Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine kleine Stadt. Ein großer Traum.

Wer glaubt noch an Björnstad? Es liegt viel zu weit hinter den dunklen Wäldern im Norden. Doch die Menschen hier halten zusammen. Und sie teilen eine Leidenschaft, die sie wieder mit Stolz erfüllen könnte. Die den Rest der Welt an Björnstad erinnern könnte. Vielleicht sogar Arbeitsplätze bringen, eine Zukunft. Deshalb liegen alle Träume und Hoffnungen nun auf den Schultern ein paar junger Menschen aus Björnstad. Noch ahnt niemand in der Stadt, dass sich die Gemeinschaft über Nacht für immer verändern wird.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 / 2017 Fredrik Backman / Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "Björnstad" im Piratförlaget, Stockholm / Für die deutschsprachige Ausgabe: FISCHER Krüger, S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Übersetzung von Antje Rieck-Blankenburg (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    461
  • 4 Sterne
    113
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    10

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    501
  • 4 Sterne
    84
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    401
  • 4 Sterne
    118
  • 3 Sterne
    54
  • 2 Sterne
    24
  • 1 Stern
    12
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfektes Team: Backmann und Deutschmann

Wie alle Hörbücher von Fredrik Backmann, ist auch dieses schlicht hinreißend. Ich habe es in zwei Tagen gehört und finde, es ist sein bisher bestes Buch.
Wir lernen viele Menschen kennen und über jeden von ihnen erfahren wir, wie er so wurde, wie er ist. Typisch für Backmanns Geschichten.
Natürlich ist die Sportart Eishockey austauschbar, es könnte ebenso Fußball, Handball oder sonstiges sein. Es geht darum, was ein Team ausmacht, was eine Mannschaft ausmacht und was passiert, wenn etwas in diese Mannschaft einbricht, die der einzige Lichtblick in einem Ort in Nordschweden ist. Die einzige Chance darauf, dass die restliche Welt Notiz von diesem Dorf nimmt, wenn man die Meisterschaft gewinnt. Und für diese Chance ist man anscheinend bereit, sogar die Vergewaltigung eines Mädchens hinzunehmen, da der Täter Mitglied der Mannschaft ist.
Fredrik Backmann versteht es, dem Hörer von den Menschen und ihrer Umgebung so zu erzählen, dass man einfach nicht aufhören kann, zuzuhören und am Ende dann traurig ist, dass die 15 Stunden bereits zu Ende sind.
So ging es mir bei allen seinen Büchern.
Heikko Deutschmann ist die absolut perfekte Stimme zu Backmanns Geschichten. Er macht, mit seiner Art vorzulesen, mindestens 50% der Faszination aus.
Er fängt so viele Emotionen ein, er erzählt so sensibel, dass einem oft genug die Tränen in den Augen stehen. Manchmal weil man wütend ist, manchmal weil man traurig ist und manchmal weil man sich mit den Protagonisten freut. Manchmal auch weil er so wunderschöne Bilder der Liebe entwirft.
Fredrik Backmann erzählt immer auch die Geschichten von Eltern und ihren Kindern. Von Eltern, die ihr Leben für ihre Kinder geben würden und von Kindern, die das Glück haben, bei solchen Eltern groß zu werden.
Trotzdem müssen Eltern in diesem Buch damit fertig werden, dass sie ihre Kinder nicht schützen können. Dennoch lernen sie -und auch ihre Kinder- weiter zu leben und nicht nur, weiter zu existieren.
Zusammenfassend ein großartiges, berührendes, spannendes, liebenswertes, emotionales Buch, dass nach dem Hören noch lange nachklingt.
Vielen Dank an das perfekte Team Backmann/Deutschmann.

31 von 32 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Es sollte es Lehrbuch sein

Herr Backmann und Herr Deutschmann haben sich hier übertroffen. Dieses Buch ist ein kleines Lehrbuch über Mut und Liebe

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sensationell geschrieben

Die Art zu schreiben grenzt an Kunst. Am Anfang wirkt die Geschichte etwas zäh und extrem sportlastig, man weiß nicht so richtig, worauf es hinaus läuft. Aber dranbleiben lohnt sich. Ich würde für Geschichte und Sprecher auch 6 Sterne geben.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fanatische Faszination für Sport und Heimat

Als Mutter einer elfjährigen Tochter hat mir diese Geschichte gezeigt, dass wir unsere Kinder nicht vor Gefahren und Ängsten schützen können. Wir sollten aber früh anfangen, ihnen zu vertrauen.
Da ich mich zur Zeit für Schweden und Norwegen besonders interessiere, war der Schauplatz ausschlaggebend für mich, mir dieses Hörbuch auszusuchen.
Rituale und Tradition einer Kleinstadt beschreibt F. Backman genauso sensibel wie das subtile Netzwerk der Beziehungen ihrer Bewohner. Im Kontrast dazu steht die nackte Brutalität des Eishockey Sports und die Zwänge und Abhängigkeiten, denen sich die Einwohner der Bärenstadt scheinbar bedingungslos unterwerfen, um die Gemeinschaft zu schützen.
Bis ein tragisches Ereignis sie zwingt, Flagge zu zeigen und der Mut Einzelner den Wert von Anstand und Kultur einer wahren Gemeinschaft neu mit Leben füllen.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

klasse!

