Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    1912 reist der Ich-Erzähler auf einem Überseedampfer von Kalkutta nach Neapel. Bei einem nächtlichen Spaziergang an Deck begegnet er einem Mann, der verwirrt und ängstlich wirkt und jede Gesellschaft meidet. Dieser vertraut ihm seine Geschichte an. Er beichtet seinen tragischen Fehler. Eine psychologisches Erzählung, erkennbar von Sigmund Freud bzw. von dessen Einsichten in die Tiefen menschlichen Seelenlebens beeinflusst. Zweigs Interesse gilt dabei dem Menschen und seinem Verhalten in Grenzsituationen.

    Er beobachtet mit analytischer Schärfe, ohne jedoch moralisch zu werten oder ganz zu verurteilen. "Mir persönlich macht es mehr Freude, Menschen zu verstehen, als sie zu richten." Der Amokläufer wurde 1922 erstmals in der Zeitung "Neue Freie Presse" veröffentlicht.

    Stefan Zweig (1881-1942), in Wien geborener Autor, lebte von 1919 bis 1935 in Salzburg, zog danach nach Großbritannien und emigrierte 1940 nach Brasilien. Neben seinem epischen Werk gelangte er durch seine historischen Miniaturen ("Sternstunden der Menschheit") und biographischen Arbeiten zu Berühmtheit.
    ©2017 SAGA Egmont (P)2017 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Amokläufer

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      68
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      68
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbar

    Ich bin froh dieses Hörbuch gekauft zu haben!
    Der Schriftsteller ist grandios!
    Die Geschichte ist auch spannend und man möchte wissen, wie sie ausgeht.
    Der Sprecher hat eine angenehme Stimme und bringt den Text gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Verwöhnte Ohren!

    Dies scheint eine wohl ältere Aufnahme zu sein!? Jedenfalls ist sie im Vergleich zu anderen Produktionen doch recht verrauscht. Und es zeigt einmal mehr: die früheren Sprecher müssen nicht die Besseren gewesen sein. Nicht schlecht aber auch nicht dem Stoff gerecht werdend. Wie immer bei Stefan Zweig: es gibt viel mitzunehmen von der Geschichte.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Famos erzählt diese schön ausgeschmückte Geschichte

    Selten habe ich einen solch guten Sprecher gehört. Die interessante Geschichte wurde so zu einem wahren Erlebnis