Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden Titelbild

Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden

Von: Christian Holler,Joachim Gaukel,Harald Lesch,Florian Lesch
Gesprochen von: Harald Lesch
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 12,95 € kaufen

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Nutzung fossiler Energieträger wie Kohle und Öl verschärft den Klimawandel, und wir müssen sie so schnell wie möglich ersetzen. Nur, was sind gute Alternativen? Und schaffen erneuerbare Energien es, unseren Energiehunger in Zukunft zu stillen? Sind sie so verlässlich wie die alten Energielieferanten? In diesem gemeinsam mit Studierenden gestalteten Hörbuch untersuchen die Autoren kurz, anschaulich und verständlich, was erneuerbare Energien aus Sonne, Wasser oder Erdwärme energietechnisch schaffen und wie sie sich im Vergleich untereinander bewerten lassen. Das richtige Hörbuch für alle, die mitdenken, mitreden und mitentscheiden wollen über die Energien der Zukunft.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2021 C. Berstelsmann (P)2021 Lagato Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      231
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      221
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      207
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Kompaktes und informatives Hörbuch zum Thema

    Das Hörbuch bietet kompakt aufbereitet einen wunderbaren Überblick über das Thema regenerative Energien. Via Audio ist es an manchen Stellen schwierig zu folgen, wenn Diagramme im Buch erklärt werden, aber das ist ein Manko, dass den meisten Audiobüchern inne liegt. An dieser Stelle hätte man das in Audible angehängte PDF etwas umfassender gestalten können.

    Inhaltlich wirkt das Buch gut recherchiert und ausgewogen, einzig beim Thema Kernkraft scheint auch eine politische Komponente bzw. persönliche Überzeugung der Autoren mitzuschwingen, das kann aber auch meine Einbildung sein.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    So ist es

    Sehr gut gesprochen. Manche Passagen musste ich doch mehrmals hören um es mir vorstellen zu können.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr Hörenswert

    Super Überblick über aktuelle Energiegewinnungsmöglichkeiten. Das Buch gibt einen ein sehr gutes Gefühl was möglich ist und was nicht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sachlich und verständlich

    Die Einheit "Anzahl der Radfahrer die für jeden Menschen in Deutschland" trampeln müssen um seine Energie zu generieren habe ich gut verstanden. Für mich waren einige Überraschungen zu hören, z.B. Geothermie kühlt im Laufe der Jahre die Bereiche aus aus der die Wärme geholt wird und nach einiger Zeit ist halt keine Wärme mehr da. Und Geothermie geht nicht überall auszunutzen.

    Viele aktuell wortreich geführte Schaugefechte werden hier sachlich widerlegt, wie z.B. das politbayerische Nebelwerfen, dass in Bayern die Wasserenergie stark ausgebaut werden soll statt Windkraft. Die Zahlen sprechen ihre machtvollen Worte.

    Danke an alle Autoren für die Mühe des Zusammensuchens, Aufbereitung der Zahlen, Veranschaulichung, Beurteilung. Die immer so froh wirkende Stimme von Harald Lesch tut wohl, auch wenn die Nachricht bitter ist.

    Meine Gedanken die vom Hörbuch angestoßen wurden: Die Anspruchshaltung der allermeisten Menschen die ich kenne ist eine ungeheure: Eigene große Wohnung, jeder sein SUV-Auto vor der Tür, kostenlose Parkplätze, geringe Betriebskosten durch fossile Energien, keine Infrastrukturmaßnahmen in meinem Garten, Neubaugebiete für Einfamilienhäuser statt Mehrfamilienhäuser... es ist endlos und macht mich wütend oder traurig. Und trotzdem ist eine Ökodiktatur die den meisten Menschen vorschreibt was sie tun dürfen und wie sie leben (siehe Andreas Eschbach: Freiheitsgeld) keine realistische Variante. Die Menschen müssen selbst *wollen* weniger Energie zu verbrauchen. Bei einer 18-stündigen Zugfahrt von Nürnberg nach London kann ich jeden verstehen der mit dem Flugzeug fliegt. Bei einer 2-tägigen Zugfahrt von Nürnberg nach Barcelona mit mehrmaligem Umstieg, davon in Paris mitten durch die Stadt mit der U-Bahn. Nachtzug abgeschafft. Sowas tun sich nur Ökofreaks an... und werden von den anderen ausgelacht. Verständlicherweise.

    Ich stehe etwas traurig da und weiß nicht wohin.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Als Buch gut - als Hörbuch schwierig

    Ich habe auf Amazon den Beispieltext gelesen und kam gut mit. Als Hörbuch sind mir die vielen Zahlen zu verwirrend. Das muss ich vor mir sehen und die Grafiken anschauen. Vom Thema absolut empfehlenswert.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    aufschlussreich ...

    ... und gut verständlich, auch wenn man das Buch nicht in Druckform vor sich liegen hat.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr interessant!

    Das Buch fasst sich sehr gut in bestehende Werke anderer Autoren ein und erweitert den eigenen Horizont.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Grüne Partei Ideologie

    Am Anfang gut und dann gleitet der Auto ab nach Bullerbü. schade eigentlich , wobei ich die ersten Kapitel, bis zum Fazit empfehlen kann.
    Hier wird deutlich, dass selbst Herr Lesch zugibt, dass eine Energiewende nur mit sehr sehr großen Opfern für die Bevölkerung möglich wird

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wichtiges Thema ...

    ... sehr verständlich erklärt. Nach jeder Erklärung nochmals eine Zusammenfassung, geschenkt. Der Stoff ist meiner Meinung nach nicht für ein Hörbuch geeignet.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Energiewende für Laien einfach zu verstehen

    Nachvollziehbare Inhalte, schöne und verständliche Grafiken und beim Hörbuch eine Erzählstimme (einer der Autoren), bei der man gerne weiterhört ….