Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Der Pfad des Mörders

  • Scot Harvath 2
  • Von: Brad Thor
  • Gesprochen von: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 14 Std. und 42 Min.
  • 4,4 out of 5 stars (317 Bewertungen)
Angebot endet am 01.05.2024 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.
Aktiviere das begrenzte Angebot und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach den 3 Monaten erhälst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Aktiviere das kostenlose Probeabo und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Der Pfad des Mörders Titelbild

Der Pfad des Mörders

Von: Brad Thor
Gesprochen von: Matthias Lühn
Hol dir dieses Angebot 0,00 € - Kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 3 Monaten. Jederzeit kündbar.

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Die Löwen von Luzern Titelbild
Der Angriff Titelbild
Kriegsschatten Titelbild
Spezialeinheit Tier One Titelbild
Von Feinden umzingelt Titelbild
Codename Tesseract Titelbild
All Necessary Force: Todeszone USA Titelbild
Mann in Wut Titelbild
THE TERMINAL LIST - Die Abschussliste Titelbild
Unter Killern Titelbild
Memory Man Titelbild
The Survivor - Die Abrechnung Titelbild
The Last Man: Die Exekution Titelbild
Die Ritter des Vatikan Titelbild
Power Down - Zielscheibe USA Titelbild
Gone Forever Titelbild

Inhaltsangabe

Secret Service Agent Scot Harvath auf der blutigen Spur des kaltblütigsten Terroristen der Welt. Das größte Problem für Harvath: Er hat keine Ahnung, wie der Mann aussieht. Der Pfad des Mörders führt Harvath von den brennenden Wüsten Nordafrikas bis in die verwinkelten Gassen Roms.

©2017 Festa Verlag (P)2018 ABOD Verlag

Kritikerstimmen

Scot Harvath ist der perfekte amerikanische Held.
-- Nelson DeMille

Brad Thor ist so brisant wie die Schlagzeilen von morgen!
-- Dan Brown

Das sagen andere Hörer zu Der Pfad des Mörders

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    198
  • 4 Sterne
    79
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    174
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    25
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    183
  • 4 Sterne
    89
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gute Beschreibungen und wendungen in der Story

Ein guter Thriller mit interessanten Wendungen. Gut gesprochen und mit verschiedenen Stimmfaben versehen. Top Sprecher

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • nlk
  • 23.04.2019

Sprecher anstrengend...

super anstrengende Intonation des Sprechers, uebertriebene Intonation als obs spannend waer, dadurch noch zusätzliche Lautstärke Schwankungen, so dass das Zuhören einfach nur anstrengend war. Insbesondere in Umgebungen mit Nebengeräuschen nervtoetend.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte....

Die Geschichte ist recht gut aufgebaut. Jedoch wird die ganze Serie leider durch den Sprecher massiv abgewertet.
Warum diese Art der affektierten Betonung? So bemüht und so künstlich. Und er kann es durchaus deutlich besser. Das beweist er an einigen Stellen, in der er natürlich und unverkrampft liest. Leider sind diese Stellen zu selten.
Was habe ich im Auto geflucht...
Aber man hat hier leicht schreiben. Ich würde bestimmt auch nicht so gut ankommen. Ich offe er liest die Bewertung und stellt sich ein wenig darauf ein, wenn er einen neuen Titel einließt ;-)

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannende Geschichte, katastrophal gelesen!

Habe mich lange auf die deutsche Fortsetzung gefreut, doch dieser Sprecher macht wirklich alles dahin... Schade

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Fortsetzung

Die Story ist im Stil des ersten Scott Harvath Buches flüssig geschrieben und hat einige spannende Wendungen. Den Sprecher finde ich persönlich völlig übermotiviert, jedem einzelnen Wort zusätzliche Dramatik einzuhauchen. In den ersten Stunden hat mich das fast zum Ausschalten gebracht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und hoch aktuell

Spannend, hoch aktuell und trifft den Nagel auf den Kopf.

Hollywood traut sich seit geraumer Zeit nicht diese Themen anzupacken, schlimmer noch: Irgendwie sind wir ja alle selbst an den islamistischen Terroranschlägen ‘schuld’.

Würde es doch nur nicht Israel geben, hätte man doch nur Sadam Hussein weiter hofiert, oder dem Iran noch mehr Geld gegeben, ja dann würde es Frieden geben. Ein Trugschluss. Die Ergebnisse dieser falschen Analyse sehen wir nun auch in Europa.

Es tut gut, endlich wieder Charaktere und Helden zu haben, die zwischen Gut und Böse unterscheiden können und Werte verteidigen.

Sehr empfehlenswert!


Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte

Eine wirklich gute Geschichte, aber der Sprecher geht gar nicht! Viel zu akzentuierte Sprache, die Ich zumindest kaum ertragen habe und mir nicht länger am Stück anhören konnte.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • MdV
  • 17.10.2019

Genau so schwach wie der erste Teil

Ich weiß gar nicht, warum ich dieses Buch bestellt habe. Hatte mir doch schon der erste Teil der Serie nicht gefallen. Es ist die Liebe für das Genre "Anti-Terror-Rache-Agenten" die mich wieder dazu gebracht hat, Herrn Harvath in mein Autoradio zu lassen. Geschichten mit und über den Mossad sind fast immer spannend. Diese Geschichte ist eigentlich gut - ich habe das Buch bis zum Ende gehört. Es kommen mir deutlich zu viele Klischees vor und viele moralische Einsortierung gehören eigentlich in frühere Jahrhunderte. Komplett unerträglich ist aber der Sprecher, der so übertrieben betont und die amerikanischen Begriffe so reißerisch vertont, dass man fast aus dem Auto springen möchte. Finger weg, außer ihr habt großen Bedarf an "Anti-Terror-Rache-Agenten".

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Aktion pur, leider kein top Sprecher

Wer Aktion wie „Die Hard“ oder vergleichbar mag, ist hier absolut richtig. Leider sind die Stimmen der handelnden Personen, die der Sprecher einbringt, an sehr vielen Stellen total überzogen. Schade.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Der Sprecher...

...nun, ich kenne kein quengelndes Kind, keinen maulenden Lebensabschnittpartner und noch nicht einmal frustrierte Arbeitgeber, die so nerven können wir der Mann der dieses Buch liest. Selten wünsche ich einem Kreativen leere Publikumsränge, hier aber wären sie nicht nur verdient sondern auch ein gerechter Ausgleich für die Schmerzen die man beim Hören des Buches erlebt. Wäre ich Brad Thor, ich würde die Verantwortlichen verklagen.
Unglaublich

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

9 Leute fanden das hilfreich