Jetzt kostenlos testen

Der Seelenspeer

Die Krosann-Saga - Königsweg 2
Autor: Sam Feuerbach
Sprecher: Robert Frank
Spieldauer: 11 Std. und 34 Min.
5 out of 5 stars (1.398 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wer Ruhe sucht, muss die Unruhe töten. Logisch. Sie macht sich auf den Weg zu ihrer Kindheit. Denn auch die Auftragsmörderin war mal ein kleines Mädchen. Doch dann passiert ausgerechnet ihr dieser verhängnisvolle Fehler.

Die Hand des Schwertmeisters ballt sich zur Faust. Bevor sie in den Krieg zieht, sucht sie den magischen Speer. Ohne Vorwarnung stehen der Kleine und der Unscheinbare vor schier unlösbaren Aufgaben.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Sam Feuerbach (P)2016 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.182
  • 4 Sterne
    189
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.168
  • 4 Sterne
    140
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.066
  • 4 Sterne
    217
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Königreich in Trümmern?


Weiter geht's- auf der Suche nach dem Seelenspeer. Mitunter nichts für zartbesaitete HafenspielerInnen-logisch. Selten - bzw. noch nie musste ich bei Folterszenen so oft lachen. Der Wortwitz zwischen den einzelnen Charakteren kommt natürlich auch in diesem Teil nicht zu kurz. Eine Geschichte die süchtig macht- mit kleinen magischen Effekten, Überraschungen, Spannung und Action- allen voran mit kleinen, großen und scheinbar "unscheinbaren" Helden. Meisterlich vorgetragen von Robert Frank-logisch.
Mit großer Spannung erwarte ich den nächsten Teil-ich hoffe hier bei Audible.

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Wolfram
  • Ottenbach, Deutschland
  • 04.05.2017

Positive Charaktere - Menschenfreundlich

Auch Nika taut langsam auf. Geht ihren Weg um zu sich selbst zu finden. Karek ist wieder auf einer Myrnenmission und der Kreig geht weiter. Seine Freunde unterstützen wieder prächtig. Ich will nicht aufhören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ein Muss

Lange habe ich auf die Fortsetzungen gewartet und ich wurde nicht enttäuscht. Endlich durfte ich erfahren wie es mit der "Krähe" und allen anderen weitergeht. Sam Feuerbach hat einen unerwechselbaren Schreibstil und Robert Frank weiß diesen hervorragend umzusetzen. Von meiner Seite eine klare Empfehlung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein tolles Abenteuer

Kurzmeinung:

•Genre: Fantasy

•Handlung: Im vorletzten Buch, kurz vor dem großen Ende, passiert wirklich einiges. Nika ist immer noch auf den Spuren zu ihrer Vergangenheit. Immer wieder fängt sie Schnipsel aus ihrer Kindheit auf. Wird sie ihr Rätsel um ihre Herkunft lösen können? Und was hat es mit Hanne auf sich? Hanne und Nika? Wie soll das den gehen? Karek und die Hand des Schwertmeisters finden ein weiteres wichtiges Artefakt: Den Seelenspeer. Doch was kann dieser? Wie ist er zu benutzen? Der kluge Karek scheint an dem kleinen Ding zu scheitern. Und endlich spielt auch das "Königshuhn" - die Kabukönigin - wieder eine Rolle. Doch Karek scheint König Schontar immer unterlegen. Dieser ist ihm immer einen Schritt voraus. Sein Netz der Verräter ist groß und ausgesprochen gut. Wird Karek die Luft ausgehen, da er Schontar immer hinterher hechelt? Auch Bolk trifft es in diesem Band sehr schwer. Er erleidet einen schlimmen Schicksalsschlag, an dem er zu verzweifeln droht. Und Schuld ist der geheimnisvolle Admiral mit der Maske...

