Zeige Ergebnisse gesprochen von "Stefan Konarske"

Kategorien

Alle Kategorien

4 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Manhattan Transfer

    • Autor: John Dos Passos, Leonhard Koppelmann
    • Sprecher: Stefan Konarske, Max von Pufendorf, Maren Eggert, und andere
    • Spieldauer: 5 Std. und 37 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 45
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 42
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 42

    Durch eine Fülle von Schauplätzen und Charakteren lässt John Dos Passos ein schillerndes Porträt des urbanen New Yorker Dschungels entstehen, in dem das Jagdfieber wütet: Nach Arbeit, Glück und Macht. Die Figuren der Geschichte - ein junger Einwanderer, ein Gewerkschaftsführer, ein Mörder, ein Karrierist, eine nach Selbstständigkeit strebende Frau und andere - scheinen aus der großen Masse der Stadtbewohner herausgerissen, um irgendwann wieder in ihrem Gewühl unterzugehen.

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Die Briefe der Manns

    • Ein Familienporträt
    • Autor: Tilmann Lahme, Holger Pils, Kerstin Klein
    • Sprecher: Max Volkert Martens, Corinna Harfouch, Bettina Hoppe, und andere
    • Spieldauer: 8 Std. und 10 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 45
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 39
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 39

    Ein Porträt der Familie Mann in Briefen. Zärtlich umgarnend, frech zugespitzt und maßlos übertrieben, Tratsch und lebenswichtige Ereignisse mitteilend: Die Vielfalt der Tonlage in den Briefen von Katia und Thomas Mann mit ihren sechs Kindern ist grenzenlos. Tilmann Lahme legt hier zusammen mit Holger Pils und Kerstin Klein eine Sammlung von Briefen vor, die einen ganz unverstellten, intimen und oft überraschenden Einblick in den Familienbetrieb bietet.

    • 5 out of 5 stars
    • Toll gelesen.

    • Von cborgia Am hilfreichsten 14.12.2016

    Regulärer Preis: 17,95 €

    • Sodom und Gomorrha

    • Autor: Marcel Proust
    • Sprecher: Michael Rotschopf, Stefan Konarske, Lilith Stangenberg, und andere
    • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 2

    Die Tischordnung beim Diner, der verschwiegene Wink einer Gräfin, die Art, in der ein Minister sein Monokel einklemmt oder eine Herzogin ihren heimlichen Liebhaber vorstellt, die Charaktereigenschaften der Kutscher - all diesen Vorgängen widmete Marcel Proust seine Aufmerksamkeit. In diesem Schlüsselwerk erzählt Proust von einer schockierenden Entdeckung: Der Baron von Charlus, sein guter Bekannter, ist homosexuell. Und nicht nur er: In der lasterhaften Welt der besseren Gesellschaft gibt es kaum einen braven Familienvater, der nicht verstohlene Blicke auf hübsche Jünglinge wirft.

    Regulärer Preis: 20,95 €

    • Die Gischt der Tage

    • Autor: Boris Vian
    • Sprecher: Stefan Konarske
    • Spieldauer: 6 Std. und 5 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 9
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 8
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 8

    Als der junge Dandy Colin auf einer Party die bezaubernde Chloé kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick. Bereits nach kurzer Zeit treten die beiden vor den Traualtar und feiern mit großem Pomp und Glamour ihre Liebe. Doch eine rätselhafte Krankheit wirft schon bald ihre Schatten auf das junge Glück: Ein Lotos wächst in Chloés Brust. Colin versucht verzweifelt, seine geliebte Chloé zu retten, doch die Krankheit schreitet unaufhörlich fort.

    • 4 out of 5 stars
    • Platz 10 der 100 Bücher des Jahrhunderts

    • Von Wolfgang Mann Am hilfreichsten 14.03.2018

    Regulärer Preis: 13,95 €