Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Kingdom of the Wicked - Der Fürst des Zorns Titelbild

Kingdom of the Wicked - Der Fürst des Zorns

Von: Diana Bürgel - Übersetzer,Julian Müller - Übersetzer,Kerri Maniscalco
Gesprochen von: Carolin Sophie Göbel
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 29,95 € kaufen

Für 29,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Air Awoken Titelbild
Fourth Wing Titelbild
Die giftige Königin Titelbild
A Song to raise a Storm Titelbild
Shadow and Ember Titelbild
King of Ash Titelbild
Zeichen & Omen Titelbild
The Serpent and the Wings of Night Titelbild
Scepter of Blood - Kuss der dunkelsten Nacht Titelbild
Blutige Versuchung Titelbild
When the King Falls Titelbild
Die Macht des Hades Titelbild
Caraval - Es ist nur ein Spiel... Titelbild
Belladonna - Die Berührung des Todes Titelbild
Magic Sparks Titelbild
Court of Sun Titelbild

Inhaltsangabe

Düster-romantische historische Fantasy in Sizilien – der Auftakt der gefeierten Kingdom of the Wicked-Reihe jetzt auf Deutsch!

Als die junge Hexe Emilia ihre Zwillingsschwester Vittoria ermordet vorfindet, bricht für sie eine Welt zusammen. Zutiefst schockiert will sie Rache üben – koste es, was es wolle. Selbst wenn sie dafür verbotene, dunkle Magie einsetzen muss, die sie in die Gefahr bringt, von Hexenjägern enttarnt zu werden. Auf ihrer Suche nach dem Mörder trifft Emilia auf Wrath, einen der sieben dämonischen Höllenfürsten, vor denen sie von klein auf gewarnt wurde. Wrath behauptet, auf Emilias Seite zu stehen. Doch kann man einem leibhaftigen Höllenfürsten trauen, selbst wenn er noch so gut aussieht?

Ein atemberaubendes Hörvergnügen voller Dämonen, Magie und Romantik im historischen Palermo − mitreißend gelesen von Carolin Sophie Göbel.

©2022 Piper Verlag GmbH (P)2022 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Kingdom of the Wicked - Der Fürst des Zorns

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    632
  • 4 Sterne
    144
  • 3 Sterne
    52
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    9
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    679
  • 4 Sterne
    88
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    559
  • 4 Sterne
    157
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    12

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Für pupertäre Teenager

Nervige Erzählung, die pupertäre Hexe.
Ignorant, einfältig sich selbst ständig überschätzen. Das ganze Hörbuch über mit trotzigen sturren Vermutungen. Mit 8 und bis 14 Jahren finden das toll. Wer Kinder hat nur nervig. Keine richtige Handlung. Spannung kommt gar nicht auf. Nicht empfehlenswert.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

27 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios

Dieses Hörbuch hat alles was es braucht, eine tolle Sprecherin, genau den richtigen Spannungsbogen und ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

18 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wow😍

Hammermäßig! Von Anfang bis Ende ist die Geschichte durchgehend spannend.
Ich habe mehrmals die Luft angehalten, weil die Sprecherin ihre Sache so unglaublich gut macht, dass ich das Gefühl hatte mittendrin zu sein! Es ist eine phantastische Geschichte, der zweite Teil wird sowas von gehört!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

11 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend bis zum Schluss

Eine Spannende Geschichte rund um Hexen und Dämonen ich habe das hörbuch geliebt die Sprecherin finde ich super sehr angenehme Stimme

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mega

Ich habe zwar erst mit dem Buch angefangen, aber ichh bin jetzt schon hin und weg. Werde die nächsten Teile auch noch lesen bzw hören.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

naja

Kann Spoiler enthalten.

Der Sprecherin kann man gut folgen, sie hat eine angenehme Erzählweise.
Die Geschichte erfindet das Rad nicht neu.


Die Charaktere sind Stereotypisch.
Protagonistin, schüchtern und unauffällig am Anfang, handelt manchmal so bekloppt und zieht komplett wirre Schlussfolgerungen.
Der eigentliche Antagonist, der wunderschöne dunkle Dämonenprinz Zorn. Eigentlich total abweisend und kühl, aber unsere tollpatschige und unfähige Protagonistin kann ihn natürlich aufwärmen und verändern. Yeah lasst uns toxische Beziehungen hochleben.
Ansonsten sind die Charaktere langweilig, flach und ausbaufähig beschrieben, selbst für einen ersten Teil.

Es ist alles so vorhersehbar ab der zweiten Stunde habe ich mir Notizen gemacht wie ich denke was noch weiteres passieren wird. Was soll ich sagen, ich lag sehr oft richtig... Was mich im Nachhinein nervt, dafür habe ich 1 Guthaben verschwendet.
Man will mit aller Kraft die Geschichte anders machen, dass es weh tut.
Und wie vorhersehbar war es bitte, dass ihr Jugendschwarm ihre Schwester getötet hat!? Meine Güte...

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eine guter Anfang....

es ist ein gelungener Auftakt, die Sprecherin macht ihre Sache gut. Die Story ist spannend. Ich bin gespannt auf Teil 2

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

durchwachsen, aber eine tolle Sprecherin

Ich nutze das hier um über die Trilogie im allgemeinen zu schreiben.

mein Fazit ist: OK. Mann muss es nicht abbrechen, wenn man es schon gekauft hat. Ich habe mir dann auch alle drei Teile gekauft, weil ich das dann auch zuende hören wollte, aber ich würde es nicht unbedingt weiter empfehlen.

Die Charakterentwicklung ist etwas lieblos und die Hauptperson ist jetzt auch nicht so der Knaller (zwar keine blöde Person, aber irgendwie flach und es ist nicht so recht nachvollziehbar, warum sich der Typ so unterschiedlich in sie verliebt hat). Auch die Beziehungen zu weiteren Charaktären bleiben oberflächlich und es ist nicht klar, warum manche jetzt plötzlich Freunde sind. (vor allem im 2. und 3. Band)
Die Welt an sich ist für mich auch etwas unstimmig angesetzt. Es geht um Laster und Sünde, aber im Kern sind die Sündenfürsten doch ziemlich zahm und die einzigen 'Sündigen Dinge' sind im Endeffekt Sex (der auch nicht so komplett ausschweifenden ist) und Glücksspiel, so wie ein paar Emotionen (Neid...).
Auch stört mich, dass manche Dinge als soo gefährlich dargestellt werden, aber die Hauptperson stolpert da so ganz unwissend und mit falschen Vermutungen durch aber irgendwie passiert ihr dann doch nichts schlimmes.

Die Lovestory ist ganz Schön, wobei ich mir die Hauptperson dafür irgendwie klüger denken musste.

Ein absolutes Highlight ist die Sprecherin, die die erste weibliche Stimme ist, die ich gehört habe, die ich in ihren Männlichen sprachparts richtig Sexy finde.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zuviel des Guten

Zuviel Melodram. Zuviel Logiklücken. Zuviel vorpubertierendes Getue. Schade drum. Die Sprecherin ist gut, sie kann ja nix für den Inhalt....

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Alles in allem ein spannender Start der Reihe

Ich mochte bei der Sprecherin, wie die Stimme manchmal leicht bricht, wenn die Protagonistin aufgeregt oder erschrocken ist. Das war sehr charmant. Die Geschichte hatte schöne Ideen und Wendungen. Im Ganzen ist das Konzept glaube ich nicht komplett neu mit den Sünden, aber doch interessant dargestellt. Müssen die Sünden aber unbedingt ALLE Männer sein?😉 Und manche Stellen fand ich nicht ganz schlüssig, aber es gibt ja einen weiteren Teil.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich