweise nur mit Mühe folgen. Die Namens- und Teilnehmerlisten strengen mit der Zeit an, die Argumentation geht doch etwas unter.