Kostenlos im Probemonat

  • Geheimnisse des "Dritten Reichs"

  • Von: Guido Knopp
  • Gesprochen von: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 8 Std. und 16 Min.
  • 4,1 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Geheimnisse des "Dritten Reichs" Titelbild

Geheimnisse des "Dritten Reichs"

Von: Guido Knopp
Gesprochen von: Gert Heidenreich
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Neue Archivfunde zur NS-Zeit - Guido Knopp klärt auf. Auf seiner Suche nach Antworten auf die Rätsel der NS-Zeit hat Guido Knopp bisher unzugängliche Archive durchforstet und neue Dokumente gefunden. So widmet er sich etwa Adolf Hitlers von ihm nach Kräften verschleierten Familienverhältnissen, der Akte Odessa, der Legende Rommel sowie neu entdeckten Täuschungen Albert Speers. Wieder gelingt es Guido Knopp, mit hervorragend recherchierten und spannend präsentierten Erkenntnissen zur deutschen Geschichte, einem breiten Publikum neue Aspekte des NS-Staates aufzuzeigen.
    ©2011 C. Bertelsmann in der Verlagsgruppe Random House GmbH (P)2011 Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Geheimnisse des "Dritten Reichs"

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Gutes Hörbuch mit falschem Titel

    Ich kann nur drei Sterne vergeben, denn wenn das Thema "Geheimnisse des Dritten Reichs" war, dann kann ich nur sagen: Das Thema wurde verfehlt! - Nichts mit Geheimnissen und auch sonst findet man nicht gerade die Dinge, die nicht auch hinreichend durch Dokumentationen bekannt sind. Richtig müsste der Titel des Hörbuchs "Privatleben und Lebensläufe einiger NS-Größen" oder etwa so heißen.

    Von obiger Kritik, um die man nicht drumherum kommt, abgesehen, ist das Hörbuch unter dem Strich recht passabel. Man kann es gut hören und es ist keinesfalls ein Fehlkauf. Man erfährt einiges über das Privatkleben und auch das Leben der NS-Größen und deren Nachkommen nach dem Krieg. Darunter Hitler, Speer, Rommel, Himmler. Das die alle Geheimnisse hatten, wissen wir alle. Das das Hörbuch jetzt aber die enthüllt, die wirklich in der Öffentlichkeit wenig bekannt sind, muss ich Verneinen.

    Interessant ist aber der Einblick in das Denken und Psyche der NS-Größen, welchen das Hörbuch sozusagen nebenbei vermittelt.

    Alles in allem ein Werk, das man gut hören kann, aber kein unbedingtes Muß ist.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kapitel unsortiert

    Der Abspann wird in Kapitel 62 gelesen aber es folgen noch ca. 15 Kapitel mit normalem Inhalt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und unterhaltsam !!!!

    Der Autor Guido Knopp ist wieder in seinem Metier. Gert Heidenreich hat eine angenehme Stimme und ist für diese Art von Literatur ein Muss.