Kostenlos im Probemonat

  • Die CIA und der 11. September

  • Internationaler Terror und die Rolle der Geheimdienste
  • Von: Andreas von Bülow
  • Gesprochen von: Markus Böker
  • Spieldauer: 8 Std. und 57 Min.
  • 4,8 out of 5 stars (52 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Vehement widerspricht Andreas von Bülow der offiziellen Version der Anschläge vom 11. September: Ohne geheimdienstliche Unterstützung war eine solche Operation nicht durchzuführen. Seine brisanten Thesen sind ein Angriff auf die Verlogenheit der CIA. Nur Stunden nach dem Terroranschlag vom 11. September hatte die US-Regierung Fotos und Steckbriefe aller Attentäter, wusste sie Bescheid über alle Drahtzieher und Hintermänner. Und blitzartig war auch Präsident George Bushs Strategie gegen die Mächte des Bösen fertig. Zufall? Bülow, früherer Bundesminister, zweifelt die offizielle Version vehement an.

    ©2003 Piper Verlag, München (P)2021 Sound Neverrest UG

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die CIA und der 11. September

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      44
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bin ich also doch nicht verrückt?

    Habe nach 9/11 viele Filme und Reportagen im Netz gesehen, die alle in kürzester Zeit auf wundersame Weise nicht mehr auffindbar waren.
    Dieses Buch bündelt diese Fakten erneut und bestärkt mich in meiner Skepsis gegen meinen und unser aller Hegemon, der USA.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Man will es nicht wahrhaben.

    Und fasst das Heikle ungern an, so die innere Abwehr. Hat man dennoch wissen wollen, so ist man danach regelrecht „experienced“, weniger naiv. Danke für diese aufklärerische Arbeit, sehr erhellend.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Pflichtlektüre

    Sehr interessant was dieser Mensch vor so vielen Jahren erkannt hat, es aber leider keinen interessiert...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Muss für alle Aufgewachten

    Unbedingt lesen oder hören. Gut recherchiert und logisch aufgebaut. Wer jetzt nicht aufwacht, wird ewig schlafen. 😉

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fakten Fakten Fakten

    Mir hat besonders die Darstellung der Fakten Gefallen mit denen eindeutig eine Meinung gebildet werden kann !

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hier werden Fakten offen gelegt, die in den Medien

    Fakten die belegen das der 11.september nicht sowar wie man ihn uns dargestellt hat