Jetzt kostenlos testen

Das Gesicht des Drachen

Lincoln Rhyme 4
Sprecher: Dietmar Wunder
Serie: Lincoln Rhyme, Titel 4
Spieldauer: 14 Std. und 27 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4.5 out of 5 stars (1.729 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein skrupelloser chinesischer Menschenschmuggler, der nur unter dem Decknamen der "Geist" bekannt ist, versucht an Bord der Fuzhou Dragon in die USA zu gelangen. Das FBI plant, ihn gleich bei seiner Ankunft im New Yorker Hafen zu verhaften. Doch kurz vor der Küste zündet der Geist einen gewaltigen Sprengsatz und verschwindet, ohne eine Spur zu hinterlassen. Als das Schiff sinkt, reißt es beinahe die gesamte Besatzung mit sich in die Tiefe. Fieberhaft machen sich Lincoln Rhyme und Amelia Sachs daran, den eiskalten Killer aufzuspüren, bevor er auch noch die letzten Zeugen seines grausamen Verbrechens ausschalten kann...
©2004 Simon & Schuster (P)2012 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.022
  • 4 Sterne
    525
  • 3 Sterne
    140
  • 2 Sterne
    31
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.149
  • 4 Sterne
    132
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    723
  • 4 Sterne
    393
  • 3 Sterne
    125
  • 2 Sterne
    35
  • 1 Stern
    8
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Petra
  • Regensburg, Deutschland
  • 11.04.2012

Sehnlichst erwartet und nicht entäuscht

Als treuer Leser/Höerer der Lincoln Rhyme Serie konnte ich es kaum erwarten, dieses Buch zu hören. Und ich wurde nicht enttäuscht. Das Gesicht des Drachen gehört für mich zu einem der besten der Reihe. Gut, Amelia scheint dieses Mal fast übermenschlich über sich hinauszuwachsen; aber die Geschichte ist super, der neue Charakter sehr liebenswert und das Ende... der Aufschub einiger unerfüllter Wünsche.

Exzellent gelesen, gut geschrieben, einfach ein Super-Hörbuch.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Daniel
  • Güsen, Deutschland
  • 18.04.2012

Schon wieder volle Punktzahl

"Das Gesicht des Drachens" ist vom Anfang bis zum Ende sehr spannend.
Wieder weis der Zuhörer bis fast zum Schluss nicht wer der "Böse" ist.
Lincoln, Amilia und das Team lösen den Fall wieder mit Geschick, Wissen und Logik.
Lincoln zeigt diesmal sogar Gefühle. Sein chinesischer Kollege Sonny Lee ist ihm ans Herz gewachsen.
Der Zuhörer erfährt einiges über die Zustände in China und Gründe dafür, warum viele Chinesen ihr Heimatland verlassen wollen.
Herr Wunder liest diesen Thriller hervorragend.
Fazit: Unbedingt hören.
Ich freue mich schon auf Teil 5

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Jill
  • Hannover, Deutschland
  • 15.06.2016

Grosse Enttäuschung

Die Büchern der Lincoln Rhyme-Reihe haben für mich von Buch zu Buch immer mehr an Spannung abgenommen. Während ich das 1. noch großartig fand, habe ich nun nach 8 Std. das 4. vorzeitig beendet.
Mein Lieblingssprecher Dietmar Wunder macht seine Arbeit wieder großartig, jedoch konnte auch er ich nicht dazu animieren mich weiter durch diese Geschichte zu quälen.
Ich verspüre keinerlei Verbindung zu den Charakteren, mir ist ihr Schicksal absolut egal. Es gibt für mich keinerlei Spannung oder Neugier wie es wohl endet. Schade eig. aber mit Jeffrey Deaver habe ich vorerst abgeschlossen...

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super Lincoln Rhyme Krimi

Wer die Lincoln Rhyme Reihe mag, der wird auch diesen Krimi gut finden.
Wie immer eine gute Geschichte mit vielen verschiedenen Wendungen. Diesmal ist der Täter nicht bis zum Ende unklar.... aber wie immer Super spannend.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Melanie
  • Aschaffenburg, Deutschland
  • 05.05.2012

tolle story mit nervigen stellen

Ich bin ein absoluter Fan von Lincoln Rhyme. Aber das ständige aufzählen der Fundliste ist sehr nervig. Den Chinesenkop fand ich klasse. Ich bin schon gespannt auf das nächste Hörbuch.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

An sich spannend

aber es nervt schon erheblich, dass mehrfach Lincolns komplette Tafel runtergeleiert wird, die von Tom mit allen gesammelten Informationen beschrieben wurde. Nach dem dritten oder vierten Mal kann man es schon mitsingen. Der Sprecher dagegen ist wie immer Spitze.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • dana
  • Bielefeld, Deutschland
  • 09.03.2015

Ganz nett aber

Das Hörbuch ist ganz nett aber ich fand die 3 Teile davor um einiges besser. Bin nun mal auf das nächste gespannt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Yin und Yan nicht immer harmonisch<br />

Geschichte im Prinzip gut nur die langatmigen Aufzählungen der ' Tafel ' obwohl man den Hinweis selber schon kannte nicht so spannend.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top Geschichte, sehr spannend!

Dieses Buch bietet einiges an Unterhaltung, Spannung und überraschenden Wendungen. Der Sprecher macht einen sehr guten Job.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend, vielschichtig

Das Buch hat die Spannung bis zum Schluss gehalten und war sehr unterhaltsam. Wirklich empfehlenswert.