Jetzt kostenlos testen

Couragiert gegen den Strom

Über Goethe, die Macht und die Zukunft
Sprecher: Ursula Berlinghof
Spieldauer: 6 Std. und 54 Min.
4.5 out of 5 stars (71 Bewertungen)
Regulärer Preis: 12,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Lest mehr Goethe!

"Goethe ist ohne Zweifel einer der frühesten, feinsinnigsten und tiefgründigsten Kritiker, die der Kapitalismus je hatte. Er hat die existenzielle Bedrohung von Kultur, Zivilisation und Humanität in einer durchkommerzialisierten Gesellschaft geradezu prophetisch vorhergesehen. Ihm graute vor Verhältnissen, in 'denen sich alles rechnen' muss. Das hinderte ihn nicht, die gewaltigen produktiven Potenziale der neuen Ordnung anzuerkennen. Goethe war kein rückwärtsgewandter Verweigerer, sondern weitsichtig genug, über eine Moderne jenseits des Kapitalismus schon nachzudenken, als dies er sich gerade zu etablieren begann." (Sahra Wagenknecht)
©2017 Westend Verlag (P)2017 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    54
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    46
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    50
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Sarah Wagenknecht Chroniken

Vorzüglich dinieren, dazu einen erlesenen Wein. Ferner eine Garderobe in der ein hochentwickeltes Mode- und Stilbewusstsein einen so geschmackvollen Ausdruck findet das es einen Guido Kretschmer in sprachloses Staunen versetzen könnte. Passt das zu einer Spitzenpolitikerin der Linken? Es passt. Die schönen Dinge des Lebens feiern geht bestens zusammen mit glaubwürdiger Empörung über Ungleichheit, Ungerechtigkeit und scharfer Kritik an Lobbykratie und Klientelpolitik.
Frau Wagenknecht irritiert Freund und Feind durch eine furiose Kombination aus Hochintelligenz, enzyklopädischer Bildung, wilder Leselust, Schönheit, Eleganz, Charme, Kompetenz und einer Art von idealistischem Pragmatismus der mit sehr triftigen Argumenten aufwarten kann. Ich bin wählerisch noch schwankend. Doch Frau Wagenknecht entwickelt in diesem Interview große Überzeugungskraft. Faszinierend was Frau Wagenknecht über die von Ihr gelesenen Autoren zu sagen hat. Wir wollen mehr Goethe wagen! Sehr empfehlenswert. Vorzüglich gelesen.

21 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ursachen unseres politischen Frustes + Lösungswege

Sie wollen die scheinbar zu komplexen gesellschaftlichen Zusammenhänge endlich verstehen, sich eine fundierte Meinung bilden oder ergänzen?
Sie sehen den Frust wachsen? Sie wünschen sich neue Ziele und Lösungen?
  Mit diesem spannenden und informativen Buch, das mutig und ehrlich die Ursachen des politischen Frusts in Deutschland auf den Punkt bringt, können sie sich in leicht verständlichen, faktisch untermauerten Darlegungen, über die gesamte soziale und wirtschaftspolitische Situation in Deutschland, Europa und darüber hinaus, ganz klar einen Überblick verschaffen.
Sahra Wagenknecht macht Mut und Hoffnung, dass es uns Menschen wieder gelingt, auf die Gestaltung der Zukunft dieses Landes Einfluss zu nehmen.
Wer ist Sahra Wagenknecht? Was sind die Anliegen dieser hochintelligenten, sehr mutigen Politikerin? Wieso weckt sie soviel Widerstand bei den anderen Parteien?

Dieses Interview zwischen Sahra Wagenknecht und Florian Rötzer ist intelligent gemacht und meisterhaft von Ursula Berlinghoff eingesprochen.

 
Nicht mehr länger im Diffusen gefangen
Endlich weicht der diffuse Eindruck, wir seien ohnmächtig den zu komplexen wirtschaftlichen, globalen Entwicklungen, der skrupellosen Profitgier und der parteilichen Gleichschaltung ausgeliefert. Wobei vermittelt wird, dass die und der Einzelne selber sehen muss, wo sie und er bleibt und den Ausverkauf des Staates hinnehmen soll. Wo Politik und Wirtschaft Hand in Hand immer mehr Abgehängte produziert und gleichsam beruflich Ausgebrannte. Für Kinder oder Familien ist da auch kein Platz. Es ist wieder schick, keinerlei Verantwortung zu übernehmen und ganz ungeniert alles andere dem persönlichen Profit unterzuordnen. Und wer will denn schon der Dumme sein? Der Einzelne gestaltet nichts mehr mit, ist austauschbar, auslagerbar, zunehmend rechtlos oder drückt seine Begehrlichkeiten wertelos mit Anwalt durch. Fühlt sich nicht mehr als Teil der Gesellschaft. Das vermitteln wir unserer Jugend. Und das ist ja längst nicht alles....Wie lange soll wachsende Verrohung, enthemmte Wut und (organisierter) Hass noch sich selbst überlassen bleiben? Wohin soll das wachsen?
 

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein sehr zu empfehlendes Hörbuch.

Die Form fand ich super - Interview und Rede im Bundestag. Ich kann das Hörbuch nur weiter empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eine noch wählbare Politik in Deutschland

Frau Wagenknecht ist eine der letzten Spitzenpolitiker, die Deutschland hat, wenn es um zukunftsorientierte und legale und legitime Politik geht. Nicht alternativlos aber unmöglich zu ignorieren

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Wofür Goethe so alles herhalten muss

Es ist immer ein Vergnügen einem intelligenten Menschen zuzuhören. Und Wagenknecht ist zweifellos eine sehr intelligente und gebildete Frau. Gestört hat mich indes, dass es sich nicht um ein Buch im eigentlichen Sinne handelt, sondern um ein Interview. Zudem wird Goethe im Text zwar erwähnt mehr jedoch auch nicht. Warum sein Name im Titel auftaucht, hat sich mir nicht erschlossen. Last but not least habe ich es als einfallslos empfunden das „Buch“ mit Reden von S. Wagenknecht aufzufüllen.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr interessant..

Das Hörbuch hat mir sehr gefallen und ich konnte viel lernen, auch Zusammenhänge besser verstehen.

Sehr Empfehlenswert!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die neue Kanzlerin

fließend und fehlerfrei + lebendig gelesen
als wäre sie selbst über zeugt. großes Kompliment! Gruß

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wenn solch kluge Köpfe

in der Mehrheit der Menschen vertreten sind oder wären... SIE lieber Leser der Rezension wissen schon, wen ich meine - dann haben sich die systemischen Probleme der Angst in und aus dieser Gesellschaft heraus kommend, wie von selbst aufgelöst. Dabei ist hier, bei ihr, bei Frau Wagenknecht, und bei all dem ihrerseits anzunehmenden Groll über die Dummheit, kaum oder gar keinerlei Verurteilung dergleichen von ihr zu vernehmen; herrlich. Alles in allem eher ein Verständnis im Sinne des Verstehens von Zusammenhängen zu spüren.

So ist Denken menschlich, human... ach shit auf die Begriffe. So macht es Lust, sich mit dem Leben der Menschen in deren Gesellschaft auseinander-zu-setzen. Das leuchtet "jedem Idioten" ein; lachend! Und lächelnd als Empfehlung, weil so Zukunft sein kann; spannend ohne kriegerische Auseinandersetzung. Ohne wirkliche Feindschaft oder Feindbilder. Ohne Fluchtgedanken im Sinne von weg-hier. Verwurzelt und dort arbeitend, wo sie gebraucht wird. Einfach klasse.
Und an diejenigen Damen und Herren, die vielleicht all zu sehr auf Äußeres achten müssen... DAFÜR kann die Wagenknecht-Frau nix.
Für ihren Kopfinhalt musste sie sicher hart arbeiten.
Dafür Dank.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Max
  • 23.09.2017

essentielle Inhalte - 2 Mal gehört

,,Die öffentliche Diskussion der letzten Wochen, die im Bundestagswahlkampf ihren bisherigen Höhepunkt erreichte, offenbarte tiefgreifende, existenzielle Disproportionen in der ökonomischen Entwicklung unseres (...)" ... (ein Wort geändert im Zitat) :P #publicDOMAIN

#AbteilungXXderBVerfurt #VORANGIGmitDENturnusmäßigenSICHERHEITSÜBERPRÜFUNGENnachAKTENLAGEder"Geheimnisträger"inMASSENMEDIENdesBezirkes ;) 🙉🙈🙊🤗 #RIP #meinJenenserNo1 ;) :P (männlich) weiblich natürlich die Autorin :D

natürlich sollte das Vorgängerbuch "Reichtum ohne Gier" bekannt sein, aber ist nicht unbedingt notwendig.

einige Ausführung würde ich noch erweitern, aber ggfs per E-Mail an Frau Dr. Wagenknecht ... da zu komplex , und ohne weitere Ausführungen wahrscheinlich (...)

#denkberserker werden es geistig nicht fassen können nach meiner subjektiven Einschätzung nach...

#Synestetiker bzgl. dieser Thematik würde ich auch noch einige Ausführungen im vorderen Teil des Hörbüches etwas differenzierter sehen.. doch das ist meiner subjektiven Realität geschuldet #ICD10F90.8

3 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich