Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die ferne Zukunft: Der Kampf um Arrakis, den Wüstenplaneten, ist beendet, und Paul Atreides, genannt Muad’dib, ist von den Fremen zu ihrem Propheten ernannt worden. Sie folgen ihm bedingungslos in einen Djihad, der wie ein Sturmwind durch die Galaxis fegt. Pauls neues Imperium und seine Machtfülle ruft Neider auf den Plan, die seine Herrschaft brechen wollen. Und so mischen sich unter die Pilger, die nach Arrakis kommen, um den Erlöser zu sehen, Attentäter, menschliche Zeitbomben...

    Frank Herberts "Wüstenplanet"-Romane, das erfolgreichste Science-Fiction-Epos aller Zeiten, in der neuen Übersetzung von Jakob Schmidt.

    ©1969 Herbert Properties, LLC. Übersetzung von Jakob Schmidt (P)2020 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Herr des Wüstenplaneten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      409
    • 4 Sterne
      188
    • 3 Sterne
      98
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      478
    • 4 Sterne
      129
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      330
    • 4 Sterne
      163
    • 3 Sterne
      102
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      16

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zu poetisch zu langatmig wenig Handlung

    Ich hab 80% von den Dialogen und der Story nicht geblickt. Es ist alles sehr poetisch und wird wir ich finde sehr religiös beschrieben.

    Die Story findet meist in langatmigen Dialoge zwischen den Charakteren statt. tatsächlich passiert außer den Dialogen relativ wenig

    Viele Begriffe sind neu und werden nicht gut oder gar nicht beschrieben.

    Alles in allem war es leider für mich kein gutes Buch

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Etwas schwach im Vergleich zum Vorgänger.

    Deutlich kürzer als das erste Buch, Geschichte gut weiter geführt. Wie auch im ersten Buch werden einzelne Begriffe oder Gruppierungen zwar benannt aber dem Leser nicht erklärt. woher sie kommen, was das für eine Gruppe ist.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gelungene Fortsetzung,

    die zu beschreiben versucht, was es bedeutet die Zukunft zu sehen. Der Erzählstil des Autors, sowie die Vertiefung in die Motive, Intrigen und Gedanken der Protagonisten, ergeben eine Spannende aber keinesfalls leichte Kost. Ein Stern Abzug wegen Mangels: ein Kapitel klingt plötzlich "blechern" und sehr leise!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • 3Ws
    • 29.01.2022

    gute Fortsetzung

    man schon den ersten Teil sehr kurz vorher hören , dann ist die Fortsetzung weder langatmig noch langweilig

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Unglaublich langweilig und langwierig.

    Dieses Hörbuch zu Ende zu hören war ein wirklicher Kampf.
    Das Buch besteht gefühlt zu über 90% aus Dialogen und Monologe. Dass ansich wäre ja nicht einmal schlimm, wären diese nur ansatzweise spannend, logisch oder einfach nachvolziehbar.
    Die Charaktere sind unglaubwürdig und komplett austauschbar. Es entsteht keine wirkliche Binding zu den Charakteren.
    Die wirkliche Handlung des Buches wäre ohne die Dialoge und Monologe nach ca. 25 Seiten erzählt. (Positive schätzung)

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Geht gar nicht.

    Bisher schlechtester Titel, Total langweilig.
    Teil 1 war noch ganz ok aber ich breche die Serie hier ab.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nervig

    Der Sprecher macht seine Sache sichlich gut. Der ist nicht schuld an dieser langatmigen und langweilgen Geschichte. Ich verstehe den Hype um diese Bücher nicht. Habe nach 5 Stunden abgebochen. Und jetzt kriegt man noch nicht mal mehr hier sein Guthaben zurück ...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    düster und schwer

    der erste Teil war richtig gut, weshalb ich mich für die Fortsetzung entschieden habe. aber leider ist die Geschichte düster und die Zusammenhänge sind eher lose und nur sehr schwer nachvollziehbar. Auch die Motive der handelnden Personen bleiben für mich völlig im Unklaren. Für mich eines der schwächsten Bücher die ich gehört/gelesen habe.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    unglaublich langweilig

    Die Sprecher und wie es vorgetragen wird ist wirklich gut. Die Geschichte ist unglaublich langweilig. Ich brauch nur den Fernseher anmachen um die Lügen und den Verrat der real Politik zu sehen, den Fanatismus der Religion. Kann das alte Testament selber lesen und sinnlose ewige Diskussion von Sendungen aus dem Vormittagsprogramm mir antun. Da brauch ich kein höhrbuch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sprecher schlecht, da vermisst man Simon Jäger

    Die Fortsetzung des ersten Teils Dune - Der Wüstenplanet ist unterhaltsam als Geschichte, wenn man die Welt und Charaktere aus dem ersten Teil mochte und wisse. will, wie es weitergeht. Ich habe das erste Hörbuch mit Simon Jäger gehört und bin daher leider sehr enttäuscht von dem neuen Sprecher. Leider sehr schade.

    1 Person fand das hilfreich