Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Erster Band der spannenden Fantasy-Reihe basierend auf die Märchen der Brüder Grimm Kristin Collins steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ihr Bruder Brayden holt sie in seine Special Task Force, die Jagd auf den sogenannten Grimm macht - ein wolfsartiges Wesen, das durch die Märchen der Brüder Grimm in die Welt der Menschen dringt und jeden mit Wahnvorstellungen verflucht, der über ihn liest. Je tiefer Kris in die Märchen abtaucht, desto mehr verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fantasie. Schließlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann - und wer selbst Teil des Fluches geworden ist.

    ©2019 SAGA Egmont (P)2020 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      103
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      95
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      97
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Frauen Geschichte

    Viel zu viel Rumgemache, versaut die Geschichte. Kaum auszuhalten.
    Die Sprecherin gefällt mir auch nicht.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überraschung

    Wendungsreich, blutig, ungemein spannend. Ich freue mich bereits auf Teil 2. Die Geschichte spielt in verschiedenen Zeiten, wobei es kein Problem ist diesen zu folgen, weil der Stil der Erzählung klar und schnörkellos ist. Die Figuren sind gut getroffen und vielschichtig. Es gibt niemanden, der nur gut oder nur böse ist, nicht einmal der Grimm selbst. Manche Absichten liegen offen, während andere erst nach und nach ans Licht kommen und es ist sehr oft anders, als man denkt. Die Gewalt ist nicht überzogen beschrieben, aber ich habe bei manchen Szenen das Gesicht verzogen, weil sie sehr plastisch geschildert werden. So gute Unterhaltung hatte ich nicht erwartet, eine Überraschung also. Wer eine Mischung aus Thriller und Märchen sucht, der kann hier bedenkenlos zugreifen.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fesselnd

    Fanny hat Mal wieder ein super Job gemacht. Dieses Hörbuch ist sehr zu empfehlen . Aber nicht nur Fanny als Sprecherin hat einen guten Job gemacht. Den ohne die Autorin Nicole Böhm würde es diese wunderbare Story überhaupt nicht geben. Nicole hat eine wunderbare Welt erschaffen die ich so noch nicht Kannte. Ich habe oft mitgerätselt wie alles zusammen passt und ich lag jedesmal falsch obwohl ich dachte ich liege richtig. Die Stimme von Fanny dabei ist einfach perfekt ich hatte oft gänsehaut. Fannys Stimme entführt einen richtig in Die Welt die Nicole erschaffen hat und ich bin mehr als zufrieden auch wen mich schon mal was verwirrt hat. 5 von 5 sternen

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zu viel parallele Geschichten und ewiges Hopping

    Die Story ist phantastisch, die Akteure sind leider nur Zuschauer. Ständig passiert etwas mit den Figuren, aber aktiv wirkt keiner zu Story bei, schade.
    Wenn man nicht sehr konzentriert mithört, hat man den Faden ganz verloren.
    Viele parallele Geschichten, die ein eigenes Hörbuch wert wären.
    Am Schluss setzen sich ein paar Dinge zusammen. Dann hat man etwas den Einblick und kann sich mehr vorstellen, aber das Gefühl von allgemeiner Machtlosigkeit mit den Figuren bleibt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zum vergessen!

    Schwaches Buch, sinnfreie Geschichte merkwürdige Erzählerin.
    Ich werde das erste mal ein Hörbuch nicht zu Ende hören.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Krude Geschichte

    Leider sorgt die Sprecherin mit ihrer bemühten (und leider nicht gekonnten) Sprechleistung dafür, dass die an sich schon wirre Geschichte noch schlechter zur Geltung kommt. Habe nach wenigen Kapiteln abgebrochen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Pat
    • 11.03.2021

    Nicole Böhm - Da ist "genial" garantiert

    Ich liebe alle Bücher von Nicole. Eine sympathische Frau, die super Bücher schreibt. Die Sprecherin kannte ich bereits von anderen Büchern. Ich fand es sehr passend und gut gelesen. Leider gibt es nach wie vor zu wenige Bücher von Nicole Böhm bei audible!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Eher lahm.

    Die 3 Handlungsstränge der Geschichte sind genau jeweils so geschnitten, dass in keinem wirklich Spannung aufkommt.
    Und auf die eher lieblosen n Hausfrauenfantasie Sexszenen hätte ich auch verzichten können.
    Alles in allem war ich froh als der Roman fertig war.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Durchwachsen 3,5 Sterne

    Für mich läuft der Roman sehr schleppend an. Habe bereits vor einem Jahr angefangen ihn zu lesen, aber abgebrochen und nun mit dem Hörbuch weitergemacht Es laufen mehrere Handlungsstränge parallel, aber jeweils so knapp dass keine rechte Spannung entsteht. Mit zunehmendem Informationen ändert sich das. Allerdings ist das Buch ein Mehrteiler.
    Es gibt einige relevante Figuren. Als Hauptcharaktere würde ich trotzdem nur Chris und Ash bezeichnen.
    Insgesamt ist die Story recht verwinkelt. Es handelt sich hierbei um die parallele Welten, der realen und der Fantasie. Es geht um Liebe und Leid, um Verrat und Mord. Besonders da wo man es nicht erwartet.
    Ich werde bestimmt auch Teil 2 lesen/ hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Für mich ist es eher eine Geschichte für Frauen

    Für mich ist es eher eine Geschichte von einer Frau für weibliches Publikum. Sehr langweilige Geschichte, obwohl man viel aus dem Thema machen kann.

    Habe nach 2 Stunden aufgehört. Vergessenswerte Charaktere, mir zuviel gehopse von zu vielen Handlungssträngen, kein roter Faden.

    Die Sprecherin hat mir auch zuviel nur eine Geschichte vorgelesen anstatt das Buch zu Leben.