•Protagonisten: Nika hat sich gewandelt. Aus der Frau, die zuerst zuschlägt und dann vielleicht fragt, wird eine Frau mit Gewissen. Es scheint unglaublich und doch ist es geschehen. Nika ist eine Hauptfigur, die Welten in sich vereint. Melafine findet schließlich auch ihren Platz. Sie entdeckt Eigenschaften an sich, die auch für Karek wichtig sind (sein werden). Sie wird ihm eine gute Stütze.

•Spannung: In Band 5 sind wir am Gipfel der Spannung angekommen. Eine Konfrontation mit Schontar steht bevor. Wird Karek siegen und wenn ja wie? Das ist die große Frage vor dem Ende.

•Stichworte: Fantastisch; Spannung; Saga; Reihe;

•Hörbuch: Fantastisch gut und mitreißend! Genau das Richtige für eine lange Saga. Immer noch der gleiche Sprecher, der weiterhin sein Können beweist.

•Ende: Ein böser Cliffhänger lässt den Leser / Hörer erzittern! Wie wird es nun wirklich enden?

•Fazit: Die Ideen scheinen dem Autor nicht auszugehen. Mit viel Wortwitz und Fantasie hält er die Leser / Zuhörer bei Laune, die dem Abschluss entgegenfiebern. Ein sehr gelungener Teil, der zu keiner Zeit Langeweile aufkommen lässt.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spannend und abwechslungsreich

absolut hörenswert, guter sprecher, nimmt einen mit auf eine abenteuerliche und unterhaltsame Reise, die nie langweilig wird. charaktere werden gut entwickelt, die geschichte hält immer die spannung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Tim
  • 27.10.2018

Ich bin sehr begeistert...

Ich bin sowohl von dieser Reihe als auch vom Totengräbersohn absolut begeistert. Ich möchte manchmal gar nicht aus dem Auto aussteigen ;). Sprecher ist ebenfalls super!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich liebe diese Serie

Egal ob Auto oder Sprecher, durch die Kombination beider habe ich diese Serie von 6 Teilen aufgezogen.

Alles dabei. Witz, Charme, Spannung, Trauer.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ute
  • Heppenheim, Deutschland
  • 28.09.2018

Hochdramatisch und spannend!

Der pure Horror für alle, die an Platzangst leiden. Der kleine Wichtel muss in einen enorm engen Höhlenspalt kriechen, um den Seelenspeer zu finden. Ich habe Blut und Wasser mit ihm geschwitzt!

Mika erfährt mehr über ihre Herkunft, wer sie wirklich ist und der Unscheinbare kann durch seine enorme Unauffälligkeit unter Lebensgefahr einen großen Verrat aufdecken. Doch das war nun noch nicht genug an Dramatik. Tedore wird tatsächlich im Krieg getötet und bald muss Karek als König agieren.

Aber nein, auch das war noch nicht genug Drama für diesen Teil. Das Kriegsschiff des furchtbar schrecklichen Schohtar ist mit einer neuartigen Waffentechnik ausgestattet. Ob die Ostwind diesen unfairen Zweikampf überstehen kann?

Zu Robert Frank muss ich nichts mehr sagen. Er ist einfach unheimlich genial gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super!

mir gefällt die Saga sehr ...ich lese viel aber bisher nichts mit Fantasy, Sam feuerbach s storues finde ich toll , spannend trotz kampfszenen berührend klug witzig und man lebt quasi mit den Guten.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse

Meine Bewertung schließt die ganze Saga ein, dies bedeutet von Teil 1-6.

Da ich von Sam Feuerbach "Der Totengräbersohn 1,2,3" verschlungen habe, musste ich mir diese Saga zulegen. Ich besitze die Bücher sowie die Audible Versionen und ich bereue niemals diesen Kauf . Die Geschichte ist spannend und man fiebert einfach mit.

Vom Anfang bis Ende eine super Geschichte mit einem erstklassigen Sprecher.
Robert Frank liest es 1A.
Seine Stimme und die Charaktere die er erzählt, sind einfach klasse.
Deswegen freu ich mich schon auf dir Erzählung von Robert Frank zu Totengräbersohn 3.

Ein Hörgenuss bis zur letzten Sekunde.

Das könnte Ihnen auch gefallen