Jetzt kostenlos testen

Der Streit um den Sergeanten Grischa

Autor: Arnold Zweig
Sprecher: Wolfram Berger
Spieldauer: 9 Std. und 27 Min.
4.5 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Aus Sehnsucht nach Frau und Tochter flieht der russische Soldat Grischa aus deutscher Kriegsgefangenschaft. Auf seiner Flucht trifft er auf eine Gruppe Partisanen, deren Anführerin Babka ihn mit gefälschten Papieren des russischen Deserteurs Bjuschew versorgt. Doch die Unterlagen, die ihm Schutz bieten sollen, bringen Grischa in Lebensgefahr. Denn was Babka nicht weiß: Bjuschew soll hingerichtet werden.

Inspiriert von einer wahren Begebenheit setzte Zweig sich in seinem Roman als einer der ersten deutschsprachigen Autoren kritisch mit dem Ersten Weltkrieg auseinander. Ein Meisterwerk von internationalem Rang - gelesen von Wolfram Berger.
©Gemeinfrei (P)2015 DAV

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen