Jetzt kostenlos testen

Sonne, Mord und Sterne

Alex Cross 3
Sprecher: Dietmar Wunder
Serie: Alex Cross, Titel 3
Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
4.5 out of 5 stars (633 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Alex Cross, Polizeipsychologe in Washington D.C., mit Sinn für Familie, Freunde und Klaviermusik, ist wieder im Einsatz! In unmittelbarer Nähe der Schule, die sein Sohn besucht, werden mehrere Kinder erschlagen. Doch diesem Fall, der ihm aus verständlichen Gründen besonders nahegeht, kann sich Cross nur nach Feierabend widmen: Auf Befehl von "ganz oben" muß er sich einer Mordserie zuwenden, die die ganze Nation in Atem hält. Ein Pärchen, das sich nach einem alten Kinderlied als "Jack und Jill" bezeichnet, ermordet Prominente in Washington. Im Zuge seiner Ermittlungen erfährt Alex Cross, daß ein Auftragskiller der CIA "außer Kontrolle geraten" sein soll. Aus der Mordserie entwickelt sich nun endgültig ein Politthriller. Aber auch der Kindermörder treibt nach wie vor sein Unwesen...
Der Sprecher:
Der Schauspieler Dietmar Wunder, geboren 1965 in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dialogregisseur und Dialogbuchautor vor allem als Synchronsprecher bekannt. Er ist die Stimme von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Don Cheadle. Besondere Aufmerksamkeit erlangte er als die deutsche Stimme von James Bond alias Daniel Craig in Casino Royale.

Der Autor:
James Patterson, geboren 1949, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Inzwischen feiert er auch mit seiner neuen packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den "Club der Ermittlerinnen" internationale Bestsellererfolge. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, N.Y.
©+(p) 2009 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    307
  • 4 Sterne
    221
  • 3 Sterne
    82
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    8

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    209
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    128
  • 4 Sterne
    78
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Ganz ok

Ganz spannend, aber irgendwie verpuffen die zwei ineinander gewobenen Fälle am Schluss. Was dabei vielleicht insgesamt ein wenig herauszu'hören' ist, ist die Kritik des Autors am eigenen Land. Es klingt alles irgendwie desillusioniert.
Obwohl ich den Sprecher sonst ganz gern höre, ging mir Dietmar Wunder sowohl beim 'Rezitieren' der sog. 'Jack-und-Jill-Gedichte' als auch in der Rolle des 13jährigen Mörders ein wenig auf den Wecker. Ich brauch jetzt erstmal eine Wunder-Pause :-)

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Dr.
  • 07.06.2009

mehr vom Gleichen

Wieder einmal eine spannende Geschichte um den sympathischen Detective. Aber irgendwie fast exakt das selbe Muster wie die vorigen Geschichten. Abgedroschen, aber dennoch spannend. Hervorragend gelesen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sonne,Mond und Sterne

Gut Hab Ich kein Bock drauf Gratuliere Guten Gute Gut und ich bin auch gut

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Mein erster Alex Cross ohne Morgan Freeman

Dr. Alex Cross = Morgan Freeman für mich. Daher war ich interessiert und habe mir einen Teil ausgesucht, den ich nicht aus den Filmen kannte. Die Story ist spannend. Dem Sprecher Dietmar Wunder kann ich in jeder Minute gut zuhören. Er nimmt mich mit in die Story. Teilweise finde ich mich von Patterson aber in einem Jerry Cotton - Roman mitgenommen und er gibt sich sehr pathetisch und und äußerst cool. Wenn wir diese einzelenen Passagen hinter uns gelassen haben ist es aber wieder spannend. Ob ich einen nächsten Teil runterladen werde ??? Wenn es von meinen Lieglingsautoren nichts neues gibt sicherlich immer eine gute Alternative, bzw. II. Wahl

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

toll Geschichte

Das war wieder ein tolles Hörbuch, sehr spannend bis zum Ende.
Spitzen Cliffhanger am Ende.
Dietmar Wunder hat ein der schönsten Sprecherstimmen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Wieder richtig spannend

Ich liebe diese Alex Cross Reihe besonderst mit Dietmar Wunder ein super H?rbuch.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Bitte keine Spoiler!

Ich bin noch mittendrin in diesem Hörbuch und finde es nicht ok, wenn hier in den Kritiken schon verraten wird (wenn auch indirekt) wer der Mörder ist bzw. einen Hinweis darauf gegeben wird.

Bisher ist das nach den ersten beiden Teilen der Cross-Reihe das schwächste Buch (wie gesagt, bin noch nicht ganz fertig mit hören, aber das lag mir jetzt auf dem Herzen darauf hinzuweisen, dass hier (wie überhaupt) keine Spoiler vorgetragen werden sollten. Die drei Sterne sind für mich, für das, was ich bisher gehört habe angemessen.
Ich werde trotzdem weiterhin die Cross-Reihe hören, weil ich vorab schon den 5. Teil gehört habe und dieser mir sehr gut gefallen hat.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Sonne, Mord und vier Sterne

Ja, ich gehe gern mit Alex Cross auf Verbrecherjagd. Da ich diesen Teil der Cross-Reihe von James Patterson etwas schwächer fand als die ersten zwei, konnte ich nur 4 Sterne vergeben. Schwächer, weil mir dieser Thriller etwas zu „überladen" erscheint. Alex ist wie immer grandios, jedoch stelle ich mir die Frage, wie er das alles schafft: er ist Psychologe und Profiler für Serienmörder, er ist aber auch gleichzeitig Straßencop, organisiert den Personenschutz des mit Mord bedrohten US-Präsidenten, führt diesen Personenschutz auch selbst durch, ist Vertrauter des Präsidenten in Sicherheitsfragen und berät FBI und CIA. Nebenbei ist er auch noch ein liebevoller Vater zweier Kinder.

In diesem Thriller wird Alex gleich mit zwei Fällen konfrontiert. Ein Kindermörder treibt sein Unwesen und „Jack und Jill" bedrohen den Präsidenten der Vereinigten Staaten.

Ich liebe die Erzählweise von Patterson. Ich wurde vor allem durch die plastische Darstellung der Emotionen aller Beteiligten mitgerissen. Dieses führte natürlich dazu, dass ich dieses Hörbuch nicht aus der Hand legen konnte. Geschickt legt Patterson falsche Spuren und so erfährt der Hörer erst am Ende, wer tatsächlich im Hintergrund Regie geführt hat.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

H?rletter Mai 2009

Der H?rletter ist wie immer SPITZE!!!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich