Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Im März 1944 wird Ginette Kolinka zusammen mit ihrem Vater, ihrem Bruder und ihrem Neffen von Avignon nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Ginette ist die Einzige, die Monate später nach Paris zurückkehrt. Sie schildert eindringlich, wie sie die Schläge, den Hunger, die Kälte, die Nacktheit, den Hass, das Grauen im Lager überlebt hat.

    ©2020 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG Berlin. Übersetzung von Marion Ruggieri (P)2021 Hierax Medien

    Kritikerstimmen

    Eine außergewöhnliche Beschreibung des Unbeschreibbaren.
    -- Le Monde

    Niemand, der diesen Text gelesen hat, wird ihn vergessen können.
    -- Carolin Emcke

    Ein so außergewöhnlich klarer und harter Bericht, wie der von Ginette Kolinka gehört zu den wichtigsten und wohl auch bald letzten seiner Art und sollte überall gelesen werden.
    -- Hans Siglbauer, Literaturblog

    Nach langem Schweigen meldet sich Ginette Kolinka als wichtige Zeugin des NS-Terrors.
    -- Wiebke Porombka, Deutschlandfunk Kultur

    Ein Buch, das einen innehalten lässt.
    -- Daniela Kies, Münsterland Zeitung

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Rückkehr nach Birkenau

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen