Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Welt hat sich verändert, in der Metawelt geht ein Killer um und der noch junge Widerstand droht zu zerbrechen.

    Der Widerstand stemmt sich verzweifelt gegen den Einfluss des Forums und der Implantatträger. Während die Menschheit immer mehr Zeit in der künstlich geschaffenen Metawelt verbringt, stößt Steve Työpaikkaa auf eine entsetzliche Wahrheit, die an den Fundamenten der Zukunft rüttelt. Derweil begibt sich seine Tochter June auf eine gefährliche Reise, nachdem der Widerstand auf die Quelle eines neuen Signals stößt. Sie muss zerstört werden, wenn der Widerstand überleben will - doch der Erfolg könnte einen Preis erfordern, den June nicht zahlen kann.

    ©2019 Joshua Tree / Philipp Tree (P)2019 Rubikon Audioverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Signal 2

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      272
    • 4 Sterne
      140
    • 3 Sterne
      68
    • 2 Sterne
      26
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      344
    • 4 Sterne
      107
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      213
    • 4 Sterne
      138
    • 3 Sterne
      78
    • 2 Sterne
      32
    • 1 Stern
      12

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Flache Tech-Dystopie-Story (kein SciFi!)

    Teil 1 baute über 3/4 der Geschichte eine spannende Story und eine spannende Welt auf. Bissl flach entnommene Elemente aus diversen SciFi-Fantasy-Klassikern wie Terminator, Matrix, Hunger Games, Teady Player One ließen mich hier noch zumeist schmunzeln.
    Im 2. Teil dann wird diese entstandene Rahmenhandlung für profane, schonungslose Action-Thriller-Erzählung verwendet. Für Geeks, die die oben genannten Filme feiern, sicherlich kurzweilig. Aber absolut Platte Charaktere, überzeichnete Gewalt (in einer postapokalypse ist man halt brutal oder Tod...gääähn) und teils schon unverschämt plumpe entleihugen aus den Vorlagenfilmen bringen die Story auf unter Groschenromanniveau. 2 Sterne statt einem, weil ich eben auch ein Stück weit Geek bin ;)

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    1. teil war besser

    ein bisschen abgefahren das mit der metawelt. 1. teil war besser, konnte man besser "greifen"

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Kommt nicht an den 1. TEIL heran

    War der 1. Teil noch spannend und konnte fesseln, ist der zweite Teil nur noch wirre Langweile durch abstruse Phantasien.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • MM
    • 02.02.2020

    Sehr enttäuschend

    Teil 1 hatte mich absolut gefesselt und ich konnte es kaum erwarten, die Fortsetzung zu hören...
    Diese wirkt leider auf mich (Entschuldigung) wie das Ergebnis eines extremen Drogenkonsums seitens des Autors. Absolut nervtötend von Anfang bis Ende. Nur auf Grund des erstklassigen 1. Teils habe ich krampfhaft bis zum Ende durchgehalten.

    Sehr schade.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Durchweg spannend.

    Die Geschichte bedient sich vieler bekannter Vorlagen, gelingt aber darin, sich einen eignen Charakter aufzubauen.

    Durchweg spannend und wendungsreich geschrieben, Struktur besser als im Vorgänger, dafür eine kleine Ecken und Kanten.

    Der Sprecher ist Klasse und verleiht dem Ganzen Leben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweiliger techno Roman

    Das erste Buch fand ich gut, das Zweite ist langweilig, die Charaktere sind sehr unglaubwürdig und überzeichnet, besonders June. Die Metawelt ist zu einer langweilige banalen Metapher von der modernen Gaming Community und dem Internet verkommen und hat sein Potential komplett verspielt, ansonsten herrscht durchgehend die gängige eingeschränkte Hollywood Dramaturgie. Der Sprecher ist schlecht weil er die Stimmen überimitiert und die Frauen klingen bei ihm wie 10 Jährige Kinder.... Manchmal frage ich mich, wie tief die Messlatte liegt, dass so ein Buch irgendwie gut bewertet wird...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überrascht

    Oft sind zweite Teile ja schlechte Abklatsch der ersten Teile, in diesem Fall finde ich das überhaupt nicht. Die Spannung wird weiter gehalten und die Spannung auf den dritten Teil ist gross.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Rückschritt

    Weit weniger gut als der erste Teil, teilweise zu konstruiert und künstlich unter Spannung gesetzt... Zudem wirkt alles wie ein großes Computer Spiel und damit zu einseitig ,

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Terminator trifft Matrix und teilweise kopiert?

    Hier sind etliche Elemente von Cixin Liu "Die Trisolaris - Trilogie" kopiert worden, vorallem die letzten paar Sätze sind nahezu gleich... JWST sieht im interstellaren Nebel Streifen und das im 6 Jahres-Abstand. Dann die Andeutung in wievielen Jahren die Aliens ankommen werden. Nimmt sofort die Spannung für Teil 3. :(
    Wenn das so weitergeht werde ich die Bücher zurück geben...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nicht mein Ding

    Nachdem ich den ersten Teil gehört hatte, dachte ich mir, dies sei eigentlich ein interessantes Thema🤓
    Leider es eine Fehlentscheidung und die Story gibt auch noch nen dritten Teil her. Das Buch wäre nur halb so lang, wenn nicht ständig irgendwelche Anmerkungen , oder Erklärungen zur „Metawelt“ alles in die Länge zögen‼️
    Ich werde in diesem Fall von der „gefällt mir“ Garantie gebrauch machen.
    Sollte es einen weiteren Teil geben - ohne mich.

    1 Person fand das hilfreich