John R. R. Tolkien

John R. R. Tolkien

John Ronald Reuel Tolkien (1892–1973) war ein britischer Autor und Philologe, der unter anderem an der Universität in Oxford unterrichtete. Er interessierte sich besonders für alte nordische Sprachen und ist einer der bekanntesten und angesehensten Schriftsteller und Philologen des 20. Jahrhunderts.
Bereits in seiner Jugend fing er an, an einer eigenen Mythologie zu arbeiten, die auf einer von ihm selbst konstruierten Sprache basierte. Posthum erschien dieses Werk unter dem Titel „Das Silmarillion“. Seine bekanntesten Werke sind das Kinderbuch „Der Hobbit“ aus dem Jahr 1937 und der Roman „Der Herr der Ringe“, von dem die erste deutsche Fassung im Jahr 1970 erschien.

Der Meister der Fantasy-Literatur

J.R.R. Tolkien gilt als einer der besten Fantasy-Autoren, der mit seinen Werken auch heute noch großen Einfluss auf das Genre nimmt. Das Besondere an seinem Stil sind die bis ins kleinste Detail erdachten Welten, Charaktere, Handlungen und Zusammenhänge, die große und kleine Fans auf der ganzen Welt bis heute in ihren Bann ziehen.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.