Jetzt kostenlos testen

Ultramarin

Saha 3
Sprecher: Maximiliane Häcke
Spieldauer: 10 Std. und 57 Min.
4.5 out of 5 stars (5 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

2152. In den Tiefen der Weltmeere braut sich eine große Gefahr zusammen. Nach Jahrzehnten der Genforschung sind die Submarines, die Wassermenschen, nun bereit, für die Alleinherrschaft über ihren Lebensraum bis zum Äußersten zu gehen. Saha weiß, sie hat keine Wahl: Sie muss ihr Schicksal annehmen und als Mittlerin zwischen Wasser- und Luftmenschen den großen Krieg verhindern. Ein rasanter Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ein Wettlauf, der nicht nur beide Völker, sondern auch die ganze Welt in den Abgrund reißen könnte...

©2019 Lübbe Audio (P)2019 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • RSW
  • 08.09.2019

Würdiger Abschluss einer großartigen Reihe

Vorab - ich gehöre eigentlich nicht zur Zielgruppe dieser Art von Bücher und bin lange drumherum geschlichen. Als nun aber der dritte Teil herauskam, beschloss ich - von der Aussicht bei Gefallen alle 3 Teile hintereinander lesen zu können beflügelt - den Romanen eine Chance zu geben. Und ich wurde nicht enttäuscht. Eine absolut fesselnde Story mit einer sehr sympathischen Hauptperson. Wo im ersten Teil alles noch etwas klischeehaft nach Teenie-RomCom roch, hat Eschbach es geschafft sich von diesem Konzept zu lösen und eine sehr spannende Utopie darüber geschrieben, was passieren könnte wenn sich im Meer eine zweite Menschheit angesiedelt hätte. Auch das Ende dieser Reihe liefert einen würdevollen Schluss und bindet alle offenen Fäden in ganz ungewohnter Manier zu einer hübschen Schleife zusammen. Und doch hat es Eschbach - wie man es gewohnt ist - geschafft, dass einem das Ende nicht eklig süß in den Zähnen klebt, sondern man mit einer angenehmen Wehmut die letzten Zeilen vorüber ziehen lässt. Großartig! Ich bin wieder einmal in der Wahl meines Lieblingsautors bestätigt worden.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schöne Geschichte

Tolle Geschichte mit einer absolut fabelhaften Sprecherin! Tolle Stimme!
ich fand die Geschichte etwas vorhersehbar... Leichte Lektüre hat auch was :)