Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Was sind heute die großen Ideen? Historischer Fortschritt basierte fast immer auf utopischen Ideen: Noch vor 100 Jahren hätte niemand für möglich gehalten, dass die Sklaverei abgeschafft oder die Demokratie wirklich existieren würde. Doch wie begegnen wir den Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, des Familienlebens, des gesamten globalen Gefüges? Der niederländische Vordenker Rutger Bregman sagt: "Das wahre Problem unserer Zeit ist nicht, dass es uns nicht gut ginge oder dass es uns in Zukunft schlechter gehen könnte. Das wahre Problem ist, dass wir uns nichts Besseres vorstellen können."

    Wir müssen es wagen, das Unmögliche zu denken, denn nur so finden wir Lösungen für die Probleme unserer Zeit. Bregman macht deutlich, warum das bedingungslose Grundeinkommen eine echte Option ist und inwiefern die 15-Stunden-Woche eine Antwort auf die Digitalisierung der Arbeit sein kann. "Alternativlos" ist für Bregman keine Option, sogar die Armut kann abgeschafft werden, wie er am Beispiel einer kanadischen Stadt zeigt. Bregmans Visionen sind inspirierend, seine Energie ist mitreißend; er zeigt: Utopien können schneller Realität werden, als wir denken.

    ©2017 Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg. Übersetzung von Stephan Gebauer (P)2020 Audio Verlag München

    Kritikerstimmen

    Rutger Bregman rüttelt uns wach.
    -- The Times

    Rutger Bregman erklärt in seinem Buch "Utopien für Realisten", warum unsere Zukunft besser werden kann, wenn wir ein bisschen mehr Mut haben. Gewagt, lehrreich und hoffnungsfroh.
    -- Stern

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Utopien für Realisten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      449
    • 4 Sterne
      96
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      417
    • 4 Sterne
      81
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      387
    • 4 Sterne
      86
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wichtige Themen oberflächlich behandelt

    Das Buch hat wichtige Themen. Leider werden viele davon nicht in sehr detailreich behandelt. Ich habe im Nachhinein noch immer die Fragen im Kopf, welche im Buch nicht beantwortet wurden. Nämlich genau die, welche Gegner des BGEs etc. immer wieder stellen. Es wird eher das "Was" und "Warum" behandelt, aber leider nicht genau das "Wie". Ich persönlich bin überzeugt das es viele Wege und Ideen gibt, trotzdem ist es wichtig den Weg selbst genau zu kennen und nicht über das Ziel und den Anfang zu quatschen.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolutes Muss! Das sollten wir in Schulen lesen

    Dieses Buch ist der absolute Hammer. Ich bin begeistert und in Grunde hat der gesamte Inhalt meinen Werten und Idealen entsprochen. Ich bin dankbar über Rutger Bregmans Arbeit und seine Energie in dieses Buch gesteckt zu haben. Es ist ein Muss für alle Menschen um Allgemeinen. Und natürlich umso mehr für alle diejenigen, die an eine bessere, friedlichere und wohlwollendere Welt und Gesellschaft glauben. Es ist möglich!
    Wir müssen Glauben und genau an den Lücken in der Gesellschaft ansetzen, wo wir nachhaltig mit diesem Wissen profitieren können und das ist vor allem im Bildungs Wesen und der Schule. Ich glaube an eine bessere Welt und vor allem an das Bedingungslose Grundeinkommen

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars

    Sehr ermutigend

    Soviel gleich vorweg: Sehr einfühlsam und mitreißend gesprochen! Danke Herr Lehnen!

    Unter dem Titel hatte ich mir eine andere Herangehensweise vorgestellt. Nach der historischen Beleuchtung des Grundeinkommens und des Sozialismus (die mir persönlich bei Harari besser gefiel) dachte ich, nun kommt die Realität, und ich erfahre, wie Bregman von heute nach morgen kommt. Aber es kam mehr emotionale Überzeugungsarbeit, auch schön, und für viele bestimmt richtig. Das Buch endet mit dem Appell, dass wir nur das noch Undenkbare anstreben und so das Fenster des Denkbaren müssten. Kann sein, dass das realistisch ist, aber trotzdem ließ mich dass Buch unbefriedigt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Darauf hatte ich gewartet!

    Endlich eine Sammlung gut recherchierter Argumente für eine Persektive und ein realistisches, humanistisches, globales Miteinander!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Basislektüre fürs 21. Jahrhundert

    Wenn ein Buch in Schulen von allen gelesen und diskutiert werden sollte, dann »Utopien für Realisten« von Rutger Bregman. Die historischen, ökonomischen, politischen, soziologischen und psychologischen Perspektiven und Zusammenhänge bilden eine Grundlage, die jede:r erwerben sollte.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Die Historie ist zu detailliert und langatmig

    Wie das bei Bestseller-Autoren oft so ist muss immer ganz schnell ein weiteres Buch zusammengeschustert werden. In diesem Fall wurden deshalb die historischen Fakten unendlich ausgedehnt und alte Zeitungsartikel des Autoren verwendet. So sind 50% des Buches interessant und 50% könnten weggekürzt werden. Neue Ideen gibt es quasi keine.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gutes Buch

    Positiv geschrieben auch wenn ich nicht allem zustimmen kann. Wäre schön wenn viele Menschen diese Utopien verfolgen. Eine Chance die uns diese besondere Zeit bietet. Vor allem die aktuelle deutsche Kanzlerin und viele andere Politiker die nur Alternativloses sehen oder immer das gleiche tun, wären hier gut beraten.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Jeder sollte dieses Buch gelesen bzw. gehört haben

    Ein sehr gutes Buch. Es zeigt ein Mal mehr was in unserer Gesellschaft falsch läuft und wie Menschen sich selbst im Weg stehen um Glücklich(er) zu sein.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lesenswert für alle Gretas und Urkapitalisten

    Vorneweg...ich bin leitender Manager, Kapitalist, konservativ aber sehr modern. Kein linksdenkender Gewerkschaftler aber auch ich habe mich seit Jahrzehnten gefragt, warum wir immer mehr Arbeit an immer weniger Menschen, die immer mehr arbeiten müssen vergeben.
    In diesem Buch habe ich nicht die eine, sondern so viele Antworten darauf gefunden. Danke, eine der lesenswertesten Lektüren seit langem.
    Ich wünsche mir, dass erste Kapitel hätte ein Politiker als Antwort auf die Rede Gretas bei der UN gegeben. How dare you Greta!
    Nicht alles was die Menschheit gemacht war schlecht. Nein das Gegenteil ist der Fall aber psssssst, dass darf man nicht laut sagen. Komischerweise tut dies aber Rutger Bregmann und zeigt Wege auf wie es noch weiter gehen kann.....wenn wir wollen und uns darauf einlassen können.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gibt eine neue Sicht auf gewisse Dinge

    hat mir sehr gut gefallen und regt als Unternehmer u Privatperson zum Denken an - kann dieses Horbach jedem empfehlen