Die sozialkritische Geschichte / der geniale Sprecher / das Muster der Erzählung,
... ein wirklicher Hörgenuss!

meine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Man(n) muss es lesen. Berührend, aufrüttelnd und so erschreckend menschlich

Extra Klasse, Pflichtlektüre für Eltern, Heranwachsende und jeden Menschen der Herzensbildung potenzieren möchte. Sozialstudie feinfühlig dem Alltag abgeschaut. Eindrucksvolle Fülle!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Dom
  • 14.11.2017

Fredrik Backman: Wieder ganz großes Hörkino

Ich überlege immer, was in eine Rezension hineingehört und was nicht, was zu viel ist und was nicht. Ich Spoiler gerade bei Büchern die so sehr ans Gemüt gehen, wie die von Fredrik Backman, nur sehr ungern, denn jede Sekunde, die erzählt wird, ist eine, die wiederum Euren Hörspaß trüben könnte. Wie schon bei seinen anderen Büchern, schafft es Fredrik Backman eine Geschichte zu erzählen, die Mich traurig, aber zufrieden, wenn nicht gar glücklich zurück lässt ohne langweilig zu werden.
Heikko Deutschmann, ließt wieder so einfühlsam, wie bei jedem der Bücher, die ich bis her von ihm gehört habe.
Die verschiedenen Charaktere, werden umfangreich dargestellt und ein jeder hat seine eigene Persönlichkeit, ob einem die nun gefällt oder nicht. Alles ist Nachvollziehbar, stammt wie aus dem eigenen leben.
Wer einen Roman lesen will, der Weh tut, der zum schmunzeln bringt und der ein bitteres Thema aufnimmt und dieses mit allem Respekt behandelt, sollte sich den Roman nicht entgehen lassen.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Zunächst braucht man Geduld, dann wird es klasse

Anfangs fand ich die Geschichte ziemlich öde. Denn es geht um Eishockey. Eigentlich ausschließlich um Eishockey. Das ist sicherlich ganz toll, wenn man diesen Sport liebt, doch zu dieser Kategorie gehöre ich nicht. Mir ist Eishockey schlicht und ergreifend egal. Ja, und das ging mir lange so. Ich war schon kurz davor, das Hörbuch abzubrechen, als dann doch etwas außergewöhnliches geschah. Und schon wollte ich nicht mehr abbrechen.

Ganz im Gegenteil. Vielmehr wollte ich unbedingt wissen, wie es denn nun weitergehen würde. Denn dass das Geschehene eine Katastrophe war, daran besteht kein Zweifel. Mein Durchhaltevermögen wurde absolut belohnt. Denn diese zunächst für mich recht langweilige Story fesselte mich zunehmends. Doch nicht nur die Geschichte an sich, auch die einzelnen Protagonisten, deren Charaktere alle sehr gut und menschlich nachvollziehbar geschildert wurden, wuchsen mir zunehmend ans Herz. Kurz: Am Ende hatte ich die ganze kleine Eishockeystadt lieben gelernt, auch wenn ich niemals dort leben wollen würde.

Besonders gut hat mir gefallen, wie die Protagonisten sich im Laufe der Geschichte entwickelten, wie sie mit Schicksalen, Rückschlägen und anderen Katastrophen umgingen. Es ist eine Geschichte, die das echte Leben nicht besser hätte schreiben können.

Heikko Deutschmann fand ich in jeder Minute sehr passend für die Geschichte. Er hat die großen und kleinen Träume und auch die Verzweiflung und Hilflosigkeit perfekt gesprochen.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mitten ins Herz!

Eine spannende und sehr berührende Geschichte. Selten hat mich das Thema Loyalität so bewegt wie in dieser Geschichte eines kleinen Dorfes am Rande der großen Welt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

viel mehr als Hockey

Ich liebe den Schreibstil. Viele Perspektiven, Lebensgeschichten, Wünsche und tiefgründige Gefühle - so viel mehr als Hockey :-)