Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Porträt der Familie Mann in Briefen

    Zärtlich umgarnend, frech zugespitzt und maßlos übertrieben, Tratsch und lebenswichtige Ereignisse mitteilend: Die Vielfalt der Tonlage in den Briefen von Katia und Thomas Mann mit ihren sechs Kindern ist grenzenlos. Tilmann Lahme legt hier zusammen mit Holger Pils und Kerstin Klein eine Sammlung von Briefen vor, die einen ganz unverstellten, intimen und oft überraschenden Einblick in den Familienbetrieb bietet und gleichzeitig individuelle Porträts der einzelnen Briefeschreiber darstellt.

    Zusammengestellt von Ruthard Stäblein; gelesen von acht Schauspielern, die jedem einzelnen Familienmitglied der Manns eine individuelle Stimme verleihen.
    ©2016 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2016 Hessischer Rundfunk / Der Hörverlag

    Das sagen andere Hörer zu Die Briefe der Manns

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      51
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      51
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      47
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolut empfehlenswert!

    Hoch interessant und extrem unterhaltsam. Danke für dieses spannende Stück Zeitgeschichte, vorgetragen von einfühlsamen Sprechern - ein einzigartiges Hörlebnis.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toll gelesen.

    Die Briefe der Manns sind hochinteressant bis humorisch und zuweilen auch traurig. Sie zeichnen die Geschichte der Familie Mann eindrücklich nach. Ein Erzähler ergänzt die Texte notwendiges Wissen und macht das Hörerlebnis rund. Darüber hinaus sind die Briefe toll gelesen. Hat Spaß gemacht!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Hörbuch

    Spannende Auswahl von Briefen, die ein komplexes Bild der Familie Mann vermitteln. Sehr gute Sprecher!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Familiengeschichte aus dem Innen

    Ein wunderbares Buch! Es gibt so viel Tiefe wieder und Einblick in die Familie, in die Bindungen, Sympathien und Antipathien. Briefe spiegeln oftmals die seelischen Zustände der Schreiber wider. Wie auch die geistige und körperliche Verfassung. Das ist dem Buch gelungen. Ich habe mir auch das gebundene Buch in Papierform gekauft. Um noch einmal bestimmte Briefe und Textstellen genauer anzusehen. Mir hat sich die Familie Mann in Gänze erschlossen. Auch die Hintergründe sind gut in den Brieftexten gezeichnet, wie die Beziehungen zu Verlegern, das Leben unter den gesellschaftlichen und politischen Einflüssen. Kurzum. Ich empfehle es jedem der neugierig auf die Familie Mann ist.

    2 Leute fanden das hilfreich