Jetzt kostenlos testen

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Spieldauer: 14 Std. und 4 Min.
5 out of 5 stars (252 Bewertungen)
Regulärer Preis: 21,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

"Dame in den besten Jahren sucht Kavalier, der sie zum Nacktbadestrand fährt. Entgeltung garantiert."
Eine Annonce in der örtlichen Tageszeitung bringt alles ins Rollen: Hedy von Pyritz, 88 Jahre, diszipliniert, scharfzüngig, eitel. Hellwacher Verstand, trockener Humor, zuweilen übergriffig. Eine alte Dame, die meist im Rollstuhl sitzt, sorgt für einen handfesten Skandal in dem kleinen Städtchen im Münsterland, wo sie herrschaftlich residiert. Aber Fräulein Hedy bleibt unbeirrt: Sie wird ihren Willen durchsetzen! Und findet in ihrem schüchternen, sanften Physiotherapeuten Jan einen Mitstreiter. Vielmehr nötigt sie ihn förmlich dazu. Der junge Mann wird sie fahren. Basta!

Jan hat keinen Führerschein, dafür aber eine nie behandelte Lese-Rechtschreibschwäche, so dass Hedy den Unterricht übernimmt und sich schon bald eine ungewöhnliche Beziehung zwischen den beiden festigt. So vertraut sie ihm nach und nach die Geheimnisse ihrer schillernden Vergangenheit an und verändert damit auf ungeahnte Weise seine Zukunft...

Andreas Izquierdo erzählt in seinem neuen Roman die Geschichte einer Freundschaft zwischen einer alten Frau und einem jungen Mann, die beide für immer verändert - eine Geschichte, die federleicht beginnt und sich dann zu einem wuchtigen, mitreißenden Drama entwickelt.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Suhrkamp Verlag AG (P)2018 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    213
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    203
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    198
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Geschichte

So sollte ein Hörbuch sein. Fesselnd und ein "Straßenfeger". Geschichte und Story mein Geschmack voll getroffen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

Tolle Geschichte, tolles Hörbuch, toller Sprecher. eines der besten Hörbücher die ich je gehört habe. Und mittlerweile habe ich fast 400 Hörbücher gehört. Nur zu empfehlen - Einfach Großartig voller Leben

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überraschend

Erst dachte ich, schöne Stimme, gut zum Entspannen und Einschlafen. Dann konnte ich nicht mehr aufhören und lauschte die GANZE Nacht. Die Handlung schlägt überraschend Haken, voller Humor und Tragik. Es ist ein absolut empfehlenswerter Genuß.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Beste Unterhaltung mit Geschichtsunterricht

Wie bei Izquierdo üblich spickt er die Begegnungen wunderbarer Menschen mit Tiefgang und Humor. Hier erzählt eine starke Frau aus ihrem Leben, das ihr immer die Freunde genommen hat, die ihr besonders wichtig waren. Menschliche Schicksale, erschütternde Kriegserlebnisse und ein fantastischer Sprecher machen das Hörbuch zu einem Erlebnis. Absolut empfehlenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse!!

Ich bin ein Bewertungsmuffel, aber hier ist es erforderlich meine Meinung kund zu tun. Eine spannende, lebensechte Geschichte. Ich habe gelacht und geweint! Der Autor und der Sprecher haben es geschafft, dass ich die Figuren vor mir sehen konnte. Absolute Empfehlung

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Berührend, packend-groooooßartig!!!!

Das war wohl nix mit "Hörbuch zum Einschlafen" hören. Das erste Mal im Leben habe ich bis 3 Uhr in der Früh durchgehört, weil ich wissen musste, wie es weiter geht. Die Story hat humorige, berührende, bestürzende und spannende Momente....und ganz viele MENSCHLICHE Momente. Der Spannungsbogen nimmt einen mit. Ausschlaggebend für meine Kaufentscheidung war Michael Schwarzmeier als Sprecher, den ich von den Jack-Reacher-Romanen kannte (und liebe!!!!). In diesem Hörbuch ist er mühelos und ohne dass es künstlich klingt in so viele Rollen geschlüpft, selbst die junge und die alte Hedy sind einzigartig angelegt. Ich habe immer auf eine Figur gewartet, die wie Jack Reacher klingt, aber selbst das hat Herr Schwarzmeier nicht nötig. Seine Wandlungsfähigkeit ist einfach umwerfend. Er könnte mir gern auch das Berliner Telefonbuch vorlesen;))))

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Frl. Hedy

Sehr amüsant, guter Dialog und auch sehr spannend, mit immer neuen überraschenden Inhalten. Daher Lesenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

BESTES BUCH EVER

Ich habe noch nie so eine schöne,rührende,lustige....einfach tolle Geschichte gehört (gelesen). Ich hab gelacht und geweint und bin immer noch hin und weg. Absolutes MUSS.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mitreißend, einfühlsam und spannend

Fräulein Hedy will zum Stand um nackte Männer zu sehen und gibt eine sonderbare Anzeige in der Zeitung auf. Dies ist skandalös, ist Hedy doch die "Grande Dame" des Ortes, Stiftungsvorsitzende und graue Eminenz in einem. Da kommt ihr der mit einem behebbaren Makel (Legasthenie) behaftete Krankengymnast Jan gerade recht, ihm fehlt zwar noch der Führerschein, aber dieses und andere Hindernisse weiß Fräulein Hedy zu beheben. Währenddessen arbeitet ihre Tochter Hanna daran, an ihrem Stiftungsvorsitz zu sägen und scheut auch nicht davor zurück, ihr eine Gutachterin zur Überprüfung der geistigen Verfassung von Fräulein Hedy ins Haus zu schicken und eine Gerichtsverhandlung anzustrengen. Unterdessen erzählt Fräulein Hedy Jan ihre Lebensgeschichte in spannenden Etappen. Alles in allem ist das Hörbuch eine sehr ansprechende, unterhaltsame, gefühlvolle und auch spannende Geschichte, der Sprecher macht seine Sache prima und so gibt es eine absolute Hörempfehlung von mir.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine wunderschöne, perfekt gelesene Geschichte!

Diese Erzählung hat uns ganz im Bann gehalten. Sie ändert sich von einem Sxhelmenroman zu einer Krirgserinnerung, Dann wird sie zu einem Lehrstück in Verantwortung, aber immer kurzweilig bleibemd. Wenn es nur mehr solche Bücher gäbe...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich