Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Urban, divers, kosmopolitisch, individualistisch - links ist für viele heute vor allem eine Lifestylefrage. Politische Konzepte für sozialen Zusammenhalt bleiben auf der Strecke, genauso wie schlecht verdienende Frauen, arme Zuwandererkinder, ausgebeutete Leiharbeiter und große Teile der Mittelschicht. Ob in den USA oder Europa: Wer sich auf Gendersternchen konzentriert statt auf Chancengerechtigkeit und dabei Kultur und Zusammengehörigkeitsgefühl der Bevölkerungsmehrheit vernachlässigt, arbeitet der politischen Rechten in die Hände. Sahra Wagenknecht zeichnet in ihrem Buch eine Alternative zu einem Linksliberalismus, der sich progressiv wähnt, aber die Gesellschaft weiter spaltet, weil er sich nur für das eigene Milieu interessiert und Diskriminierung aufgrund sozialer Herkunft ignoriert. Sie entwickelt ein Programm, mit dem linke Politik wieder mehrheitsfähig werden kann. Gemeinsam statt egoistisch.

    ©2021 Campus Verlag (P)2021 ABOD Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Selbstgerechten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      888
    • 4 Sterne
      144
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      704
    • 4 Sterne
      159
    • 3 Sterne
      48
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      742
    • 4 Sterne
      117
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sachlich verhältnismäßiger Realitätssinn

    Ich hoffe Frau Wagenknecht wählt den parteilosen Alleingang. Ich würde sie mit Handkuss wählen, wenn sie der jetzigen Linken den Rücken kehrt und sämtlichen anderen. Es wäre eine Verschwendung wenn Frau Wagenknecht nicht ihr eigenes Ding macht. Hätte nicht damit gerechnet, dass es einen würdigen Helmut Schmidt Nachfolger geben könnte.

    101 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine wirklich kluge Frau

    Frau Wagenknecht erklärt, warum die linksliberalen Parteien weder wirklich links noch liberal sind und was linke Politik wirklich ausmacht. Und zwar macht sie das so überzeugend, dass sogar ich als eingefleischter marktliberaler und konservativer Wähler Sympathien für ihre Sichtweise der Dinge empfinden kann. Es wäre wirklich wünschenswert, wenn wir mehr Politiker hätten, die die Anliegen der einfachen Leute so engagiert, klug und differenziert vertreten würden.

    42 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lesens/hörenswert

    Vieles kann man so unterschreiben. Vielleicht muss man nicht jedem Satz zustimmen aber es gibt genug Stoff zum Nachdenken.

    26 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Als Parteiprogramm super

    Sarah Wagenknecht gefällt mir immer besser. Genau recherchiert, analysiert und diesmal auch nicht nur Sozialismus als Lösungsvorschlag. Wäre das Buch das Partei- bzw. Wahlprogramm einer Partei, würde ich diese sofort wählen. Klare Empfehlung.

    Ein bisschen mehr " Haue" für die Selbstgerechten und mehr Spitzen gegen die Linksliberalen hätte ich persönlich gerne noch gehört.

    22 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nicht perfekt, aber genial

    Dieses Hörbuch ist wie immer bei Frau Wagenknecht in der Analyse brillant. Was dieses Buch so gut macht: Es demaskiert die gegenwärtigen sogenannten Linken und zeigt, dass diese weder links noch liberal sind. Vieles wird klar angesprochen, was mich von der SPD vertrieben und in die Fänge der FDP getrieben hat - bei mir sind es va die Intolleranz und Illiberalität, was mir Sorge bereitet und zu diesem Schritt geführt hat.
    Was bei diesem Buch nicht so gut ankommt - Frau Wagenknecht hat noch immer den Glauben, dass ein starker Staat, der auch Unternehmen führt, vieles besser könnte. Diesen Glauben teile ich nicht, wo doch dann diese Selbstgerechten dort ihre Heimat finden würden. Gleichwohl ist erfrischend, dass Frau Wagenknecht den Wert von Leistung und Markt anerkennt.

    Alles in allem finde ich trotz kleinerer Schwächen dieses Buch als einen gelungenen Beitrag für die gegenwärtigen Debatten.

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lesen, nachdenken und handeln!

    Frau Wagenknecht ist nicht in der Partei, die bis jetzt gewählt habe. Aber ich habe diese Frau schon in jeder Talksendung für ihren Scharfsinn und ihre Argumentation bewundert! Dieses Buch setzt noch einen drauf! Ich wünsche mir wieder eine Gesellschaft, in der man kontrovers und differenziert, sachliche Themen diskutieren kann, ohne in ein Lager geschoben zu werden. Lass uns die wirklichen Probleme behandeln!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nichts Neues

    Für einen Senior (kein Akademiker) leider nichts Neues. Ich habe mehr erwartet, als das politische „nichts sagen und das Stundenlang“.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Analyse globaler politischer Zusammenhänge

    Wo finden wir nun die Partei, welche die Erkenntnisse umsetzt und die politische Weichenstellung vornimmt?

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Form Zero to hero

    vielen Dank für diese Buch.

    Irgendwie geahnt hab ich die meisten Dinge schon länger. Sarah Wagenknecht liefert zu diesem Gefühl eine strukturierte Erklärung, bringt die Dinge auf den Punkt und überzeugt mit ihren Begründungen.

    Ich vermisse noch das Thema Prostitution. Die wurde von RotGrun 2002 weitgehend liberalisiert. So wie dies eben in deren Welt und Menschenbild passte. Gut gemeint aber meilenweit an der Realität vorbei. In Wirklichkeit wurde damit Menschenhandel und Ausbeutung gefördert. Wie schön dass man sich heute mit Gendersternchen schmücken kann.

    Und nicht nur wegen Nationalstaaten auch wegen Kommunismus sind viele Millionen Menschen gestorben.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr interessantes Buch mit viel Wahrheit

    Ich finde Sahra super, sie hat in vielen Punkten Recht. Jedoch würde ich niemals die Linke wählen, da diese Partei fleißige und bodenständige Menschen enteignen will, zum Wohl der Faulen und Nichtskönner. Das ist sehr ungerecht.

    5 Leute fanden das hilfreich