Jetzt kostenlos testen

Die verborgenen Stimmen der Bücher

Sprecher: Frank Stieren
Spieldauer: 14 Std. und 54 Min.
4.5 out of 5 stars (12 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Emmett Farmer arbeitet auf dem Hof seiner Eltern, als ein Brief ihn erreicht. Er soll bei einer Buchbinderin in die Lehre gehen. Seine Eltern, die wie alle anderen Menschen Bücher aus ihrer Welt verbannt haben, lassen ihn ziehen - auch weil sie glauben, dass er nach einer schweren Krankheit die Arbeit auf dem Hof nicht leisten kann. Die Begegnung mit der alten Buchbinderin beeindruckt den Jungen, dabei lässt Seredith ihn nicht in das Gewölbe mit den kostbaren Büchern. Menschen von nah und fern kommen heimlich zu ihr. Emmett kommt ein dunkler Verdacht: Liegt ihre Gabe darin, den Menschen ihre Seele zu nehmen? Dann stirbt die alte Frau – und der Junge erkennt, welch Wohltäterin sie war - und in welche Gefahr er selbst geraten ist.

©2019 Rütten & Loening (P)2019 Audiobuch Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Dann doch ganz anders als erwartet

Die Geschichte handelt von der Fähigkeit, durch „Bichbinden“ die Erinnerung eines Menschen an ein bestimmtes Ereignis auszulöschen. An sich ein spannendes Thema, allerdings entwickelt sich daraus eine Liebesgeschichte zwischen zwei Männern. Leider geht das aus dem Klappentext nicht so ganz hervor, so dass meine Erwartungshaltung dann eine ganz andere war. Trotzdem eine sehr spannende, lesenswerte Geschichte!