Jetzt kostenlos testen

Aktuell kann der Preis leider nicht angezeigt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Bitte versuchen Sie später noch einmal dieses Buch zu kaufen oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Draußen wartet die Weite - und sie kann tödlich sein...

    Ajit weiß, dass er die Stadt Hope niemals verlassen wird. Denn sie ist umgeben vom GLISS, einem Boden, auf dem nichts haftet und nichts gebaut werden kann. Hinter dem GLISS gibt es keinen Ort, keine Menschenseele. Zumindest dachte der 17-Jährige das. Doch als eines Tages ein toter Mann über das GLISS getrieben wird, ist Ajit und seinen Freunden Phil und Majala klar: Die Geschichte ihrer Welt ist eine Lüge und die, die Ajit für seine Familie hielt, tun alles, um diese Lüge zu verteidigen. Die Wahrheit jedoch - die liegt hinter dem GLISS. Mitten in der tödlichen Weite, aus der noch niemals jemand zurückgekehrt ist...

    ©2021 Lübbe Audio (P)2021 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Gliss - Tödliche Weite

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      111
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      116
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      93
    • 4 Sterne
      45
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Coming of Age

    Ein solider coming of age Roman der klar als Mehrteiler angelegt ist, von dem ich aber schwer enttäuscht wurde.
    Nach „eines Menschen Flügel“ letztes Jahr, in dem Eschbach zeigt wie er den Einfluss einer anderen Umwelt auf eine Gemeinschaft durchdenken kann, scheint „Gliss“ uninspiriert und fade.
    Mein Rad, Finger weg, mindestens bis der zweite Teil erschienen ist, um zu beurteilen ob es die Lebenszeit wert ist , die man ins lesen/hören steckt.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich bin begeistert

    An den Sprecher musste ich mich zwar zuerst gewöhnen, dann war aber alles wunderbar. Die Geschichte hat mir schon von Anfang an sehr gut gefallen. Sie war zwar etwas anders, als ich aus der Beschreibung heraus erwartet habe, aber nicht minder gut.

    Ich will auch nicht zu viel spoilern, aber die Geschichte hat was von Orwell, wenn auch sehr viel positiver und hoffnungsvoller. Sehr menschlich. Im positiven, wie im negativen Sinn, Das Ende ... soviel will ich doch verraten ... hat nichts mehr mit Orwell zu tun.

    Von mir eine absolute Empfehlung. Schade ist nur, dass sie viel zu kurz geraten ist. Hätte locker zwanzig, dreißig Stunden länger dauern dürfen. Aber, wer weiß, vielleicht gibt es ja eine Fortsetzung. Potential wäre genügend da.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tolle geschichte

    schade nur das die geschichte viel zu schnell zu ende ging.
    sehr spannend erzählt und in typischer eschbach maniér von anfang bis zum ende eine welt erschaffen, in der man nur all zu leicht abtaucht und einfach nur der geschichte lauscht.
    kann ich nur empfehlen

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nicht wie gewohnt

    Nicht durchgehalten.
    Sehr langatmig und zu wenig Spannung.
    konnte mich nicht richtig in die Geschichte einbringen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Hatte mir schon mehr erhofft!

    Hatte mir schon mehr erhofft und bin ein wenig enttäuscht. Da bleibe ich lieber bei den alten Sachen!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Story ganz gut, aber Specher top!

    Geschichte war ganz gut und wurde nie richtig langweilig, was mir aber am besten gefallen hat war der Sprecher. Wirklich angenehme Stimme und er konnte damit viele Charaktere abdecken. Hat mich sehr stark an Marco Sven Reinbold erinnert, der aus meiner Sicht gemeinsam mit Uve Teschner der beste Sprecher ist.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    taugt maximal als Einschlafhilfe

    Leider sehr enttäuschend. Die Handlung ist ziemlich vorhersehbar und selbst an den vermeintlichen "Höhepunkten" laaaangweilig.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Klischeehafte Charaktere und flache Handlung

    Die meisten Bücher von Andreas Eschbach finde ich extrem gut. Die Änderungen in den Welten und deren Implikationen sind spannend und die Charaktere sind interessant. Hier leider nicht.
    Die Handlung ist sehr vorhersehbar. Die Welt, die Charaktere und ihre Handlungen erfüllen alle Klischees. Das Ende kommt abrupt und wird schnell weg erzählt als ob das schnell fertig werden musste oder zusätzlich hinzugefügt wurde.
    Schade. Ich hoffe auf das nächste Buch!

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Habe mir mehr erhofft...

    "Gliss" und "Eines Menschen Flügel" sind nicht meine Lieblingstitel von Eschbach. Eines Menschen Flügel ist sehr langatmig aber durchdacht mit vielen Details, wo ich mich noch damit abfinden konnte. Gliss ist ok, aber ich vermisse Geschichten wie Herr aller Dinge, Jesus Deal oder Eine Billion Dollar die alle einfach einen gewissen Kick hatten und erfrischend sind. Das fehlt mir ein wenig. Weiss nicht ob ich mir die nächste Eschbachgeschichte anhören werde...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hat mir sehr gut gefallen

    Allerdings musste ich mich erst einlesen. Zum Anfang war ich nicht begeistert, aber so nach ca. 20 Minuten wurde es viel besser.